Mitmachen: Carlos Dettling zum „Sportler des Jahres“ wählen!

Der „Schwarzwälder Bote“ führt die „Sportlerwahl des Jahres“ 2017 im Kreis Freudenstadt durch. Gesucht sind: der Sportler, die Sportlerin und die Mannschaft des Jahres. Carlos Dettling, unsere Nr. 5 des Regionalliga-Teams, 15 Jahre, ist einer der Kandidaten dieser Wahl des beliebtesten Sportlers. Zur Erklärung: Er wohnt in Salzstetten, im Kreis Freudenstadt.

Also: Alle Sportbundler, wählt Carlos, unseren besten Mann aus dem Schwarzwald (zusammen mit Alex Frank :-). Gebt JETZT Eure Stimme ab, spätestens bis 17.11., zu gewinnen ist ein Reisegutschein. Hier anklicken:  zur Sportlerwahl 2017 Freudenstadt

Wochenende: Wichtige Jugend-Team-Siege – Uros Bojic und Ramona Betz für DTTB Top 24 qualifiziert

Uros Bojic als Zehnter, Ramona Betz (Foto – links Peter Waddicor, der 42. wurde) als Fünfzehnte beim Deutschen Ranglisten-Turnier Top 48 der Jugend U15 in Westerburg (Rheinland) für das Top 24 qualifziert, sechs Mittelfeld-Plätze für die Sportbundler bei der Schwerpunkt-Rangliste in der Sporthalle Nord (5. Sarhad Noori, 9. Marian Botor, 6. Lidija Nikolic, 8. Jovana Nikolic, 5. Timo Beyer und 9. Andreas Goerke) sowie 10 Siege (bei 4 Niederlagen) in den Wochenend-Spielen für die Sportbund-Teams – das sind im Telegram-Stil die Resultate des Wochenendes aus Sportbund-Sicht.      Weiterlesen

TUS ohne ZIP ?!?

Fast schon Historisches trug sich für Kenner der Stuttgarter TT-Szene gestern auf der Waldau zu: kein(e) Zipperle in einer Herrenmannschaft des TUS Stuttgart! Ohne die drei TUS-Spitzenspieler hatte unsere 6. Herren es relativ leicht, einen 9:2 Auswärtssieg in der B-Klasse einzufahren. Stark auch die Kollegen der 7. Herren in der 2. Gruppe der gleichen Klasse: um 23:00 war der 9:6 Auswärtssieg bei Plieningen 3 erkämpft.
Weiterlesen

Wochenende: 14 SB-Spiele, Schwerpunkt und DTTB TOP 48

Die Vorrunde läuft mit vollem Programm: Von Freitag bis Sonntag gehen gleich 14 Sportbund-Teams an die Tische. Vor allem die Jugendteams sind fast alle im Einsatz. Dazu gibt es zwei große Ranglisten, eine auf Bundesebene mit drei Sportbundlern (Ramona Betz, Uros Bojic, Peter Waddicor), eine auf Schwerpunkt-Ebene mit sechs Sportbundlern (Sarhad Noori, Marian Botor, Lidija und Jovana Nikolic, Timo Beyer und Andi Goerke). Alle Informationen gibt es auf der nächsten Seite …

Foto: Gerd Rückert mit vollem Einsatz schon beim Aufschlag – ob der heute Abend mit der 6. Herren beim tus belohnt wird?      Weiterlesen

1. Jungen U15 siegt 6:2 bei Allianz

Harter Fight für die 1. Jungen U15: Nach eindreiviertel Stunden stand der 6:2-Auswärtssieg bei TSV Georgii Allianz fest. Wie knapp es herging, verdeutlicht die Tatsache, dass unser Team nur 20 Bälle mehr gewann. Entscheidend wohl die beiden Fünfsatzsiege von Moritz Männle im vorderen Paarkreuz. Auch Hagen Ehrmann blieb ungeschlagen (ein Einzel und das Doppel mit David Kessler). Die Einzelergebnisse:

TSV Georgii Allianz – 1. Jungen U15

Foto: Jonathan Fuchs beeindruckte mit zwei klaren Dreisatz-Siegen vorne.

5. Herren unterliegt 5:9 bei TTC Stuttgart

Niederlage in der Bezirksklasse nach zwei Stunden: Die 5. Herren unterlag gestern Abend beim TTC Stuttgart mit 5:9. Entscheidend: Der Verlust aller drei Doppel. Im Einzel punkteten Kilian Gröber (2 x), „Jugend-Ersatz“ Marian Botor (2 x/Foto) und Abteilungsleiter Stefan Molsner (1 x). Das Team hat jetzt 2:4 Punkte. Die Einzelergebnisse:

TTC Stuttgart – 5. Herren 9:5

Spendenaktion 2017: Stimmen Sie jetzt ab!

Spendenaktion 2017: Sportbund-Projekt steht zur Abstimmung – macht mit!
Der Lebensversicherer Firma Canada Life schreibt auf seiner Homepage von 13. bis 26. Oktober 2017 eine Spendenaktion aus.
Zu gewinnen sind für die besten Projekte einer Region und einer „Branche“ jeweils 1.700 €. Der Sportbund hat sich mit dem Projekt „Trainingsakademie: Hausaufgaben-Betreuung“ beworben. Macht mit und stimmt für unser Projekt ab. Jeder Person steht täglich eine Stimme zur Verfügung. Hier geht es zur ensprechenden Seite:   Abstimmung
Danke fürs Mitmachen!

Herren B-Pokal: 7. Herren scheidet beim TV/TTC Zuffenhausen 3 aus

Aus in der 1. Runde: Beim Kreisliga B-Team vom TV/TTC Zuffenhausen 3 unterlag die 7. Herren gestern Abend im B-Pokal nach nur 45 Minuten mit 0:4. Die größten Siegchancen hatte Jan Michel (Foto: als Betreuer). Dagegen ist die Mannschaft in der Punkterunde mit 4:2 sehr erfolgreich gestartet und hat die Perspektive, die Kreisliga B zu halten.

Die Einzelergebnisse:  B-Pokal: TV/TTC Zuffenhausen – 7. Herren 4:0

 

Presse: DJK Sportbund Stuttgart mit 3 Punkten auf Platz 2

Sportbund mit erfolgreichem Rheinland-Pfalz-Programm
Der Saisonstart ist für Tischtennis-Regionalligist DJK Sportbund Stuttgart gelungen: Nach dem Auftaktsieg gegen Kerpen-Illingen vor zwei Wochen sicherte sich das Team mit dem 9:6-Heimsieg gegen Mainz 05 sowie dem 8:8-Unentschieden beim TTC Wirges drei weitere Punkte. Die Mannschaft aus dem Stuttgarter Osten hat damit 5:1 Punkte auf dem Konto und steht aktuell auf Platz zwei der Regionalliga Südwest. Die beiden Spiele gegen die rheinland-pfälzischen Teams dauerten in Summe über acht Stunden, dazu die rund 600 km Autofahrt – für den Sportbund endete dieses strapaziöse Wochenende mit einer Punkteausbeute, die weiterhilft.      Weiterlesen