Fan-Aktion beim Regionalliga-Derby

Dieses Wochenende ist es soweit, wir werden in der Sporthalle Nord eines der besten Spiele der Tischtennis-Regionalliga sehen. Dabei spielt unser DJK gegen die Gäste aus Bietigheim-Bissingen. Damit wir nicht nur gute Stimmung in den Boxen, sondern auch auf der Tribüne haben, starten wir eine Fanaktion.

Weiterlesen

Nachbetrachtung: Punktspiele letztes Wochenende

Insgesamt 20 Punktspiele bestritten die Sportbund-Teams am letzten Wochenende. Besonders die ersten Aktiven-Mannschaften punkteten fleißig. So gewann das vor der Saison völlig neu zusammengestellte 2. Herren-Team gegen die TSG Eislingen 9:3. Die Mannschaft um Teamchef Gabriel Gaa (Foto) fuhr damit den fünften Sieg ein und führt mit 10:0 Punkten die Verbandsklasse Nord klar an. Auf der nächsten Seite sind weitere Highlights der Spiele von Freitag und Samstag zu finden. Weiterlesen

Nachbetrachtung Schwerpunkt-Rangliste II der Jugend

Am Sonntag fand in der Sporthale Nord die Schwerpunktrangliste II der Jugend statt. Durchführer war der Sportbund mit Anton Mrosek und Gisela Gaa in der Turnierleitung, Nico Wenger, Lucas Handrick, Thomas Walter, Irena und Marija Dujmovic beim Betreuen. Für das Baden-Württ. Qualifikationsturnier am 17. November in Weinheim qualifizierten sich gleich 5 Sportbundler: Magdalena Savovic, Luca Pollich, Andreas Goerke (alle U15), Sophie Wagner und Melina Schruff (beide U18). Felipe Frieberthäuser (U15) wurde 7. Bei den Jungen U18 wurde Timo Beyer 5., Moritz Männle 7. Weiterlesen

Anmeldung MyTischtennis

Wer sich für seine TTR-Werte interessiert, kann sich bei  myTischtennis kostenlos anmelden.

Die Premium Mitgliedschaft ist mit einem Jahresabo von 12€ abzuschließen, lohnt sich jedoch auf jeden Fall!

Bei der kostenlosen Mitgliedschaft sind die TTR-Werte vom Zeitpunkt des Quartals online, also teilweise keine aktuellen TTR-Werte. Bei dem kostenpflichtigen Abo sind stets die aktuellen TTR-Werte einzusehen.

Vorschau: Feriensportwoche Herbst

In den Herbstferien findet die nächste Feriensportwoche statt!

Vom 28.10. bis 31.10. wird Sven Happek wieder als Cheftrainer Kinder und Jugendlichen mit viel Spaß betreuen.

Wer Interesse hat, kann sich noch anmelden!

Weiterlesen

Presse: DJK Sportbund Stuttgart – TSV Kuppingen 9:1

Sportbund gewappnet für das Spitzenspiel

In einer Woche wartet das Spitzenspiel gegen den TTC Bietigheim-Bissingen: Bereits am Samstag wartete das Tischtennis-Regionalliga-Team des DJK Sportbund Stuttgart mit einer brillanten Vorstellung auf und besiegte vor 80 Zuschauern den hoch eingeschätzten TSV Kuppingen in zweieinhalb Stunden mit 9:1. Vor Spielbeginn war ein knapper Ausgang erwartet worden, weil die Gäste aus Kuppingen erstmals in voller Besetzung antraten. Der Iraner Amir Hossein Hodaei war erstmals an Nummer zwei nominiert. Doch beim Team aus dem Stuttgarter Osten warteten alle Akteure mit starken Leistungen auf, blieben unbesiegt. Lediglich Niels Felder musste sich dem starken Veselinovic klar beugen. Weiterlesen

Anton Mrosek neuer Bezirks-Ressortleiter Jugend-Einzelsport

Ein junger Mann übernimmt Verantwortung: Anton Mrosek (19 Jahre), 4. Herren, Informatik-Student, übernahm in diesen Tagen kommissarisch das Amt des Jugend-Ressortleiters Einzelsport im Bezirk Stuttgart. Nach dem kurzfristigen Rücktritt von Martin Gubisch war die Stelle vakant geworden. So arbeitete sich Anton bei der Jugend-Bezirksmeisterschaft vor einer Woche sowie bei der Schwerpunkt-Jugend-Rangliste am Sonntag in das Turnierprogramm MKTT ein. Aufgrund seiner studienbedingten Kenntnisse fällt das erforderliche Wissen bei ihm auf fruchtbaren Boden. Mit stoischer Ruhe und flexiblem Handeln absolvierte er die drei Turniertage – unterstützt von seinen früheren Vorgängern Marcel Seidl-Walter und Anastasios Thomaidis – mit großem Engagement. Ganz stark, Anton, dass Du Verantwortung übernimmst, die Sportbund-Tischtennisabteilung wird Dich bestmöglich unterstützen!

Wochenende: 10 Siege, 1 Remis, 9 Niederlagen – Sophie Wagner, Luca Pollich und Magda Savovic gewinnen Schwerpunkt-Rangliste!

Drei intensive Wettkampftage liegen hinter der Tischtennisabteilung. Die 1. Herren zeigte beim 9:1 gegen Kuppingen eine brillante Vorstellung, die 2. Damen langete mit 8:5 gegen Betzingen einen Befreiungsschlag, die 2. Herren zementierte beim 9:3 gegen starke Eislinger ihre Tabellenführung und die 3. Herren lieferte beim 8:8 in Sillenbuch einen Krimi. myTischtennis: Ergebnis-Übersicht der SB-Spiele
Große Dominanz dann am Sonntag bei der Schwerpunkt-Rangliste II der Jugend: Mit Sophie Wagner (Foto) und Melina Schruff (1. und 2. bei den Mädchen 18), Luca Pollich und Andi Goerke (1. und 3. bei den Jungen 15) und Magdalena Savovic (1. bei den Mädchen 15) qualifizierten sich gleich 5 Sportbund-Nachwuchs-Cracks für das Quali-Ranglisten-Turnier der BaWü-Jugendmeisterschaften am 17.11. in Weinheim. Ausführliche Berichte folgen. Ergebnisse Schwerpunkt-Rangliste II Jugend

Programm am Wochenende: 20 SB-Spiele und Jugend-Schwerpunkt

Groß-Wettkampf-Tage für die Sportbund-Teams von heute bis Sonntag: 4 Spiele am Freitag, 16 am Samstag und die Jugend-Schwerpunkt-Ranglisten II mit dem Sportbund als Ausrichter der Sporthalle Nord stehen an. Der Heimspieltag am Samstag bietet gleich 8 Partien zum Zuschauen, Höhepunkt ist das bereits im Vorjahr hochklassige Regionalliga-Match:
Samstag, 19. Oktober 2019, 17:30 Uhr
DJK Sportbund Stuttgart – TSV Kuppingen

Foto (von links): Hao Mu, Bernd Müller, Dauud Cheaib, Sven Happek, Alexander Frank, Niels Felder, Marius Henninger und Nico Wenger freuen sich auf viele Sportbund-Fans!
Weiterlesen