Turniererfolge in Bietigheim für Sportbund-Youngster!

Die ganz jungen Spieler des Sportbunds fanden beim SW-BB-Cup in Bietigheim den Weg aufs Siegertreppchen: Peter Waddicor siegte in der Altersklasse Jungen U12 (Foto). Im Wettbewerb der Jungen U11 war der Sportbund gleich dreimal auf dem Podest vertreten: Felipe Friebertshäuser wurde Zweiter, Paul Kaiser und Viktor Rondin jeweils Dritter.   Weiterlesen

Zweitliga-Team verabschiedet Andi Escher

Acht Jahre ist es her: Der Sportbund spielte zwei Spielzeiten in der 2. Bundesliga Süd (damals zweigeteilt). Am Freitag traf sich die damalige Mannschaft in der Pizzeria Musica é, um Andreas Escher (damals die Nummer fünf) nach Hamburg zu verabschieden. Die Wiedersehensfreude war groß, denn einige Teammitglieder hatten sich Jahre lang nicht gesehen.

Foto (von links): Alex Goerke (Co-Mannschaftsführer), Alexander Frank, Dennis Wiese, Thomas Walter (Mannschaftsführer), Christian Back, Andreas Escher, Mike Behringer, Hao Mu und Stefan Molsner (Ernährungsberater)     Weiterlesen

Jovana Nikolic und Jonathan Fuchs sensationell Vierte!

Foto: Sportbunds junger Shooting-Star des Sommers – Jonathan Fuchs spielte sich gleich bei seiner ersten Baden-Württ. Rangliste in die Spitze.

Jeweils Platz 4 für Jovana Nikolic und Jonathan Fuchs in der Altersklasse – das waren die unerwarteten Top-Ergebnisse bei der Baden-Württ. Jahrgangsrangliste in Waldkirch (bei Freiburg) in der U13-Altersklasse. In diesem Wettbewerb wurden Andreas Goerke 13. und Luca Pollich 17. Ein starkes Team-Ergebnis, zumal der vornominierte Peter Waddicor ebenfalls diesem Jahrgang angehört.  TTBW-Homepage: Bericht und Ergebnisse

Bei den Deutschen Meisterschaften für Leistungsklassen in Chemnitz erreichte Alina Klöpfer bei den Damen B das Viertelfinale, verpasste dort bei ihrer 2:3-Niederlage eine Medaille nur knapp. Bianca Rehm schied in der C-Klasse als Vorrunden-Gruppen-Dritte aus.   DTTB-Homepage: Ergebnisse

Klasseneinteilung 2018/19 steht fest!

Seit gestern steht die Klasseneinteilung in den TTVWH-Spielklassen der Damen, Herren, Mädchen und Jungen für die Saison 2018/19 fest. Es gab für unsere Teams keine Überraschungen mehr (2. Herren muss runter in die Verbandsklasse, kein überraschender Aufstieg mehr). Alle Einzelheiten auf der TTVWH-Homepage unter  Klasseneinteilung Verbandsspielklassen 2018/19

Foto: Sie alle spielen nächste Saison entweder Verbandsklasse Jugend (Timo Beyer und Irena Dujmovic) oder Landesliga (Mädchen) bzw. Landesklasse (Jungen).

Wochenende: Deutsche Meisterschaften in Chemnitz + BaWü-Jahrgangsrangliste

Auch an diesem Wochenende sind wieder einige Sportbundler bei hochkarätigen Veranstaltungen am Start: Alina Klöpfer (B-Klasse) und Bianca Rehm (C-Klasse) haben sich für die Deutschen Meisterschaften für Leistungsklassen in Chemnitz qualifiziert, vertreten dort den TTVWH. Bei den Baden-Württ. Jahrgangsranglisten in Waldkirch (Südbaden) gehen Jovana Nikolic (Foto) und Jonathan Fuchs sowie Luca Pollich und Andreas Goerke (beide als Nachrücker) in der U13-Altersklasse an die Tische.

Deutsche Meisterschaften Leistungsklassen: Auslosung

BaWü-Jahrgangsrangliste: Ausschreibung + Auslosung

Nachbetrachtung (2): Baden-Württ. Schüler-Meister im Video

Von Simon Waddicor, Papa von Peter, haben wir ein Video erhalten. Darin sind starke Spielszenen aller fünf Sportbund-Schüler enthalten, die am Sonntag in Viernheim Baden-Württ. Mannschaftsmeister wurden: Uros Bojic, Timo Brieske, Peter Waddicor, Timo Beyer und Moritz Männle. Nicht zu vergessen: Schiedsrichter Wolfram Auch. Anschauen lohnt sich!

Video von den BaWü-Mannschaftsmeisterschafen

Deutsche Schüler-Meisterschaften: Auslosung steht fest

Klangvolle Namen sind es, die da auf unser Schüler-Team bei den Deutschen Meisterschaften in Essen warten: Borussia Düsseldorf, Bayern München und Hertha BSC Berlin, dazu der Sportbund Stuttgart – die Gruppe A liest sich fast wie das „Who ist who“ des deutschen Sports. Schon deshalb wird es sicherlich ein unvergessliches Erlebnis für unsere 5 Jungs, bei diesen Titelkämpfen am 23./24. Juni in Essen dabei zu sein. In der Gruppe B spielen der MTV Jever, VfR Fehlheim, DJK Biederitz und Spvgg Essenheim.

Baden-Württ. Jahrgangsrangliste U11/12: David Kessler Elfter, Paul Kaiser Zwölfter!

Gutes Abschneiden der beiden Sportbund-Youngster bei der Baden-Württ. Jahrgangsrangliste in Reutlingen: David Kesser gelang in der Altersklasse U12 ein starker 11. Platz, nachdem er im Vorjahr Achter geworden war. Paul Kaiser landete bei seinem ersten Start auf BaWü-Ebene in der Altersklasse U11 auf dem 12. Platz, zeigte ebenfalls gutes Spielniveau. In beiden Wettbewerben waren jeweils 20 Spieler am Start gewesen.

Foto: Die Stuttgarter Starter – ganz rechts Paul Kaiser und David Kessler; Nils Wolf siegte in der U11-Klasse

TTVWH-Homepage: Bericht und Einzelergebnisse

Sportbund-Schüler sind Baden-Württembergischer Meister!!!

Geschafft! Sportbunds Jungen U15 (Schüler) wurden gestern in Viernheim Baden-Württembergischer Meister und haben sich damit für die Deutschen Meisterschaften der besten 8 Teams am 23./24. Juni in Essen qualifiziert. In der Aufstellung Uros Bojic, Timo Brieske, Peter Waddicor, Timo Beyer und Moritz Männle gelang nach zwei 6:0-Siegen gegen die TTG Ulm (Südbaden) und den TTV Weinheim-West (Baden) im entscheidenden Spiel ein 6:3-Sieg über die starke Mannschaft des GSV Hemmingen. Entscheidend waren dabei die beiden hauchdünnen Fünfsatzsiege von Timo Brieske und Uros Bojic über Hemmingens Spitzenspieler Lennart Provoznik. Herzlichen Glückwunsch an das gesamte Team!!!     TTVWH-Homepage: Bericht und Einzelergebnisse    Weiterlesen