Wochenende: 1. Damen übernehmen Regionalliga-Tabellenführung!

Intensive drei Tage liegen hinter den Sportbund-Akteuren: Mit 12 Siegen, 2 Unentschieden und 7 Niederlagen in den Mannschaftsspielen sowie einer gelungenen Jugend-Bezirksranglisten-Ausrichtung am Sonntag in der Halle Nord mit 7 von 13 erreichten Qualifikationsplätzen für die Schwerpunkt-Rangliste gestaltete sich auch die sportliche Bilanz positiv. Die Top-Meldung: Nach der überraschend hohen Niederlage des Sindelfinger Teams in Mülheim übernahm die 1. Damen mit einem 8:2 gegen Weinheim (Foto: mit dem Regionalliga-Debut von Jasmin Hagdorn) die Tabellenführung der Regionalliga – nächsten Sonntag (10:00 Uhr) entscheidet sich wohl die Meisterschaft beim Top-Spiel in Sindelfingen. Weiterlesen

Wochenende: 21 Sportbund-Spiele und Bezirksrangliste Jugend

Die 6. Jungen U18 trifft morgen auf den TV Stammheim.

5 Punktspiele am heutigen Freitag, 16 am morgigen Samstag und die Bezirksrangliste I der Jugend in der Halle Nord, das kommende Wochenende ist prall gefüllt mit Tischtennis-Wettkämpfen – eine gute alternative zum Schmuddelwetter im Freien. Wir laden ganz besonders ein zu den Nachmittag-Spielen der Regionalliga (Achtung: eine Stunde vorverlegt!):
Samstag, 16:00 Uhr, Sporthalle Nord:
Sportbund – TG Wallertheim (Regionalliga Herren)
Sportbund – TTV Weinheim-West (Regionalliga Damen)

—–
Weiterlesen

1. Jungen U15 siegt 6:3 bei Allianz!

Vineet Keshav gegen die 1. Schüler – so kann man das Duell unserer 1. Jungen U15 bei Allianz Stuttgart beschreiben. Vineet holte die 3 Punkte, 2 im Einzel und das Doppel. Alle anderen Partien gingen deutlich an Viktor Rondin (links), Wolfgang Ehrlich (Mitte), Felipe Friebertshäuser und Simon Xu. Mit 12:0 Punkten steht das Team gemeinsam mit SportKultur an der Spitze der Bezirksliga. Die Meisterschaft wird wohl im direkten Duell am 6. April entschieden. Die Einzelergebnisse: TSV Georgii Allianz – 1. Jungen U15 3:6

6. Herren siegt 9:6 in Weilimdorf!

Großer Kampf der 6. Herren (Foto) gestern Abend in der Kreisliga B beim Tabellen-Nachbarn Weilimdorf: Nach zweieinhalb Stunden stand der 9:6-Auswärtssieg fest, unser Team zieht mit 18:12 Punkten in der Tabelle an den Gastgebern vorbei auf Rang 4. Gerd Rückert und Maximilian Saiger holten im vorderen Paarkreuz alle vier möglichen Punkte. Nachdem zu Beginn zwei Doppel unglücklich in fünf Sätzen verloren ging, holte schließlich Wolfram Auch mit einem 12:10 im 5. Satz den Match-Punkt.
TSV Weilimdorf – 6. Herren 6:9

Heute (Mittwoch), 19:15 Uhr, Fortsetzung des Fitness-Trainings!

Ab 19.15 Uhr geht es heute in der Berger-Halle weiter: Unsere Mitglieder der Tischtennis-Abteilung haben die Möglichkeit, bei einem 30-minütigen Fitness-Training aktiv mitzumachen. Leiten wird die Trainingseinheit Melanie Heilemann. Meli, selbst aktive Sportbund-Spielerin bis 2014 (Foto), ist beruflich inzwischen Personal-Trainerin und wird sich in ihrem Programm auf unsere Tischtennis-spezifischen Anforderungen konzentrieren. Dabei steht ein fasziales Stretching zur Verbesserung der Beweglichkeit im Vordergrund.

Wochenend-Ergebnisse: 2. Herren, 3. und 4. Damen siegen!

Wichtige Siege auf dem Weg zum Klassenerhalt: Die 2. Herren (Foto: mit Uros Bojic) gewann gestern 9:2 beim Verbandsklasse-Schlusslicht Bietigheim-Bissingen 3, während sich die 4. Damen mit einem 8:3 beim Landesklasse-Letzten Neuwirtshaus auf 4 Zähler von den Abstiegsrängen absetzte. Platz zwei in der Landesliga gefestigt hat die 3. Damen mit einem hauchdünnen 8:6-Auswärtssieg in Donzdorf. Dagegen musste die 3. Herren – ebenfalls in der Landesliga – ein 2:9 in Mühlhausen hinnehmen. Weiterlesen

Kommendes Wochenende: 4 Sportbund-Spiele

Die Faschingsferien zeigen Wirkung: Nicht nur, dass an Aschermittwoch Hering zum Frühstück und zur Ausnüchterung aufgetischt wurde, auch der Spielplan ist deutlich reduziert. Lediglich 4 Spiele stehen für die Sportbund-Damen- und -Herren-Teams auf dem Programm. Am Samstag gastiert die 3. Herren zum Landesliga-Lokalderby beim TSV Mühlhausen, in der gleichen Spielklasse will die 3. Damen in Donzdorf Platz 2 festigen. Am Sonntag sollte die 2. Herren (Foto: mit Bernd Müller) im Verbandsklasse-Keller-Duell bei Bietigheim-Bissingen 3 unbedingt punkten, während die 4. Damen in Neuwirtshaus einen entscheidenden Schritt zum Landesklassen-Verbleib tun könnte.
myTischtennis: Übersicht der Sportbund-Spiele

Wochenende: 10 Sportbund-Spiele

Etwas reduzierter Spielplan am Wochenende – wegen des Faschingsferien-Beginns spielen die Jugendteams am Samstag nicht. Im Mittelpunkt steht die 2. Herren (Foto) mit gleich zwei Begegnungen in der Verbandsklasse gegen TuS Freiberg und in Gerlingen – da sind Punktgewinne für den Klassenerhalt möglich. Am Freitag stehen drei Jugend-Pokalspiele sowie das Heimspiel der 8. Herren an. Am Samstag sind in der Halle Nord 6 Heimspiele von Aktiven-Mannschaften auf dem Programm, zuvor bietet Sven Happek morgens (Jugend-)training an. Weiterlesen

9. Herren siegt 6:4 beim TB Untertürkheim 5!

Überraschung am Donnerstagabend: Die 9. Herren brachte Tabellenführer TB Untertürkheim 5 beim 6:4-Auswärtssieg die erste Niederlage bei. Das TBU-Team war allerdings nur zu dritt angetreten. Für unser Team holten Karlheinz Ehrlich, Jakob Männle (Foto), Simon Männle und Andrea Knuplesch jeweils ein Einzel, dazu gingen beide Doppel an das Sportbund-Team, das nach dem ersten Saisonsieg mit 5:9-Sieg Platz 5 in der Kreisklasse Gruppe 2 belegt.
TB Untertürkheim 5 – 9. Herren