Nachbetrachtung: Qualifikation Bezirksjugendrangliste

Am vergangenen Wochenende fand das Quali-Turnier für die Jugend-Bezirksranglisten 2024 in der Halle Nord statt. 112 Mädchen und Jungen kämpften um die Tickets zur Bezirks- bzw. zur Regionsrangliste. Von den 20 Sportbund-Nachwuchsspielern kamen 15 weiter. Eine Übersicht mit allen Ergebnissen ist hier zu finden:

Qualifikation zum Bezirksranglistenturnier der Jugend-Bezirk STUTTGART: Ergebnisse

Foto: Ben Ziolkowski siegte bei den Jungen 13. In dieser Altersklasse waren lediglich 8 Spieler am Start, sodass die Bezirksrangliste sofort ausgespielt wurde. Weiterlesen

Sportlerwahl Ettlingen: Jetzt für Elisa Nguyen abstimmen!

JETZT mit dem richtigen Link!!!

Sie ist deutsche Ranglistenerste bei den Mädchen 15, hat bereits auf europäischer Ebene ein Turnier ihres Jahrgangs gewonnen – und sie spielt mit ihren 14 Jahren bereits an Nummer zwei im 3. Bundesliga-Damen-Team des Sportbunds: Elisa Nguyen (Foto mit Landestrainer Liu Liping). Jetzt ist sie bei der Sportlerwahl in Ettlingen eine von 3 Kandidaten/innen. Aufruf an alle Sportbundler: Hier anklicken und für Elisa stimmen – danke!

Sportler des Jahres in Ettlingen: Jetzt hier abstimmen

 

Wochenend-Resultate: Alexandra Schankula hamstert drei Medaillen bei den BaWü!

Foto (Volker Arnold): Jubel des Wochenendes – gerade hat Alexandra Schankula ihren Matchball im Baden-Württ. Finale der Damen gegen Lea Lachenmayer zum 12:10 im 5. Satzes verwandelt, da brechen alle emotionalen Dämme. Ein großer Sieg und Titel für Alex, die zudem das Mixed mit Gerd Richter und Bronze gemeinsam mit Elisa Nguyen im Damen-Doppel gewann.

TTBW-Homepage: Alexandra Schankula und Florian Bluhm neue Baden-Württembergische Meister!

Bei der Jugend-Bezirksranglisten-Quali haben einige Sportbundler das Ticket für die Endrangliste gelöst: Ben Ziolkowski und Sergi Radressa-Capell schafften als Erster und Zweiter der Jungen 13 sogar den Sprung in die Regionsrangliste. Die weiteren Ergebnisse liegen noch nicht vor.

Ein 7:3-Erfolg der 4. Damen gegen den TTC Stuttgart und zwei Niederlagen der 5. Herren (4:9 bei Sillenbuch 2) und 6. Herren (2:9 bei SportKultur 2) vervollständigen die Wochenend-Ergebnisse.

myTischtennis: Spielergebnisse DJK Sportbund Stuttgart

Wochenend-Vorschau: 3 SB-Spiele + Jugend-Ranglisten-Quali + BaWü EM Damen/Herren

Nur drei Auswärtsspiele am heutigen Freitagabend (4. Damen, 5. und 6. Herren) stehen am Wochenende auf dem Programm:

myTischtennis: Spielpaarungen DJK Sportbund

Grund: Am Samstag/Sonntag sind die Baden-Württembergischen Einzelmeisterschaften in Angel- bachtal mit den Sportbund-Starterinnen Alexandra Schankula + Elisa Nguyen/Foto mit Alex Koch)

TTBW-Homepage: Baden-Württ. Einzelmeisterschaften Damen/Herren in Angelbachtal

und zum anderen die Bezirksjugend-Ranglisten-Qualifikation in der Halle Nord mit zahlreichen Sportbund-Nachwuchs-Cracks angesetzt:

click-TT–Turnierkalender: Ausschreibung und Teilnehmer Bezirksranglisten-Quali

Spieler des Jahres 2023: Dominik Knuplesch

Es ist kein offizieller Wettbewerb, „Spieler/in des Jahres“. Entsprechend gibt es keine festen Kriterien. Vielmehr sollen sowohl sportliche Leistungen als auch großes Engagement gewürdigt werden. Diesmal fiel die Wahl auf Dominik Knuplesch. Der 27-jährige Eingliederungshelfer in einer sozialen Einrichtung macht sowohl mit seinen sportlichen Bilanz, aber vor allem durch sein Engagement im Verein auf sich aufmerksam. Weiterlesen

Am Wochenende: Qualifikation zu den Bezirksranglisten

Unsere Jugendleiter Andi Goerke und Jette Baars nehmen die gesammelte Anmeldung am Donnerstag Abend vor.

Wir sind diesmal nach langen Jahren nicht der Ausrichter, können uns daher voll aufs Betreuen konzentrieren.

Zur Ausschreibung QBRL Jugend 2024.

Das Turnier ist vor allem für Anfänger interessant – also meldet Euch bitte bis spätestens Donnerstagabend per Whatsapp an bei Jette Baars (Mädchen) oder Andi Goerke (Jungen).

Weiterlesen

8. Herren im Mitternachtsduell 8:8 gegen Rot-Weiß

8:5 führte die 8. Herren gestern bei Rot-Weiß Stuttgart in der Kreisliga B. Als der Uhrzeiger Richtung Mitternacht rückte, behielt der Gastgeber aber die Nerven und holte die drei folgenden Punkte. Je zwei Einzel gewannen Stephan Klaß, Andreas Schnubel und Wolfram Auch, einen Zähler Paul Schuler, dazu das Doppel Klaß/Schnubel. Nicht ganz glücklich scheint (von außen) die Doppelaufstellung gewählt worden zu sein. Mit 12:6 Punkten verbleibt das Team vorerst auf Aufstiegsplatz zwei.

myTischtennis.de: ESV Rot-Weiß Stuttgart – 8. Herren 8:8

Pressemitteilung: DJK Sportbund Stuttgart unterliegt zum Rückrundenauftakt TSV Kuppingen 2:6

Sportbund ersatzgeschwächt chancenlos

Es war von Beginn an ein rabenschwarzer Tag für das Tischtennis-Team des DJK Sportbund Stuttgart zum Auftakt der Rückrunde in der 3. Bundesliga Süd. Am Morgen musste Marlon Spieß, die Nummer drei der Mannschaft, krankheitsbedingt für die Partie absagen. Für ihn feierte Vineet Keshav (Foto) sein Drittliga-Debut. Dagegen konnte der Gast TSV Kuppingen in voller Aufstellung antreten, hatte im Vergleich zur Vorrunde (damals 6:3-Auswärtssieg für den Sportbund) mit dem erst kurz vor Spielbeginn angereisten Russen Vyacheslav Krivosheev nochmals eine deutliche personelle Verstärkung zu präsentieren. So endete die Partie denn auch mit einem 2:6 gegen den Sportbund alles andere als überraschend. Das Team aus dem Stuttgarter Osten bleibt mit 5:15 weiterhin auf Platz neun der Tabelle, einen Zähler hinter dem rettenden Ufer. Weiterlesen