Wochenende: 21 Sportbund-Spiele!

Groß-Spieltag am heutigen Freitag und morgigen Samstag: 2 Partien heute Abend sowie 19 Begegnungen morgen am Samstag, davon 11 in der Halle Nord (Foto vom letzten Samstag) beim Heimspieltag – da ist in den nächsten 48 Stunden wieder einiges an den Tischtennis-Tischen in Bewegung. Der Schwerpunkt liegt bei den Jugendspielen, 14 an der Zahl! So sind alle drei Mädchen-Teams am Start, die ersten 4 Jungen U18-Teams sowie 4 der Jungen U15-Teams. Am Samstag Abend spielen dann noch die 3. bis 5. Herren sowie die 3. und 4. Damen-Mannschaft.
click-TT: Übersicht Sportbund-Spiele

Pokal: Sportbund U15 mit 4:0 gegen SportKultur 2 im Viertelfinale!

Ohne Satzverlust erreichte die 1. Jungen U15 am Montag mit einem 4:0 gegen SportKultur 2 das Viertelfinale des Pokal-Wettbewerbs. Wolfgang Ehrlich, Viktor Rondin und Felipe Friebertshäuser bestätigten ihre Favoritenrolle in diesem Match, das in der Ostheimer Halle ausgetragen wurde. Auch die zweite Mannschaft steht unter den letzten 8, die Dritte gastiert am Samstag bei Plieningen 2.

Foto: Felipe und Viktor beendeten mit ihrem Doppelerfolg das Pokal-Match.

1. Jungen U15 – SportKultur Stuttgart 2 4:0

Mittwoch: Heute Start des Fitness-Trainings

Ab 19.15 Uhr heute in der Berger-Halle ist es soweit: Unsere Mitglieder der Tischtennis-Abteilung haben die Möglichkeit, bei einem 30-minütigen Fitness-Training aktiv mitzumachen. Leiten wird die Trainingseinheit Melanie Heilemann. Meli, selbst aktive Sportbund-Spielerin bis 2014 (Foto), ist beruflich inzwischen Personal-Trainerin und wird sich in ihrem Programm auf unsere Tischtennis-spezifischen Anforderungen konzentrieren. Dabei steht ein fasziales Stretching zur Verbesserung der Beweglichkeit im Vordergrund. Nach einer zweiwöchigen Pause geht des Programm dann ab 6. März im Wochenrhythmus weiter.

Schulpraktikum von Irena Dujmovic

Im Rahmen eines einwöchigen Schulpraktikums arbeitet Irena Dujmovic die ganze Woche für den Sportbund.

Neben Büroarbeit wird Irena auch an Schulen arbeiten und Training geben.

Vorschau: TT-Lehrgänge im Fühjahr

Sven Happek veranstaltet mit unsere Tischtennisschule zwei Lehrgänge in der Sporthalle Nord.

Termin 1:

Sonntag,24.03.2019 von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Termin 2:

Samstag, 04.05.2015 von 09:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Sonntag, 05.05,2019 von 11:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Anmeldung direkt bei Sven Happek: s.happek@gmx.net

Presse: DJK Sportbund Stuttgart – TSG Kaiserslautern 8:8

Sportbund Stuttgart zu Hause weiter eine Macht

Nach einer Rekordspielzeit von viereinhalb Stunden sicherte sich Tischtennis-Regionalligist DJK Sportbund Stuttgart ein 8:8-Unentschieden gegen den Tabellenzweiten TSG Kaiserslautern und bleibt damit zu Hause weiter ungeschlagen. 100 Zuschauer sahen in der Sporthalle Nord ein hochklassiges Tischtennisspiel mit bester Unterhaltung. Aufgrund zweier Siege des Konkurrenten FSV Mainz II rutschte der Sportbund trotz der starken Leistung mit 15:9 Punkten auf Platz fünf zurück. Beim nächsten Auswärtsspiel in zwei Wochen kann der Sportbund beim Konkurrenten Mainz wieder die Plätze tauschen. Weiterlesen

Wochenende: 100 Zuschauer in der Halle Nord

Volles Haus beim Regionalliga-Spiel der 1. Herren gegen das Top-Team der TSG Kaiserslautern. Nach einer Marathon-Distanz von 4:30 Stunden trennten sich die beiden Teams 8:8. Dabei mussten im 4. Satz des Schlussdoppels von Hao Mu/Sven Happek (Foto) gar zwei Matchbälle abgewehrt werden – ein echtes Spektakel. Wichtige Siege erzielten die 2. Damen in der Verbandsliga (8:6 gegen Herrlingen 2) und die 1. Jungen U18 (6:2 gegen Nabern) und kamen dabei dem Klassenerhalt näher. Weiterlesen

Wochenende: 17 SB-Spiele

Ein Freitag- und 16 Samstag-Spiele, davon 10 in der Sporthalle Nord – alle Tischtennis-Liebhaber kommen am Wochenende wieder auf ihre Kosten. Auch das Regionalliga-Team (Foto) ist dabei wieder in Aktion. Wir laden ganz herzlich ein:

Samstag, 9. Feburar, 17:00 Uhr, Sporthalle Nord
DJK Sportbund Stuttgart – TSG Kaiserslautern

Zeitgleich gehen die 2. Damen (gegen Herrlingen 2) in der Verbandsliga, die 3. Herren (gegen Plüderhausen 2) in der Landesliga und die 7. Herren (gegen Fasanenhof) in der Kreisliga B an die Tische.
Wir freuen uns auf viele Zuschauer!
Weiterlesen