D-Trainer Ausbildung in Stuttgart-Sillenbuch (Spitalwaldhalle) am 20/21. Mai 2017

Der Bezirk Stuttgart e.V. bietet auf Grund der Wichtigkeit der Nachwuchstrainer, in der Tischtennis-Vereinsjugendarbeit, jetzt dieses Jahr im
Mai 2017 die nächste Möglichkeit zur D-Lizenz-Ausbildung an. Der Erfolg und die positive Resonanz vergangenen Lehrgänge hat uns in der
Ansicht bestärkt, dass wir durch diese Ausbildung auch 2017 wieder viele erreichen können, um sie für die Trainerarbeit zu qualifizieren und
für die Mitarbeit im Verein zu motivieren. Weiterlesen

Preisverleihung im Europapark Rust

Vergangenen Samstag ging es für 5 unserer Sportbundler in den Europapark Rust (siehe Bild: von links Hugo Lopes Teixeira, Lara Engel, Lisa Kerelaj, Simon Männle. Nicht auf dem Bild zu sehen Bernd Müller). Sie repräsentierten uns bei der Preisverleihung für gute Jugendarbeit.

Auf der nächsten Seite berichten Lara Engel und Lisa Kerelaj vom vergangenen Wochenende im Europapark. Weiterlesen

Sportpatenfortbildung 12. & 13. Mai 2017

Die Sportkreisjugend Stuttgart veranstaltet gemeinsam mit dem Amt für Sport und Bewegung erneut die Fortbildung zum Sportpaten, für interessierte Sportvereinsmitglieder und Freiwillige aus Flüchtlingsfreundeskreisen.

 

Veranstaltungsdaten:
12. & 13. Mai 2017
Freitag        17.00 – 20.00 Uhr
Samstag     09.30 – 16.00 Uhr

Ort: VIP-Raum der SCHARRena Stuttgart Weiterlesen

Sportpaten für Flüchtlinge

Die Sportkreisjugend Stuttgart sucht Engagierte aus Sportvereinen, Flüchtlingsfreundeskreisen oder Ehrenamtliche, die eine Sportpatenschaft für Flüchtlinge übernehmen.

Sportpaten fungieren als Koordinatoren zwischen Flüchtlingsheimen und den Sportvereinen. Sie nehmen Kontakt zu Flüchtlingen auf, zeigen ihnen das Angebot ihres Sportvereins und begleiten Flüchtlinge zu den Angeboten. So lernen sie die Sportvereine sowie deren Struktur kennen, können Kontakte knüpfen und Integration über den Sport ganz praktisch erleben. Für alle, die sich engagieren wollen, bietet die Sportkreisjugend eine Fortbildung an:         12. und 13. Mai 2017 Weiterlesen

Mittendrin statt nur dabei!

Was gibt es schöneres, als unseren Tischtennissport auf höchstem Niveau zu erleben?
Als Schiedsrichter ist man mittendrin.
Bei Ranglisten und Meisterschaften bei Verbands- oder Bundesveranstaltungen und bei Punktspielen bis zur 2. Bundesliga kann man als Verbandsschiedsrichter (VSR) Spiele leiten. Hohe Verantwortung trägt ein Verbandsschiedsrichter als Oberschiedsrichter bei Punktspielen bis zur 2. Bundesliga, Vereinsturnieren oder Bezirksmeisterschaften.
Nach einer Weiterqualifizierung zum Nationalen und Internationalen Schiedsrichter sind Einsätze in den Bundesligen Standard.
Beim nächsten Schiedsrichter-Ausbildungslehrgang sind noch Plätze frei!

Weiterlesen

Wochenende 14 SB-Spiele + Bezirksrangliste 1 +Deutsche Schülermeisterschaften!

14 Sportbund-Spiele am Wochenende! 1 x am Freitag Abend und 13 x am Samstag – das bedeutet wieder volles Haus in der Halle Nord! Am Sonntag findet in der Halle Nord die Jugend-Bezirksrangliste 1 statt.

Um 15:30 Uhr findet das Spitzenspiel unserer 1.U15 statt gegen Sillenbuch – beide noch ungeschlagen. Zuschauen lohnt sich! Unser Mädchen Team tritt zum ersten mal in der Rückrunde gegen Allianz und Stuttgart-Münster 2 an. Weiterlesen