Wochenend-Vorschau: 25 Sportbund-Spiele!

Foto: Die 10. Herren gastiert heute Abend beim MTV Stuttgart 3.

Mammutprogramm für die Sportbund-Teams am Wochenende: Eine Partie am heutigen Freitag, 15 am Samstag und 9 am Sonntag! Dabei gehen die ersten beiden Damen-Teams jeweils auf Reise, legen für ihre beiden Spiele in der 3. Bundesliga (Chemnitz und Leipzig) sowie in der Regionalliga (Windhagen und Koblenz) jeweils um die 1.000 km Fahrt zurück und übernachten unterwegs. Auch die 1. Herren reist: Es geht nach Effeltrich (bei Erlangen). In der Sporthalle Nord sind am Samstag 8 Spiele mit Sportbund-Beteiligung zu sehen. Am Sonntag gehen die 1. und 2. Jungen 19 in der Verbandsoberliga jeweils zu drei Spielen an die Tische.

myTischtennis: Spielpaarungen Sportbund-Teams

2. und 5. Jungen 19 siegen!

Zwei schöne Erfolge für Sportbunds Jungen-Teams in dieser Woche. Während der 4:0-Pokalsieg der 2. Jungen 19 bei SportKultur (Einzelergebnisse leider noch nicht eingetragen) zu erwarten war, überraschte die 5. Jungen 19 mit einem 6:3-Krimi bei Allianz 1. Dabei  zwei spektakuläre Fünfsatzsiege, u. a. von Marti Radressa-Capell, der 17:15 im 5. Satz gewann. Linus Caesar (Foto) und Mousa van der Smissen gewannen je zwei Einzel, Anton Männle mit Mousa noch ein Doppel.

myTischtennis: Georgii Allianz – 5. Jungen 19  3:6

Bezirksrangliste Jugend: Drei Sportbund-Sieger!

Am vergangenen Sonntag fand unter der Leitung des zuständigen Ressortleiters Jan Twardowski die Ausspielung der Bezirksrangliste U11 bis U19 statt. Lediglich der U13-Jahrgang war bereits vor einigen Wochen bei der Quali direkt ausgespielt worden – mit den beiden Ersten, Ben Ziolkowski und Sergi Radressa-Capell. Insgesamt gingen 47 Spieler an den Start. Drei Sportbundler gewannen am Sonntag ihre Rangliste: Mousa Van der Smissen (Jungen 11), Anton Männle (Jungen 12) und Andreas Goerke (Foto rechts/Jungen 19).

Homepage Bezirk Stuttgart: Einzelergebnisse BRL_Jugend_2024 Weiterlesen

4. Damen unterliegt, 9. Herren spielt unentschieden!

Am Montagabend spielten die 4. Damen und die 9. Herren jeweils gut zwei Stunden. In der Bezirksliga unterlag unser Damen-Team beim favorisierten TV Zuffenhausen mit 3:7. Tanja Ensle und Sarah Kornau (Foto) holten die Einzelpunkte, Tanja Ensle/Myrna Frosch siegten im Doppel. Nach einem 2:4-Rückstand glich die 9. Herren beim TSV Münster 5 noch zum Unentschieden aus. Hoang Sa Nguyen holte alleine drei Zähler (im Doppel mit René Weißenstein). Dazu siegten René Weißenstein und Julian Zanzinger beim Spielstand von 3:4 jeweils hauchdünn im 5. Satz.

myTischtennis: TV Zuffenhausen – 4. Damen 7:3

myTischtennis: TSV Münster 5 – 9. Herren 5:5

Wochenend-Resultate: 7 Siege, 1 Remis, 8 Niederlagen!

Foto: Gleich zweimal siegte das 1. Mädchen-Team am Samstag in der Landesliga (7:3 gegen Herrenberg, 10:0 gegen Süßen).

Wichtiger 9:5-Heimsieg für die 2. Herren gegen den direkten Konkurrenten SV Salamander Kornwestheim in der Verbandsoberliga! Dagegen unterlagen die 3. Herren (3:9 in Wendlingen) und 4. Herren (7:9 gegen TB Untertürkheim 2) erneut. Erfolgserlebnis dagegen für die 3. Damen beim 8:5-Sieg über die TTG Süßen 3.

myTischtennis: Spielergebnisse DJK Sportbund Stuttgart

Rückblick: gute Atmosphäre in der Feriensportwoche

Gruppenbild mt den Trainern

In den Faschingsferien hatten sich wieder über 25 Kinder angemeldet, im Schnitt waren über 20 täglich in der Halle.

„Ich freue mich, dass mein Sohn von euren jungen Trainern so gut wargenommen wurde. es hat Ihm sehr gut gefallen“, sagt der Vater von Mino, als er gefragt wird, wie die Feriensportwoche zuhause ankam. Mino und zwei weitere Kinder erschienen am Montag danach direkt in der Ostheimer Halle, wollten sich sofort bei DJK Sportbund anmelden. Weiterlesen

Programm am Wochenende: 16 Sportbund-Spiele + Jugend-Bezirksrangliste!

Am heutigen Freitagabend geht die 1. Jungen 15 (beim MTV) und die 9. Herren (gegen Gablenberg 4) an die Tische. Am Samstag folgen dann 14 SB-Spiele, davon 11 in der Halle Nord – von 10:00 bis 21:00 Uhr wird dort gespielt! Wer zuschaut, kann morgens 4 Jugendspiele anschauen, um 13:30 Uhr folgen 5 weitere Partien, u. a. das wichtige Spiel um den Verbandsoberliga-Klassenerhalt der 2. Herren (Foto) gegen den SV Salamander Kornwestheim und am Abend schließen die 6. und 8. Herren den Spieltag ab.

myTischtennis: Spielpaarungen DJK Sportbund Stuttgart-Teams

Am Sonntag geht´s in der Halle Nord weiter mit Tischtennis total. Ab 9:30 Uhr werden die Bezirksranglisten der Altersklassen Jungen 11, 12, 14,15 und 19 ausgespielt. Zahlreiche Sportbund-Nachwuchs-Asse sind am Start.

Bezirkshomepage Stuttgart: Ausschreibung_BRL_Jugend_2024

5. Herren siegt 9:5 bei Allianz 4!

Kurz vor Mitternacht war es nach über dreieinhalb Stunden Spielzeit vollbracht: Tom-Cedric Weinberger verwandelte seinen Matchball gegen Martin Hörz zum 3:1-Sieg. Das 9:5 für die 5. Herren bei Allianz 4 war in trockenen Tüchern. Held des Abends: Mannschaftsführer Kilian Gröber (Foto) gewann im vorderen Paarkreuz beide Einzel in fünf Sätzen, teils nach schwierigen Rückständen, mit großem Kampf. Auch der kurzfristig eingesprungene Ersatzmann Dominik Knuplesch zeigte trotz seiner Niederlagen Spiele auf hohem Niveau. Mit 16:10 Punkten rückte das Team von Platz 5 auf 3 der Bezirksliga vor.

myTischtennis: TSV Georgii Allianz 4 – DJK Sportbund Stuttgart 5  5:9