4. Herren siegt im letzten Spiel bei Allianz 2 mit 9:3

Starker Saison-Abschluss für die 4. Herren in der Bezirksliga: Nach gut drei Stunden gewann das Team beim Tabellennachbarn Allianz 2 mit 9:3. Sarhad Noori (Foto) überragte vorne mit zwei Einzelsiegen sowie einem Doppel, dahinter präsentierte sich eine ausgeglichene Mannschaft, in der alle mit Siegen zum Erfolg beitrugen. Mit 17:19 Punkten schließt die Mannschaft die Saison ab. Ob dies zu Rang 4, 5 oder 6 reicht, hängt vom Ausgang zweier anderer Partien ab. Einzelergebnisse:

TSV Georgii Allianz 2 – 4. Herren 3:9

7. Herren unterliegt 1:9 beim SV Fasanenhof

Der Tabellendritte der Kreisliga B war eine Nummer zu groß: Die 7. Herren unterlag gestern Abend nach kurzer Spielzeit von nur 1:40 h mit 1:9 beim SV Fasanenhof. Das Doppel Karlheinz Ehrlich (Foto)/Hermann Koch-Gröber holte den Ehrenpunkt. Mit 17:19 Punkten schließt die Mannschaft die Spielzeit auf Platz 6 ab und kann damit in der nächsten Saison erneut Kreisliga B spielen. Die Einzelergebnisse:  SV Fasanenhof – 7. Herren 9:1

 

Nachbetrachtung: Jugend-Schwerpunkt-Rangliste

15 Sportbundler waren bei den Jugend-Schwerpunkt-Ranglisten in Neuffen am Start – einige von ihnen zum ersten Mal. Das Gesamtergebnis war äußerst beachtlich, denn: 4 Mädchen und Jungen siegten in ihrem Wettbewerb (Timo Brieske und Irena Dujmovic/beide U18, Jovana Nikolic/U13 und Paul Kaiser/U11). Dazu haben Evdokia Yankova/U18, Moritz Männle/15 und Jonathan Fuchs/U13 als Zweite gute Chancen, ebenfalls ihre jeweilige Jahrgangsrangliste auf Baden-Württemberg-Ebene zu erreichen.    Weiterlesen

Feriensportwoche Ostern 2018

Auch in diesen Osterferien musste die tischtennisbegeisterte Jugend aus der Region nicht auf ihren Lieblingssport verzichten. Gleich zwei intensive Trainingswochen rund um Ostern bot der DJK-Sportbund Stuttgart in der Sporthalle Nord für Kinder und Jugendliche im Alter von 7-16 Jahren an. Mit insgesamt 42 Teilnehmern stellte die erste Feriensportwoche einen neuen Rekord auf und erreichte damit die Kapazitätsgrenze der Trainingsmöglichkeit. Und auch in der zweiten Woche füllten über 30 Teilnehmer die Halle.

Weiterlesen

Stuttg. Zeitung, 12.04.18: „Dritter Frühling für den Sportbund“

Auf Talenten wie dem deutschen Meister Uros Bojic (15) ruhen Hoffnungen beim Tischtennisclub. Das Schlägerblatt ist leicht gesenkt, der Oberkörper nach vorne gebeugt. Dann folgt eine ruckartige Bewegung mit dem Handgelenk von der Hüfte nach vorne. Der kleine weiße Kunststoffball zischt knapp über das Netz, kommt an der anderen Seite der Platte auf und ist kaum zu erreichen für das Gegenüber. Es ist der technisch fein ausgeführte Rückhandspin von Uros Bojic, einem der größten Tischtennis-Talente seiner Altersklasse in Deutschland.

Weiterlesen

Pressemitteilung: Saisonfinale der 1. Damen

Sportbund feiert Regionalliga-Vizemeisterschaft

Erfolgreiches Saisonfinale für die Tischtennis-Damen des Regionalligisten DJK Sportbund Stuttgart: Mit einem schwer erkämpften 8:6 gegen Mülheim-Urmitz/Bahnhof (bei Koblenz) sowie einem 8:4 beim TTSV Saarlouis-Fraulautern (Saarland) holte sich das Team aus dem Stuttgarter Osten die Vizemeisterschaft in der Regionalliga. Mit 28:8 Punkten landete der Sportbund zwei Punkte hinter Meister TSV Betzingen, aber einen Punkt vor der DJK Offenburg 2. Nach Platz vier im Vorjahr verbesserte sich die Mannschaft mit den Stamm-Spielerinnen Ronja Mödinger, Saskia Becker, Ellen Wohlfart, Ramona Betz, Anja Eichner und Nadine Brucker um zwei Plätze.    Weiterlesen

TTVWH-Pokalmeisterschaften für Verbandsspielklassen 2018 in Böblingen

vom 28. – 29. April 2018 finden die TTVWH Pokal-Mannschaftsmeisterschaften in Böblingen statt.

An zwei Tagen werden die Pokalmeister der Damen und Herren in jeweils drei verschiedenen Leistungsklassen ermittelt. Der Sieger sichert sich die direkte Fahrkarte zu den Deutschen Pokalmeisterschaften, welche in diesem Jahr vom 10. bis 13. Mai sogar im TTVWH-Verbandsgebiet (Schönmünzach) stattfinden.

Hier findet ihr die Ausschreibung.

Wenn ihr Interesse habt daran teilzunehmen wendet euch für die Anmeldung bitte möglichst schnell an Mareike Spieß (mareike.spiess@gmx.de oder per Whatsapp)

Anmeldeschluss ist der 20.04.2018!

Jahreshauptversammlung DJK Sportbund Stuttgart

Der Hauptverein Sportbund steht an einem Scheideweg – das wurde auch bei der Jahreshauptversammlung (JHV) am vergangenen Donnerstag in der (alten) Vereinsgaststätte deutlich. Der Grund: Seit einigen Monaten existieren die Fußball- und Tennis-Abteilung nicht mehr, die Tennisplätze und der Fußballplatz sowie das Vereinsheim auf der Marienburg sind abgegeben. Lediglich die Fitness-Abteilung sowie Schach (in Kürze nicht mehr) gehören neben Tischtennis (mit rund 500 Mitgliedern der Hauptanteil) noch zum Sportbund. Entsprechend standen bei der JHV mit gerade einmal 9 Mitgliedern Neuwahlen an. Stefan Molsner (1. Vorsitzender/Foto), Thomas Walter (2. Vorsitzender), Julian Martucci (3. Vorsitzender) und Magnus Kaiser (Kassier) wurden gewählt, ebenso wie die Kassenprüferinnen Claudia Büttel und Maike Pfennig.