75 Jahre Sportbund – wir feiern mit über 126 Gästen!

Wir feiern am kommenden Samstag, 2. Juli 2022, ein dreiviertel Jahrhundert Sportbund!

Bereits 126 Gäste haben sich angemeldet (Nachmeldungen sind noch möglich, bitte an Thomas Walter), darunter das komplette Team des Europäischen Messepokalsiegers 1965 (also 62 Jahre später!), dazu zwei weitere Mitglieder des Deutschen Vizemeisters 1964!!!

10:00 – 13:00 Uhr: 13. Kuno-Walter-Gedächtnisturnier (Foto), Sporthalle Nord, Heilbronner Str. 157 – im Schweizer System, 5 – 6 Runden, für alle Ehemaligen, Aktiven und Jugendlichen

14:00 – 24:00 Uhr: Feier 75 Jahre Sportbund, Vereinsheim beim Sportplatz oberhalb der Marienburg, Im Abelsberg, Gewann 5

Das vielfältige Programm:

14:00 Uhr: Beginn mit Sektempfang (Einladung des Vereins)

14:30 Uhr: Glückwunsch-Reden zum Jubiläum (Stuttgarts Sport-Bürgermeister Dr. Clemens Maier, Sportkreis-Präsident Fred-Jürgen-Stradinger, Diözesanverbands-Vorsitzender Thomas Wacker mit Dominik Hini, TTBW-Präsident Rainer Franke)

danach: Vorstellung des Buchs „75 Jahre Sportbund“ (280 Seiten, wird am 1. Juli von der Druckerei geliefert!/Foto)

Verpflegung mit Speis und Trank (Schnitzel, Würste, Pommes, Salat, Kaffee, Kuchen – selbst zu zahlen)

15:30 Uhr: Sportbund-Film von Paul Hartlieb (Dauer: 20 min.) im Vereinsheim

16:30 Uhr: Meisterehrung für alle Spieler der erfolgreichen SB-Teams Saison 2021/22

Sportangebote (6 mini-Tischtennis-Tische, Fußball etc.) und geselliges Beisammensein.

BaWü-Jahrgangsrangliste Jugend 15/19: 3. Paul Kaiser, 6. Jonthan Fuchs und Tobias Tränkle, 9. Vineet Keshav!

Volles Haus bei der Baden-Württembergischen Jahrgangsrangliste der Mädchen und Jungen 15 + 19 in der Sporthalle Nord: Jeweils 20 Nachwuchs-Asse gingen in den verschiedenen Altersklassen an den Start. Großer Auftritt von Paul Kaiser (Foto): Bei den Jungen 15 spielte er sich auf den bärenstarken 3. Platz – herzlichen Glückwunsch! Jonathan Fuchs erreichte mit Platz 6 bei den Jungen 19 nicht ganz das erhoffte Ergebnis, löste damit aber ebenso wie Paul zumindest das Ticket zur TOP 12-Rangliste am 23./24. Juli in Gerstetten. Ebenfalls auf Platz sechs bei den Jungen 15 landete Tobias Tränkle bei seinem letzten Auftritt im Sportbund-Trikot. Vineet Keshav war am Vorabend nachnominiert worden und erreichte einen starken 9. Platz im Jungen 19-Feld.

TTBW-Homepage: Bericht und Ergebnisse BaWü-Jahrgangsrangliste Jugend 15/19

Deutsche Einzelmeisterschaften: Alex Schankula verpasst Medaille nur hauchdünn!

Am Ende wurde es Blech: Mit einer tollen Leistung im Damen-Doppel spielte sich Alexandra Schankula mit ihrer Partnerin Lea Lachenmayer (TTG Süßen, 3. Liga) ins Viertelfinale, führte dort gegen die Paarung Sophia Klee/Anastasia Bondareva mit 2:0 Sätzen. Doch die nächsten drei Durchgänge gingen leider knapp an Klee/Bondareva, die am Ende der Meisterschaften Bronze gewannen. Im Einzel siegte Alex gegen Magdalena Hübgen mit 4:0, bevor sie der topgesetzten Nationalspielerin Ying Han in vier Sätzen unterlag. Florian Bluhm, häufiger Sportbund-Trainingsteilnehmer gewann im Herren-Einzel sensationell die Bronze-Medaille.

TTBW-Homepage: Bericht und Ergebnisse Deutsche Einzelmeisterschaften Damen/Herren

 

Rückblick: Feriensportwoche in den Pfingstferien

In den zwei Wochen der Pfingstferien schafften wir es trotz des Wechsels von Trainer SAven Happek und einer Sperrung der Sporthalle Nord vom 7.6 bis zum 10.6 und vom 13.6 bis zum 17.6 die Feriensportwoche anzubieten. anzubieten. Um dies zu ermöglichen kamen Nico Wenger, Timo Beyer und Moritz Männle als Trainer in der Bergerhalle zum Einsatz. Weiterlesen

Spielklassen-Einteilung Saison 2022/23 online!

Nach der Vereinsmeldung bis zum 10. Juni hat der Verband TTBW nun die Spielklassen-Einteilung für die neue Saison vorgenommen, und zwar für alle Verbandsspielklassen (Verbandsoberliga bis Landesklasse). Damit stehen die Konkurrenten in den einzelnen Ligen für folgende Sportbund-Teams fest:

3. Herren (Verbandsliga Nord), 4. Herren (Landesklasse Gr. 3), 3. Damen (Verbandsliga Nord), 4. Damen (Foto/Landesliga Gr. 2), 1. – 3. Jungen 18 (Verbandsoberliga) und 1. Mädchen 18 (Landesliga)

Ihr findet alle Übersichten auf der TTBW-Homepage: Einteilung Verbandsspielklassen Saison 2022/23

BaWü-Jahrgangsranglisten Jugend 15 + 19, Sporthalle Nord: Paul Kaiser und Jonathan Fuchs am Start!

Zwei Sportbund-Nachwuchs-Asse gehen am Samstag in der Sporthalle Nord an die Tische: Paul Kaiser (Foto) in der Jungen 15-Konkurrenz und Jonathan Fuchs bei den Jungen 19. Auf Grundlage der TTR-Punkte könnten beide in der Kategorie Platz 5 – 8 landen, aber auch etwas mehr ist möglich. Sportbund-Fans für die beiden sind herzlich willkommen!

TTBW-Homepage: Baden-Württ. Jahrgangsranglisten Jugend 15 + 19

Deutsche Einzelmeisterschaften: Alexandra Schankula am Start!

Am kommenden Wochenende 25./26. Juni 2022 finden in Saarbrücken die Nationalen Deutschen Einzelmeisterschaften statt. Mit dabei: Alexandra Schankula hat mit ihrem Sieg bei der Baden-Württemberg-Qualifikation vor einigen Wochen in Sindelfingen das Ticket ins Saarland gelöst. Siehe auch auf der

Homepage Deutsche Tischtennis-Einzelmeisterschaften – die Teilnehmer

Alle Spiele live im Internet auf der Seite von

sportdeutschland.tv: Live-Stream

Alles Gute, Alex, Stuttgart steht hinter Dir!