Vereinsmeldung 2024/25: nur noch 24 Mannschaften!

In der Saison 2021/22 startete der Sportbund mit insgesamt 29 Mannschaften – bundesweiter Rekord und damit nach dem Kriterium gemeldeter Teams der größte Tischtennis-Verein in Deutschland. Nun muss unser Verein den personellen Veränderungen Tribut zollen und meldet für die neue Saison 2024/25 „nur“ noch 24 Teams: 9 Herren, 4 Damen, keine Senioren, 2 Mädchen 19, 5 Jungen 19 und 4 Jungen 15. Einige Rückzüge gab es zudem: Die 1. Herren spielt zukünftig in der Oberliga, die 2. Herren in der Verbandsliga, die 6. und 7. Herren in der Kreisliga A. Über die 8. und 9. Herren wird bis morgen noch entschieden. Dies haben die Teilnehmer der Vereinsversammlung letzten Freitag beschlossen.

Foto: Die jungen Mädchen spielen weiterhin in der Landesliga.

Einladung Hauptversammlung „DJK Sportbund Nachwuchsförderung“: Do., 11. Juli 2024, 19.00 Uhr

Erinnerung!

Unser Förderverein „DJK Sportbund Nachwuchsförderung e. V.“ ist weiterhin aktiv. Es sollen neue Ideen und Konzepte für eine lebendige Jugendarbeit des Sportbund-Tischtennis diskutiert und umgesetzt werden. Vor allem geht es um die Zukunft der personell derzeit gut ausgestatteten Trainingsarbeit mit den Kindern und Jugendlichen auf recht hohem Niveau. Deshalb sind neben dem Vorstand (Foto), Förderern unserer Jugendarbeit auch die Eltern der Kinder herzlich zu unserer Jahreshauptversammlung eingeladen:

Donnerstag, 11. Juli 2024, 19:00 Uhr – Udo Snack, Schwarenbergstr. 40, 70190 Stuttgart

Einladung Hauptversammlung Förderverein 2024

Heute Abend (Freitag, 7. Juni), 19:30 Uhr: Abteilungsversammlung

Zur Erinnerung: Mitte Mai hat unser Vereinsvor- sitzender Stefan Molsner (Foto, heute ohne Maske!) die Einladung für die Jahreshauptversammlung und gleichzeitig Abteilungssitzung verschickt:

Freitag, 7. Juni, 19:30 Uhr, Restaurant „Asiaworld“ (bei Feng Xu)

Auf der Tagesordnung stehen die Themen: Berichte Saison 2023/24, Training/Trainer, Aufgaben + Helfer-Akquise, Öffentlichkeitsarbeit, Mannschaftsmeldung und -Aufstellungen, Förderverein, Verschiedenes

Vorschau Wochenende: BaWü-Rangliste Jugend 13/14 + Turnier in Bietigheim!

Zwei Sportbund-Jungs vertreten den Verein bei den Baden-Württembergischen Jahrgangsranglisten am Samstag in Offenburg: Luca Xu (Jungen 14) und Christian Goerke (Jungen 13). Jeweils 20 Spieler haben sich für das Turnier qualifiziert, das in vier Fünfergruppen ausgetragen wird. Die beiden Gruppenersten spielen dann um die Plätze 1 – 8 usw. Alles Gute für Euch, Luca und Chrissi!

TTBW-Homepage: Vorschau Jahrgangsranglisten-Serie findet in Offenburg ihre Fortsetzung

click-TT – Turnierkalender: Ausschreibung und Teilnehmer

Gleich 15 Sportbunds-Nachwuchsspieler/innen gehen am Samstag beim Turnier in Bietigheim an den Start, weitere Aktive am Sonntag.

myTischtennis: Teilnehmer 21. SW-BB-Cup

Klasseneinteilung der 1. + 2. Damen 2024/25 steht fest!

Interessante Neuigkeiten zur kommenden Saison: Für die zwei ersten Sportbund-Damen-Teams in den Bundesspielklassen steht seit heute die Zusammensetzung der Mannschaften fest. Sowohl in der 3. Bundesliga Süd (1. Damen) als auch in der Regionalliga Südwest (2. Damen) wird mit 10 Mannschaften gespielt.

Foto: Celine Henseling wird die 2. Damen als Mannschaftsführerin erneut in die Regionalliga-Runde führen. Die drei Top-Teams des Vorjahres sind nicht mehr dabei (1 Aufsteiger, 2 Rückzüge). Der Liga-Erhalt, nach – dem eigentlichen – (Abstiegs-)Platz 9 im Vorjahr, scheint möglich. Eine spannende Saison steht bevor. Weiterlesen

Neue Regel für 2024/25: Alle Sportbund-Damen jetzt ab Verbandsoberliga Herren und darunter spielberechtigt!

Der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) hat die Änderung der Wettspielordnung beschlossen und Tischtennis Baden-Württemberg (TTBW) jetzt nochmals im Hinblick auf das Inkrafttreten für die kommende Saison 2024/25 bekannt gegeben:

Damen dürfen auch in der Verbandsoberliga bei den Herren gemeldet/eingesetzt werden. Sowohl als „weibliche Ergänzungsspielerinnnen“ (WES/ohne Be- grenzung der Spielanzahl) als auch als Stammspieler (bisher nur bis zur Verbandsliga Herren möglich).

Damen, die in der Verbandsoberliga Damen oder in den Bundesspielklassen (Oberliga aufwärts) gemeldet sind, dürfen nun auch in den unteren Spielklassen der Herren (Verbandsoberliga abwärts) als WES gemeldet werden. Dies betrifft alle unsere 1. + 2. Damen–Spielerinnen, war bisher nicht möglich!

Foto: Alexandra Schankula kann in der neuen Saison auch in der 2. Herren eingesetzt werden, ebenso wie 8 weitere Spielerinnen des 3. Bundesliga- und des Regionalliga-Damen-Teams in der 2. – 4. Herren.

TTBW-Homepage: Vereinsmeldung: Meldezeitraum jetzt von 1. – 10. Juni 2024 in click-TT

Jugend-Euros in Malmö: Elisa Nguyen ist nominiert!

Sie ist unsere Nummer zwei des 3. Bundesliga-Teams: Elisa Nguyen. Der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) nominierte sie nun für die 66. Jugend-Europameisterschaften der Altersklasse U15 in Malmö in sein 18-köpfiges Aufgebot. Herzlichen Glückwunsch!

Zum Auftakt der vom 12. bis 21. Juli in Schweden stattfindenden Titelkämpfe werden die Teamwettbewerbe, anschließend die Einzel-Wettkämpfe ausgetragen.

DTTB-Homepage: DTTB nominiert 18 Talente für die Jugend-EM in Malmö

Wechseltermin: Sportbund mit 12 Zu- und 11 Abgängen

Große Rotation beim Sportbund: 11 Spieler/innen suchen bei einem neuen Verein ihr sportliches Glück, 12 Spieler/innen dürfen wir neu bei uns begrüßen. Eine Übersicht mit allen Namen sowie ein Link auf die Übersicht mit allen Wechseln zum 31. Mai für die neue Saison 2024/25 ist auf der nächsten Seite zu finden. Die Mannschaftsaufstellungen werden im Rahmen der Abteilungsversammlung am Freitag, 7. Juni, 19:30 Uhr, festgelegt.

Foto: Die Geschwister Fatme und Mahmoud („Mudi“) El Haj Ibrahim verstärken unsere beiden ersten Mannschaften.

Weiterlesen

Spieler/innen der Saison 2023/24

Einen Mannschaftsmeister besitzt der Sportbund dieses Jahr nicht, aber mit der 8. Herren immerhin ein Aufstiegsteam – als Zweiter der Kreisliga B, Gruppe 1. Herzlichen Glückwunsch! Darüber hinaus konnten sich einige Spieler/innen des Vereins in dieser Saison besonders auszeichnen. Wir stellen sie auf der folgenden Seite vor. Auch dazu herzlichen Glückwunsch!

Foto: Wolfgang Ehrlich kam in der abgelaufenen Spielzeit auf stolze 28 Einsätze! Weiterlesen