Programm am Wochenende: 13 Sportbund-Spiele!

Ein Spiel am heutigen Freitagabend, 10 am Samstag und 2 am Sonntag: Die Sportbund-Teams sind am vorletzten Spieltag der Saison 2024/25 wieder voll im Einsatz. Besonders interessant zum Anschauen: Die Profi-Truppe und künftige Meister der 3. Bundesliga Süd, das zweite Team des Champions League Siegers 1. FC Saarbrücken (Foto) kommt nach Stuttgart. Wir laden Euch ein:

Sonntag, 13:30 Uhr, Sporthalle Nord

DJK Sportbund Stuttgart – 1. FC Saarbrücken 2

myTischtennis: Spielpaarungen DJK Sportbund Stuttgart

Gleich drei Sportbund-Nachwuchsspieler/innen gehen am Wochenende für Tischtennis Baden-Württemberg (TTBW) beim Deutschland-Pokal an den Start: Luca Xu steht im Viererteam der Jungen 13 (in Dinklage/Niedersachsen), Elisa Nguyen und Milla Pardela im Team der Mädchen 15 (in Bad Blankenburg/Thüringen).

TTBW-Homepage: Deutschlandpokal als Gradmesser Nummer eins in puncto Nachwuchsarbeit

1. Jungen 19 mit Pokal-Aus, Senioren unterliegen TBU!

Ein Peter Waddicor (Foto) war zu wenig! Im Pokal-Halbfinale unterlag Sportbunds 1. Jungen 19 beim SV Sillenbuch mit 2:4. Zwar gewann Peter beide Einzel, doch Andreas Goerke und Rion Dobrolouka konnten keinen weiteren Zähler hinzufügen. Auch das Doppel Peter/Andi ging nach 2:1-Satzführung weg.

myTischtennis (Jungen 19 S Pokal): SV Sillenbuch – DJK Sportbund Stuttgart 4:2

Untertürkheims Senioren sind eine Macht. Der letztjährige Dritte der Deutschen Meisterschaften siegte am Dienstagabend in der Ostheimer Sporthalle gegen die Sportbund-Senioren Martin Ahuja, Alfred Hauber, Wolfram Auch und René Weisenstein kurz und schmerzlos mit 6:0, gab nur zwei Sätze ab.

myTischtennis (Senioren 40 Bezirksliga): DJK Sportbund Stuttgart – TB Untertürkheim 0:6

 

 

Nachbetrachtung zum letzten Wochenende

Foto: Dasha Dulaeva hatte wesentlichen Anteil am 6:3-Heimsieg der 1. Damen gegen Alemania Riestedt in der 3. Bundesliga Süd. Sie gewann beide Einzel, wehrte im zweiten Spiel sogar einen Matchball ab.

11 Sportbund-Spiele gab es am vergangenen Wochenende. Auf der nächsten Seite gibt´s Bilder und Storys dazu …

Weiterlesen

Pressemitteilung 3. Bundesliga: Sportbund mit Sieg und Niederlage

Ausgeglichene Bilanz: Die Tischtennis-Damen des DJK Sportbund Stuttgart gewannen am Samstag in der 3. Bundesliga Süd mit 6:3 gegen Tabellenschlusslicht Alemania Riestedt (Sachsen-Anhalt). Dagegen mussten die Herren einen Tag später eine klare 0:6-Niederlage bei der TSG Kaiserslautern hinnehmen. Foto: Wieder einmal Sieggarantin mit drei Zählern – Alexandra Schankula.

Weiterlesen

9. Herren gewinnt, 1. Jungen 15 scheidet im Pokal aus!

Das Pokal-Halbfinale war Endstation für Sportbunds 1. Jungen 15. Gegen den SV Sillenbuch unterlag das junge Team gegen die in Bestbesetzung angetretenen Sillenbucher mit 0:4. Das hielt Anton Männle (Foto) nicht davon ab, seinen Satzgewinn im Einzel zu feiern.

myTischtennis: (Jungen 15 A Pokal): 1. Jungen 15 – SV Sillenbuch 0:4

Die 9. Herren mit René Weisenstein, Sarah Kornau, Julian Zanziger und Sherif Eltoukhi siegte 6:0 beim TV Zuffenhausen 5 und kletterte mit jetzt 7:9 Punkten in der Kreisklasse A auf Rang 5.

myTischtennis: TV Zuffenhausen 5 – 9. Herren 0:6

Resultate: 4 Siege, 1 Unentschieden, 8 Niederlagen

Foto: Andi Goerke und Peter Waddicor haben – wie Luca Pollich – am vergangenen Freitag ihre C-Lizenz-Trainer-Prüfung bestanden. Herzlichen Glückwunsch! Gestern gaben die beiden ihr Debut in der 3. Bundesliga beim Auswärtsspiel in Kaiserslautern (0:6). Da die 2. Herren beim 8:8 in Deuchelried den letzten noch notwendigen Punkt für den Klassenerhalt in der Verbandsoberliga geholt hat, hatte man sich für diese Aufstellungsvariante entschieden.

Toller Nachmittag für die Sportbund-Damen in der Halle Nord am Samstag: Zunächst bezwang die 2. Damen in der Regionalliga den TTC Weinheim 3 mit 6:4, anschließend gewann die 1. Damen (ohne Elisa Nguyen) mit 6:3 gegen Alemannia Riestedt.

myTischtennis: Spielergebnisse Sportbund-Teams

Wochenend-Vorschau: 11 Sportbund-Spiele

Nach dem 2:4-Pokalaus der 4. Jungen 19 gegen Zuffenhausen und dem 3:6 der 9. Herren (Foto) gegen den TSV Weilimdorf hoffen die Sportbund-Teams am Wochenende auf erfolgreichere Matches. Am Samstag stehen gleich 9 Sportbund-Teams an den Tischen. Höhepunkte in der Halle Nord: Nach zwei Jugendspielen morgens (10 Uhr) trifft um 13:30 Uhr die 2. Damen in der Regionalliga auf den TTC Weinheim 3, um 17:30 Uhr kommt es zum 3. Bundesliga-Duell der 1. Damen gegen Alemania Riestedt (Sachen-Anhalt). Allianz Stuttgart ist gleich zweimal Gast, deren 1. Mannschaft bei Sportbunds 4. Herren, die 2. Mannschaft bei unserer 5. Herren.

Am Sonntag reist dann die 1. Herren zur TSG Kaiserslautern, während die 2. Herren beim SV Deuchelried im Allgäu antritt.

myTischtennis: Spiele der DJK Sportbund-Teams

Nachbetrachtung: Heimspieltag am Samstag, 23. März

Foto: Klassenerhalt fast sicher: Die 2. Herren mit (von links) Marius Heinemann, Vineet Keshav, Jannik Weiß, Moritz Männle, Jonathan Fuchs und Alexander Koch siegte 9:2 gegen die TG Donzdorf und hat jetzt 15:17 Punkte in der Verbandsoberliga auf dem Konto. Rein rechnerisch fehlt noch ein Punkt, um sicher zu sein.

Und wieder gibt´s einen Rückblick mit vielen Fotos vom Heimspieltag am vorletzten Samstag (23. März) Weiterlesen

Wochenend-Resultate: 5 Siege + 5 Niederlagen

Ausgeglichene Bilanz der Sportbund-Teams am Wochenende! Am Samstag gab´s in der Sporthalle Nord zunächst einen 8:0-Erfolg der 3. Damen gegen Eislingen, danach einen 9:2-Erfolg der 2. Herren gegen Donzdorf. Der sollte den Klassenerhalt des Teams in der Verbandsoberliga bedeuten. Dagegen musste die 1. Herren erneut eine klare Niederlage in der 3. Bundesliga hinnehmen, diesmal mit 1:6 gegen den TSV Windsbach. Vineet Keshav (Foto) kam in seinem dritten Drittliga-Einsatz mit überragendem Spiel zum ersten Einzelsieg!

myTischtennis: Spielergebnisse DJK Sportbund