Einzeltraining mit Hao in Osterferien

Am kommenden Mittwoch, Donnerstag und Freitag wird Sportbunds-Spielertrainer Mu Hao in der Stuttgarter Bergerhalle, Schwarenbergstrasse 34, Einzel- & Kleingruppentraining (1-6 Personen) von 13-16 Uhr anbieten. Interessenten wenden sich für Infos und Preise an: andreas.escher@djk-sportbund-stuttgart.de Wegen Urlaub und Feiertagen gibt es Rückmeldung heute bis 16 Uhr und ab 22.04.

Spieler der Saison 13/14: Claudia Büttel,Ralf Winter,Bernhard Wetzel

Bei der Auswahl des Spielers der Saison gibt es beim Sportbund viele Möglichkeiten: ein Aufsteiger in die 3. Liga, eine Aufsteigerin in die Oberliga oder Landesliga oder aber einen jungen Bezirksmeister, der das erste Mal dabei war. Ein Kriterium für den wertvollsten Spieler des Vereins wird manchmal außer Acht gelassen: Wer spielt besonders häufig in den SB-Mannschaften und leistet damit einen wertvollen Beitrag für das Gelingen unseres Mannschaftssports? Claudia Büttel, Bernhard Wetzel und Ralf Winter (Foto) waren in dieser Saison sage und schreibe achtundzwanzig Mal am Start. Weiterlesen

Punktspiel-Saison 2014/15 beendet!

Moritz Feucht erspielte mit der 2. Jungen U18 Platz 7 und war Ersatz in der 1. Jungen U18. Jetzt steht noch das Pokalendspiel und die Schüler-Mannschaftsmeisterschaften für ihn an.

Am vergangenen Sonntag fanden die letzten Mannschaftsspiele in den Bezirks- und Verbandsspielklassen statt. Die Abschluss-Tabellen 2013/14 sind hier auf der Sportbund-Homepage auf der Mannschaften-Seite zu finden. Für die Vereine ist von 1. – 10. Juni die Mannschaftsmeldung in click-TT vorzunehmen. Unmittelbar danach wird die endgültige Klasseneinteilung vorgenommen. Erst danach steht fest, ob z. B. die 3. Herren weiter Landesliga spielt oder die 2. und 4. Jungen U18 als “erste Absteiger” dennoch in ihrer Liga bleiben. Am 3. Mai finden zum Abschluss der laufenden Saison die Pokalendspiele in der Sporthalle Nord und die Stuttgarter Schüler-Mannschaftsmeisterschaften statt. Am 10. Mai (Jungen U18) sowie – hoffentlich mit SB-Beteiligung – am 17./18. Mai (Jungen U15) werden die Württ. Mannschaftsmeisterschaften gespielt.

Nachbetrachtung: Sportbund in der 3. Liga

Auch 2 Tage nach der hochklassigen Begegnung führt die Erinnerung an das 8:8 der 1. Herren in Bietigheim zu Gänsehaut pur. Vierdreiviertel Stunden wogte das Spiel hin und her: 2:6, 6:6, 8:7 und 8:8 waren die Stationen aus Sicht des Sportbund-Teams (Foto: vor dem Spiel). Wir schauen zurück und nach vorne. Wie haben die Beteiligten das Spiel gesehen und was passiert in der neuen Saison in der 3. Liga? Einige Antworten auf der nächsten Seite. Weiterlesen

Pressemitteilung: Sportbund steigt in die 3. Liga auf!

Foto: Tim Kimmerle war Sinnbild für Sportbunds 1. Herren – mit seinem Kampfgeist riss er das Ruder herum und sorgte für den Punktgewinn in Bietigheim.

Tischtennis-Regionalliga: Sportbund setzt sich auf der Zielgerade auf Platz 4 der Regionalliga Südwest

Große Überraschung: Mit drei Punkten aus den letzten Spielen gegen den TTC Grenzau (9:5-Sieg) und beim TTC Bietigheim-Bissingen (8:8-Unentschieden) gelang Tischtennis-Regionalligist DJK Sportbund Stuttgart gestern Abend der Sprung auf Platz 4 in der Abschluss-Tabelle der Regionalliga Südwest und schaffte damit aus eigener Kraft den Aufstieg in die zur Saison 2014/15 neu installierte 3. Liga Süd. Mit einer Riesen-Energieleistung holte das Team aus dem Stuttgarter Osten vor über 100 Zuschauern gegen die um die Meisterschaft kämpfenden Gastgeber aus Bietigheim einen 2:6-Rückstand auf, siegte viermal in 5-Satz-Spielen, verpasste nur im Schlussdoppel beim 8:11 im 5. Satz den Sieg. Weiterlesen

Nachbericht: Erfolgreicher Saisonabschluss der 1. Jungen U18 – Rumble in the Jungle!

DJK Apocalypse: Am Samstag gab es in der Donzdorfer Kick-Box Halle oscarreifes Tischtennis- Material zu bestaunen. In den Hauptrollen Mario Scheible, Hugo Lopes Teixeira, Marcel Trampitsch und Moritz Feucht. An alle, die nicht das Glück hatten, dieses orgiastische Tischtenniserlebnis miterleben zu können: Ihr habt was verpasst! Als kleine Entschädigung gibt es jetzt eine  Nachlese zum  Saisonfinale der 1. U18. Weiterlesen

Sportbund in der 3. Liga!!!!

Geschafft! Mit einem 8:8-Unentschieden nach 4:40 Stunden (!) beim TTC Bietigheim-Bissingen sicherte sich die 1. Herren (Foto: G. Gaa) gestern Abend Platz 4 in der Abschluss-Tabelle der Regionalliga Südwest und schaffte damit aus eigener Kraft den Aufstieg in die zur Saison 2014/15 neu installierte 3. Liga Süd. Mit einer Riesen-Energieleistung holte das Team vor über 100 Zuschauern gegen die um die Meisterschaft kämpfenden Gastgeber einen 2:5-Rückstand auf, siegte viermal in 5-Satz-Spielen, verpasste nur im Schlussdoppel beim 8:11 im 5. Satz den Sieg. Pressebericht folgt. Weiterlesen

Doppelerfolg für Sportbundler in Staig

Heute starteten 4  SB-Jugendliche beim 2er Teamturnier in Staig und landeten am Ende gemeinsam auf dem Treppchen: Sen Wang und Rado Kolarski kämpften sich bis in Halbfinale, kassierten dort von ihren Vereinskollegen Mario Scheible und Jannik Trüdinger, die wiederum im Endspiel die Gastgeber zuerst ordentlich verprügelten, dann aber kurz vor dem KO- Schlag kurzzeitig in ein Wachkoma verfielen und es so nochmal richtig spannend machten Weiterlesen