« Vorheriger Artikel | Nächster Artikel »


1. Jungen U18 zieht als erstes Sportbundteam ins Pokalfinale ein

Jungen U18.1 RR 14.15

Mit 4:1 siegte die 1. Jungen U18 heute Abend im Halbfinale des Jungen U18 S-Pokals gegen unsere 4. Jungenmannschaft.Hugo Lopes Teixeira und Lukas Haug, die kurzfristig durch Adrian Gehring für den erkrankten Moritz Feucht verstärkt wurden, gaben sich gegen Tim Kitovnica, Jan Michel und Jonas Krause keine Blöße. Doch auch die Jungs, die für die 4. Mannschaft antraten können zufrieden sein

Sie schlugen sich achtbar und holten sogar das Doppel. Auf wen die 1. U18 im Finale (am 25.4. in der Halle Nord) trifft entscheidet sich am Freitag im zweiten vereinsinternen Pokalhalbfinale zwischen der 2. und 3. Jungen U18. Zum Ergebnis von heute Abend geht es hier

 

Vorheriger Artikel - «

Nächster Artikel - »


Hinterlassen sie einen Kommentar