TTBW-Gewinnaktion: Jetzt Tischtennis-Videos drehen und tolle Preise gewinnen!

Erinnerung: Noch bis Montag, 30. November, Videos drehen und einreichen – großzügige Preise locken !!!!

Dreht ein Video über Tischtennis in der „Lockdown-Pause“. Länge: 30 – 60 Sekunden. Möglichst originell. Dann in den Sozialen Medien von Tischtennis Baden-Württemberg einstellen. Das alles bis Ene Novembver. Dann sind tolle Preise zu gewinnen: 1. Preis: 500 €, 2. Preis: 400 €, 3. Preis: 300 €, 4. Preis: 200 €, 5. – 10. Preis: 100 €.

Alle Einzelheiten findet Ihr auf dieser Seite der TTBW-Homepage: TTBW-Gewinnspiel

Umfrage: Was machen ehemalige SB-ler? Heute: Thomas Köhler (2)

Thomas Köhler war in der Saison 2008/2009 FSJ-ler bei uns – er hat Maßstäbe gesetzt!

Wir haben ehemalige SB-ler angeschrieben.

  1. Spielst Du noch TT, wenn ja; Wo?
  2. Wie fandest Du die Zeit bei uns im Rückblick?
  3. Verfolgst Du noch, wie es bei uns so läuft?
  4. Falls du noch etwas sagen willst …

Daraufhin kamen die ersten Antworten zurück, die wir Euch nicht vorenthalten wollen. Natürlich hoffen wir auf weitere Rückmeldungen. Viel Spaß beim Lesen!

Weiterlesen

Spielzeit bis 31.12. unterbrochen – Saison 20/21 als Einfach-Runde

Die angespannte Gesundheitslage und die entsprechenden politischen Entscheidungen lassen keine andere Wahl: Der gesamte Mannschafts-Spielbetrieb (Punktspiele und Pokalspiele) in Tischtennis Baden-Württemberg wird bis Jahresende, d. h. bis 31.12.2020, unterbrochen. Zudem wird nach dem Re-Start im neuen Jahr 2021 (wann auch immer der erfolgt) die Saison 2020/21 in einer „Einfach-Runde“ zu Ende gespielt, d. h. die noch nicht gespielten Vorrunden-Spiele finden an einem neuen Termin statt, die Rückrunden-Spiele werden gestrichen. Die Regelungen betreffen alle Spiele der Verbands- und der Bezirksspielklassen.

TTBW-Homepage: Saison-Unterbrechung + Einfach-Runde

Umfrage: Was machen ehemalige SB-ler? Heute: Elmar Schneider (1)

Wir haben ehemalige SB-ler angeschrieben.

  1. Spielst Du noch TT, wenn ja; Wo?
  2. Wie fandest Du die Zeit bei uns im Rückblick?
  3. Verfolgst Du noch, wie es bei uns so läuft?
  4. Falls du noch etwas sagen willst …

Daraufhin kamen die ersten Antworten zurück, die wir Euch nicht vorenthalten wollen. Natürlich hoffen wir auf weitere Rückmeldungen.

Viel Spaß beim Lesen! Weiterlesen

Sportkreis-Fotowettbewerb „Dafür stehen wir, das macht unseren Verein aus“

Was zeichnet Stuttgarter Sportvereine aus, was ist ihr Selbstverständnis und wofür stehen sie?

Dazu haben die City-Initiative Stuttgart und der Sportkreis Stuttgart Sportvereine eingeladen, an einem Fotowettbewerb teilzunehmen. 15 Bilder werden ab 7. November in einer Ausstellung im Einkaufszentrum Gerber zu sehen sein. „Wir haben viele sehr schöne Bilder von den Vereinen zugeschickt bekommen, das ist in diesen für uns alle außergewöhnlichen Zeiten eine schöne und positiv stimmende Aktion“, sagt Fred-Jürgen Stradinger, Präsident des Sportkreises. Zum facebookartikel. Weiterlesen

WLSB-Gewinnaktion: „Dein Verein in groß“

Unser Verein soll groß rauskommen!

Wir wollen eines der zehn Großplakate gewinnen, die vergeben werden von MEHR ALS SPORT – der Kampagne des Sports in Baden-Württemberg. Deshalb: Haltet in den nächsten Wochen Ausschau. Und wenn ihr eines der 1130 Exemplare entdeckt (egal wo), macht ein Foto davon, schickt dieses bis 30. November 2020 entweder an team@mehr-als-sport.info oder via Facebook Messenger bzw. Instagram Message an mehralssport und nennt Plakatstandort und Verein. Und schon ist unser Verein im Lostopf. Plakat-Produktion und Werbekosten übernimmt dabei MEHR ALS SPORT. Weiterlesen

Förderverein: Jahreshauptversammlung am Dienstag, 24. November, 19 Uhr, per Video-Konferenz

Eine Präsenz-Veranstaltung ist derzeit nicht möglich, aber wir werden die Zeit nutzen, um die Jahreshauptversammlung des Fördervereins 2020 nun per Video-Konferenz durchzuführen. Der Termin zum Vormerken:

Dienstag, 24. November 2020, 19:00 – 20:00 Uhr

Die Einladung mit der Tagesordnung ging an alle Sportbund-Mitglieder heraus. Eine Teilnahme-Anmeldung ist notwendig!

Denn: Kurz vor der Versammlung erhalten alle Mitglieder, die teilnehmen wollen, eine entsprechende Zugangsberechtigung für die Video-Konferenz.

DTTB-Entscheidung: Auch 1. Damen und 1. Herren pausieren im November

Heute Abend hat das DTTB-Präsidium entschieden: Die 1. Bundesliga Damen setzt ihren Spielbetrieb fort (ebenso wie die TTBL der Herren). Dagegen unterbrechen alle 2. und 3. Bundesligen ab sofort ihren Spielbetrieb bis 30. November. Damit werden alle in diesem Zeitraum angesetzten Partien der 1. Damen und 1. Herren auf einen unbekannten Spieltermin verschoben. Ob die beiden Spiele am 5. Dezember (Damen gegen Süßen, Herren in Kaiserslautern) stattfinden können, entscheidet sich im Laufe des November.

DTTB-Homepage:  Pause für 2. + 3. Bundesliga

Landesverordnung: Amateursport über 2 Personen ab heute verboten!

Kein Training mehr bis 29. November – das ist die bittere Konsequenz aus dem „Lockdown light“, der ab heute gilt. Das heutige Training in der Ostheimer Halle entfällt also ebenso wie in den nächsten 4 Wochen. Lediglich die Spieler/innen unserer beiden 3. Bundesliga-Mannschaften könnten trainieren. In der neuen Landesverordnung Baden-Württemberg heißt es: Weiterlesen