Nachbetrachtung (2): Passau – Sportbund Stuttgart

„Nichts für schwache Nerven“ – so titelte das Niederbayern-Fernsehen seinen 4-minütigen Beitrag vom Entscheidungsspiel TTC Fortuna Passau – DJK Sportbund Stuttgart. Darin sind Interviews und einige Ballwechsel zu sehen.

Foto: Juan Perez gewann mit Manush Shah das Doppel in fünf Sätzen, ebenso wie sein Einzel gegen den Inder Shetty. Dagegen war der Ungar Andras für ihn zu stark. Mit 28:10 Siegen hatte Juan eine sensationelle Punktspiel-Saison hingelegt, die zweitbeste Einzelbilanz aller Spieler der Liga, nachdem er in den beiden Spielzeiten zuvor noch Oberliga- und Regionalliga-Akteur war!

Niederbayern-TV: Entscheidungsspiel Fortuna Passau – DJK Sportbund Stuttgart

Nachbetrachtung: 2. Herren Verbandsoberliga-Meister!

Was für ein Erfolg: Sportbunds 2. Herren spielt nächste Saison auf Bundesebene! Die Oberliga ist die fünfthöchste deutsche Spielklasse, ein großes Qualitätsmerkmal für unsere Abteilung und die Chance für Nachwuchsspieler, den Sprung nach oben zu schaffen! Mannschaftsführer Gabriel Gaa (Foto) gelang es, sein Team durch diese schwierige Saison in der Verbandsoberliga Gr. 2 zu lotsen. Denn: Es wurde aufgrund der Corona-Situation nur eine Halbrunde gespielt. Als die letzten beiden Spiele vor der Pause ab November in Kuppingen und Kirchheim verloren gingen, schien das Ziel Meisterschaft in weite Ferne zu rücken. Doch im März/April gelangen dann mit viel Konzentration zwei klare Siege gegen Sindelfingen und Ottenbronn. Am Ende reichte es mit 16:4 Punkten und einigen Spielen Vorsprung auf Kuppingen 2. Wir freuen uns auf die neue Saison – in der Oberliga wird dann mit Vierer-Teams gespielt!

Herzlichen Glückwunsch zum Meistertitel an Marlon Spieß, Sven Happek, Gabriel Gaa, Alexander Frank, Nico Wenger, Niels Felder, Felix Tränkle, Bernd Müller, Jonathan Fuchs, Peter Waddicor, Timo Beyer und Moritz Männle!

myTischtennis: Saisonspiele der 2. Herren

Presse: TTC Fortuna Passau – DJK Sportbund Stuttgart 5:5

Sportbund scheitert im Entscheidungsspiel

Bittere Pille: Die Tischtennis-Herren des DJK Sportbund Stuttgart trennten sich im Entscheidungsspiel in die 2. Bundesliga von Gastgeber TTC Fortuna Passau mit 5:5. Bei einem Satzverhältnis von 19:20 fehlte ein einziger Satz zum Aufstieg in die zweithöchste deutsche Spielklasse, das Ballverhältnis hätte gereicht. Vor über einhundert Zuschauern in der Dreiflüsse-Stadt kämpfte das Team aus dem Stuttgarter Osten fast vier Stunden. Beim Stand von 9:6 im letzten Einzel war der Sportbund nur zwei Bälle vom großen Ziel entfernt. Es sollte nicht sein: Die Enttäuschung ist riesig, denn auch in der Punkterunde der 3. Bundesliga war die Mannschaft nur aufgrund des um vier Zähler schlechteren Spielverhältnisses hauchdünn am TV Leiselheim und damit am direkten Aufstieg gescheitert. Weiterlesen

1. Herren gescheitert, 2. Herren Meister und Oberligist!

Es sollte nicht sein: Zwei Bälle fehlten gestern Nachmittag der 1. Herren in Passau, um in die 2. Bundesliga aufzusteigen. Vor über 100 Zuschauern kämpfte das Team um den verletzt angeschlagenen Dauud Cheaib, holte alles heraus und scheiterte bei einer 9:6-Führung im finalen Satz erst mit den letzten Punkten. Nach einer klaren Tabellenführung in der abgebrochenen Saison zuvor, drei Punkten Vorsprung in dieser Spiel ein ganz bitteres, unglückliches Ende. Große Freude dagegen bei der 2. Herren, die – ohne zu spielen – mit 16:4 Punkten den Meistertitel in der Verbandsoberliga errang und in die Oberliga aufsteigt – herzlichen Glückwunsch an das Team (Foto)! Auch die 2. Damen war erfolgreich und gewann deutlich mit 8:1 gegen den TTV Weinheim-West 2.

myTischtennis: Spielplan aller Sportbund-Spiele

Wochenende: 9 Sportbund-Spiele + 4. GEWO NeXXus Super-Cup

Letztes Punktspiel-Wochenende für die Damen- und Herren-Teams – die Jugend-Mannschaften spielen noch bis Ende Mai weiter: Am heutigen Freitag stehen zwei SB-Matches an, am Samstag sechs Spiele (u. a. das Heimspiel der 2. Damen (Foto) gegen Weinheim-West 2; die Teilnahme an der Relegation am 7. Mai als Tabellenzweiter steht bereits fest) und am Sonntag steht das Zweitliga-Aufstiegsspiel der 1. Herren in Passau an. In der Zuschauer-Rolle ist die 2. Herren: Je nach Ausgang der Spiele der Konkurrenz (Untertürkheim + Kuppingen) kann am Sonntag der Oberliga-Aufstieg gelingen …

Am morgigen Samstag findet in der Sporthalle Nord der 4. GEWO NeXXus Super-Cup statt.

myTischtennis: Spielplan Sportbund-Spiele

Nachbetrachtung letztes Wochenende (2)

Es war eine Menge los am letzten Wochenende in der Sporthalle Nord. Nachdem die strikten Corona-Regeln gelockert wurden und vor allem das Spielprogramm deutlich ausgeweitet war, kam erstmals wieder das Gefühl eines echten Sportbund-Heimspieltages auf, als gleichzeitig Herren-, Damen- und Jugendteams spielten. Einen kleinen Eindruck davon wollen wir auf der nächsten Seite vermitteln …

Foto: Julian Martucci, Nico Wenger und Wolfram Auch wurden für ihre Helfertätigkeiten ausgezeichnet. Ohne die drei wäre die Saison für unsere beiden 3. Bundesliga-Teams in dieser Form nicht möglich gewesen – ein großes Dankeschön!

Weiterlesen

Vorschau: Entscheidungsspiel 2. Liga am Sonntag: Passau – Sportbund!

Hauchdünn Zweiter der 3. Bundesliga wurde die 1. Herren am vergangenen Sonntag, als das letzte Punktspiel der Saison 2021/22 vorbei war. Nur vier Spiele fehlten hinten dem punktgleichen Meister und Aufsteiger TV Leiselheim. Jetzt bietet sich eine zweite Chance: Nach dem Verzicht der beiden 3. Bundesliga-Nord-Vertreter Velbert und Lampertheim kommt es zu einem Entscheidungsspiel um den letzten freien Platz in der 2. Bundesliga:

Sonntag, 10. April, 14:00 Uhr

TTC Fortuna Passau – DJK Sportbund Stuttgart

Alle weiteren Infos zu diesem Duell in Passau auf der nächsten Seite … Weiterlesen