Vorschau (3): Württ. Mannschaftsmeisterschaften – Mädchen U18

Am kommenden Wochenende starten gleich drei Sportbund-Teams in den vier Konkurrenzen der Württ. Mannschaftsmeisterschaften: die Mädchen U18 (als Zweiter der Verbandsklasse Nord qualifiziert), die Jungen U15 (als Sieger der Stuttgarter Mannschaftsmeisterschaften) und die Mädchen U15 (als einziges Stuttgarter Team). Alle drei Mannschaften stellen wir diese Woche vor.

Heute im 3. Teil: die Mädchen U18 (Foto von links: Melina Schruff, Marija und Irena Dujmovic) Weiterlesen

Vorschau (2): Württ. Mannschaftsmeisterschaften – Jungen U15

Am kommenden Wochenende starten gleich drei Sportbund-Teams in den vier Konkurrenzen der Württ. Mannschaftsmeisterschaften: die Mädchen U18 (als Zweiter der Verbandsklasse Nord qualifiziert), die Jungen U15 (als Sieger der Stuttgarter Mannschaftsmeisterschaften) und die Mädchen U15 (als einziges Stuttgarter Team). Alle drei Mannschaften stellen wir diese Woche vor.

Heute im 2. Teil: die Jungen U15 (Foto: mit Andreas Goerke, Jonathan Fuchs und Moritz Männle/von links vorne) Weiterlesen

Vorschau (1): Württ. Mannschaftsmeisterschaften – Mädchen U15

Am kommenden Wochenende starten gleich drei Sportbund-Teams in den vier Konkurrenzen der Württ. Mannschaftsmeisterschaften: die Mädchen U18 (als Zweiter der Verbandsklasse Nord qualifiziert), die Jungen U15 (als Sieger der Stuttgarter Mannschaftsmeisterschaften) und die Mädchen U15 (als einziges Stuttgarter Team). Alle drei Mannschaften stellen wir diese Woche vor.

Heute im 1. Teil: die Mädchen U15 (Foto: mit Sheriban Samer/links sowie Magdalena Savovic und Jovana Nikolic/von rechts) Weiterlesen

Saisonabschluss 2018/19: Die Bilanz

27 Teams haben für den Sportbund die am Sonntag abgelaufene Saison bestritten. Berücksichtigt man, dass im Jugendbereich der Stuttgarter Bezirksspielklassen mit je einer Herbst- und einer Frühjahrsrunde, also in zwei Halbrunden, gespielt wird, dann gibt es nun insgesamt 36 Abschluss-Tabellen der Sportbund-Teams für die Saison 2018/19. Es folgen am 11./12. Mai noch die Württ. Mannschaftsmeisterschaften, für die sich gleich drei SB-Teams qualifiziert haben: Mädchen U18, Jungen U15 und Mädchen U15. Infos zum Abschneiden dieser Saison auf der nächsten Seite … Weiterlesen

Nachbetrachtung Wochenende (2)

Es war nicht nur der letzte Punktspiel-Tag, es war auch ein Tag der Feierlichkeiten in der Sporthalle Nord. Denn: Spieler/innen wurden verabschiedet, Leistungsträger ausgezeichnet und Mitarbeiter geehrt. Außerdem trafen sich eine Reihe älterer Fördervereinsmitglieder zum Saisonausklang in der Halle. Ein kleiner Nachbericht mit den besten Schnappschüssen … Weiterlesen

Presse: DJK Sportbund Stuttgart – TTC Bietigheim-Bissingen 4:9

Sportbund zum Saisonende auf Platz 6

Tischtennis-Regionalligist DJK Sportbund Stuttgart unterlag am letzten Spieltag der Saison im Lokalderby gegen den TTC Bietigheim-Bissingen mit 4:9. Es war die erste Heimniederlage der Saison. Mit 19:17 Punkten schloss das Team aus dem Stuttgarter Osten die Spielzeit 2018/19 auf Rang sechs ab, die Gäste aus Bietigheim scheiterten mit Platz drei nur knapp am Aufstieg in die 3. Bundesliga Süd. Vor rund 80 Zuschauern wurde im Rahmen dieses unterhaltsamen Spiels der zum letzten Mal im Sportbund-Trikot agierende Carlos Dettling (Foto) verabschiedet. Weiterlesen

Nachbetrachtung: Schwerpunkt-Rangliste Jugend

Am vergangenen Sonntag waren bei der Jugend-Schwerpunkt-Rangliste insgesamt 20 Sportbund-Nachwuchs-Cracks im Einsatz – absoluter Rekord. Dazu hatten wir 7 Betreuer dabei, sodass eine gute Versorgung unserer Spieler möglich war. 18 der 20 Spieler/innen erzielten eine ausgeglichene oder positive Spielbilanz und auch die anderen beiden Mädchen gingen nicht leer aus. Sportlich waren wir also auf einem guten Niveau, wenn es auch die eine oder andere kleine Enttäuschung gab. Die Tendenz insgesamt stimmt, eine Nachbetrachtung … Weiterlesen

Halbfinal-Pokal-Aus für 4. Herren – Punktgewinn für 6. Herren

Überraschung, gleichzeitig eine Chance vergeben: Die 4. Herren unterlag als klarer Favorit im Halbfinale des Herren A-Pokals beim SV Möhringen mit 3:4. Nach 0:3-Rückstand gelang gegen den Ligen-tieferen Bezirksklasse-Klub zwar noch der 3:3-Ausgleich, doch es reichte am Ende nicht.
Nach über drei Stunden Spielzeit teilten sich der TV Obertürkheim und die 6. Herren beim 8:8 die Punkte. Jan Michel (Foto) gewann seine beiden Einzel, ebenso wie Maximilian Saiger und Gerd Rückert. Weiterlesen

Presse: VfL Sindelfingen – DJK Sportbund Stuttgart 7:7

Meisterschaft vertagt

Spannendes Titelrennen: In der Tischtennis-Regionalliga Südwest der Damen ist die Frage der Meisterschaft vertagt. Die beiden Spitzenteams des VfL Sindelfingen und des DJK Sportbund Stuttgart trennten sich nach knapp vier Stunden Spielzeit in einem hochklassigen Match 7:7 vor knapp 50 Zuschauern unentschieden. Sindelfingen steht mit 21:5 Punkten nun an der Spitze, der Sportbund mit 19:5 unmittelbar dahinter mit dem minimal besseren Spielverhältnis. So wird die Entscheidung über den Titel wohl erst am letzten Spieltag, dem 13. April fallen. Allerdings haben beide Vereine im Fall der Meisterschaft nicht für die 3. Bundesliga gemeldet, würden also auf den Aufstieg verzichten. Weiterlesen