Presse: 1. Damen gelingt Sensation gegen Tabellenführer VfL Sindelfingen

Sportbund-Damen wie im Rausch

Im Spitzenspiel der Tischtennis-Regionalliga siegte das Damen-Team des DJK Sportbund Stuttgart gegen den bis dahin verlustpunktfreien VfL Sindelfingen mit 8:1. Vor rund 40 Zuschauern gelang Ronja Mödinger, Saskia Becker, Ramona Betz und Ellen Wohlfart fast alles – die Mannschaft spielte sich in einen wahren Spielrausch. Mit 10:6 Punkten verbesserte sich das Team aus dem Stuttgarter Osten zum Abschluss der Vorrunde auf Platz drei. Sindelfingen mit zwei und Kaiserslautern mit drei Minuspunkten stehen an der Tabellenspitze. Weiterlesen

Beide Regionalliga-Teams jetzt mit 6:6 Punkten – Jovana Nikolic für BaWü-EM qualifiziert

Ereignisreiches Wochenende für das Sportbund-Tischtennis: 20 Mannschaftsspiele am Samstag und die BaWü-Quali-Ranglistenturnier am Sonntag in Klosterreichenbach hielten unsere Akteure auf Trab. Bei insgesamt 8 Siegen, 5 Unentschieden und 7 Niederlagen lagen Freud und Leid häufig nah beieinander. Jovana Nikolic (Foto) gelang als Vierte der Sprung zu den Baden-Württ. Einzelmeisterschaften am 15./16. Dezember.Die Regionalliga-Teams haben nach 2:8 in Mülheim (1. Damen) und dem 9:3 gegen Kuppingen (1. Herren) jeweils 6:6 Punkte.  AKTUALISIERT! Weiterlesen

Wettbewerb Heimspielsammelheft

Die Runde ist nun erfolgreich abgeschlossen, damit endet auch die Aktion unserer Heimspielsammelhefte. Wir hoffen ihr habt fleißig Stempel und Unterschriften gesammelt.

Um an dem Wettbewerb für die Freikarten für unseren Ausflug in den Europapark teilzunehmen, gebe dein Heimspielsammelheft bis zum 31.05.2018 bei Jan Rahle oder Mareike Spieß ab.

Spätere Abgaben können im Wettbewerb nicht berücksichtigt werden

Wochenende: Regionalliga-Teams mit toller Moral!

Mit 7 Siegen, 3 Unentschieden und 3 Niederlagen fiel die Bilanz der Sportbund-Teams zum Rückrunden-Auftakt recht positiv aus. Dazu gab es jede Menge Spannung bei den Heimspielen in der Halle Nord. Tolle Moral zeigten dabei die beiden Regionalliga-Teams: Die Damen (Foto) starteten nach einem 1:5 gegen Offenburg eine Aufholjagd und hatten im letzten Einzel sogar noch eine Siegchance – das 7:7 ist letztlich ein gutes Resultat. Die Herren lagen gegen den TTC Wirges 4:7 hinten, schafften mit einem fulminanten Endspurt einen glücklichen 9:7-Erfolg.

Ergebnisübersicht Sportbund-Teams

Wochenende: 17 Sportbund-Spiele

Drei Tage volles Programm – heute Abend eröffnet die 8. Herren das Sportbund-Wochenende in der Ostheimer Halle mit ihrem Spiel gegen Obertürkheim 2. Am Samstag folgen dann 9 Spiele in der Halle Nord sowie das Spitzenspiel der 1. Jungen U18 auswärts in Nabern sowie der 3. Jungen U18 (Foto) in Bettringen. Und auch am Sonntag geht es für die SB-Teams Herren 4 (in Gablenberg) und Damen 2 (in Untermünkheim) um Punkte … Weiterlesen

Spielerin der Saison: Ronja Mödinger

Es ist eine Nachbetrachtung auf das Baden-Württ. Mädchen TOP 16-Turnier und ein Rückblick auf die gesamte Saison wert: Ronja Mödinger kann sicher nicht nur als „Vielspielerin“ des Sportbunds bezeichnet werden, sondern wohl auch als erfolgreichste Spielerin des Vereins in den letzten Monaten. Die Fakten sprechen für sich: 124 Einzel (TTR-relevant) hat sie seit 1.07.2014 bestritten, in dieser Zeit fast genau 100 TTR-Punkte gewonnen (in der Spitze waren es sogar 1.769) und in ihrer ersten Oberliga-Saison vorne eine Bilanz von 26:14 erspielt. Damit hatte sie großen Anteil am 5. Platz und dem nachträglichen Aufstieg in die Regionalliga … Weiterlesen

Klasseneinteilung: 1. Herren (3. Bundesliga Süd) und 1. Damen (Regionalliga Südwest)

Die Klasseneinteilungen der obersten 5 Ligen sind jetzt endgültig. Sportbunds 1. Herren geht in die zweite Saison in der 3. Bundesliga Süd, die aus 10 Teams (1 Aufsteiger, 2 Absteiger) geht. Erstmals in der Regionalliga Südwest geht die 1. Damen (mit Nadine Brucker und Ronja Mödinger/Foto) 11 Teams (1 Aufsteiger, 3 Absteiger, 1 Relegation) an den Start. Klasseneinteilung 1. Bundesliga – Oberliga

Pressemitteilung: Sportbund-Damen steigen in die Regionalliga auf!

Stuttgart – Große Überraschung nach Meldeschluss: Das Tischtennis-Oberliga-Damenteam des DJK Sportbund Stuttgart spielt in der nächsten Saison 2015/16 in der Regionalliga Südwest. Mit Platz 5 gelang der Mannschaft aus dem Stuttgarter Osten als Aufsteiger auf Anhieb eine starke Leistung. Jedoch bot dieser sichere Mittelfeldplatz mit 21:15 Punkten zunächst keine Perspektive für einen möglichen Aufstieg. Doch der Rückzug von 3 Teams aus der Regionalliga sowie der Verzicht von 3 Teams der Oberliga, die hinter dem – eigentlich einzig aufstiegsberechtigten – Meister zum Zuge hätten kommen können, führte zu der kuriosen Situation. In der Regionalliga starten Vereine aus den 7 Verbänden Baden, Südbaden, Württemberg, Saarland, Rheinland, Rheinhessen und Pfalz. Weiterlesen

Oberliga Damen: Sportbund besiegt Offenburg 2 mit 8:5!

Hochklassiger Tischtennissport am vergangenen Samstag in der Berger-Halle (Foto): Die 1. Damen besiegte in einem Hitchcock-Krimi das Team der DJK Offenburg 2 mit 8:5. Wie spannend der Spielverlauf war, deuten die 7 Fünfsatzspiele (!) an, von denen die Sportbund-Mädels sechs gewannen. In dem über dreistündigen Match sah es beim Zwischenstand von 5:5 vor nur 7 Zuschauern nach einem Unentschieden aus. Doch dann besiegte Nadine Brucker die Nummer eins der Gäste, ihr zweiter Einzelsieg. Daneben punkteten Leonie Hartbrich (3), Ronja Mödinger (2) und das Doppel Mödinger/Brucker.

Einzelergebnisse 1. Damen – DJK Offenburg 2     Weiterlesen