Förderverein: Einladung Ehemaligen-Treffen am 25.09.

Foto: Gespräche zwischen Ehemaligen beim 75 Jahre-Jubiläum am 2. Juli.

Die Saison 2022/23 beginnt am kommenden Samstag. Eine Woche später, am Sonntag, 25. September, 13:30 Uhr startet dann auch die Spielzeit für Sportbunds Drittliga-Teams der Damen und Herren in der Sporthalle Nord. Kurz zuvor, um 12:00 Uhr, findet dort auch ein Ehemaligen-Treffen statt. Im Foyer der Halle an der Theke gibt es die Möglichkeit, sich unter alten Team- oder Vereinskollegen im Gespräch auszutauschen. Die Einladung zu dieser Veranstaltung sowie die Flyer mit den Heimspielterminen der neuen Saison in der 3. Bundesliga werden heute verschickt.

Flyer 3. Bundesliga 2022-23

Hauptversammlung Förderverein: Vorstand gewählt!

Die jährliche Hauptversammlung des „DJK Sportbund-Tischtennis Jugendförderung e. V.“ fand am vergangenen Freitag statt – eine Stunde per Video-Konferenz. Die Jahresrechnung 2020 wurde einstimmig genehmigt. Die Entlastung für die Vorstandsmitglieder erfolgte ohne Gegenstimme. Bei den anschließenden Wahlen wurde der bisherige Vorstand wiedergewählt (Foto von links: Claudia Büttel (Kasse), Thomas Walter (1. Vorsitzender), Stefan Molsner (Schriftführer) und Rainer Michel (2. Vorsitzender). Nicht im Bild: Alexander Goerke (Kassenprüfung). Berichtet und diskutiert wurde über Maßnahmen des Fördervereins. Weiterlesen

Freitag, 17. Dezember: Sitzung Förderverein + Abteilung

Traditionell kurz vor Weihnachten führen wir unsere Abteilungsversammlung durch. Denn: Die Rückrunden-Mannschaftsaufstellungen sind bis 22.12.21 abzugeben. Deshalb treffen wir uns diesmal am kommenden Freitag, 17. Dez., um 19:30 Uhr zur Abteilungsversammlung – coronagerecht per Video-Konferenz. Eine Stunde vorher führt der Förderverein über die gleiche „Leitung“ seine Jahreshauptversammlung durch, also ab 18:30 Uhr. Weiterlesen

Jahreshauptversammlung Förderverein 17.12.21

Die jährliche Jahresversammlung des Fördervereins steht an. Diese führen wir unmittelbar vor der Abteilungsversammlung (17.12.21, 19:30 Uhr) durch, um so möglichst vielen Mitgliedern die Teilnahme an beiden Sitzungen möglich zu machen. Wir laden ein:

Freitag, 17. Dezember 2021, 18:30 Uhr

Ort: Ostheimer Sporthalle (alternativ: Video-Konferenz per TEAMS – dazu informieren wir rechtzeitig).

Neben Berichten stehen diesmal auch turnusmäßig (alle zwei Jahre) Wahlen an. Im Bild der aktuelle Vorstand des Fördervereins.

Einladung Versammlung Förderverein 2021

 

Jubiläumsbuch in Arbeit: „75 Jahre Sportbund-Tischtennis“

Im Juni/Juli 2022 ist es soweit: Der Sportbund wird 75 Jahre alt/jung! Dann soll es eine große Feier mit ehemaligen und aktiven Mitgliedern geben – Corona sollte uns das bis dahin erlauben. Zumindest der zeitliche Abstand von 16 Monaten ist gegeben. Wir wünschen uns alle keine positiven Tests. Aber: Die Zeit bis dahin können wir positiv nutzen. Deshalb entsteht derzeit ein umfangreiches Buch zum Jubiläum. Eine erste Leseprobe findet Ihr über die nächste Seite … Weiterlesen

Förderverein: Jahreshauptversammlung am Dienstag, 24. November, 19 Uhr, per Video-Konferenz

Eine Präsenz-Veranstaltung ist derzeit nicht möglich, aber wir werden die Zeit nutzen, um die Jahreshauptversammlung des Fördervereins 2020 nun per Video-Konferenz durchzuführen. Der Termin zum Vormerken:

Dienstag, 24. November 2020, 19:00 – 20:00 Uhr

Die Einladung mit der Tagesordnung ging an alle Sportbund-Mitglieder heraus. Eine Teilnahme-Anmeldung ist notwendig!

Denn: Kurz vor der Versammlung erhalten alle Mitglieder, die teilnehmen wollen, eine entsprechende Zugangsberechtigung für die Video-Konferenz.

Förderverein: Dr. Lothar Strobel gestorben

Er war 60 Jahre lang Anhänger und Fan der Tischtennisabteilung: Dr. Lothar Strobel. Bereits am 21. Mai verstarb der Fachanwalt und ehemalige Aufsichtsratsvorsitzende der Firma Blendax im Alter von 92 Jahren. In den 60er-Jahren, als der Sportbund zu den besten deutschen Mannschaften gehörte und den europäischen Messecup gewann, dabei viele Auswärts-Reisen zu absolvieren hatte, unterstützte er den Verein, obwohl er selbst nie aktiv spielte. Auch dem Förderverein „DJK Sportbund Tischtennis Nachwuchsförderung“ gehörte er bis zuletzt als Mitglied an. Dabei lag ihm der Leistungssport und die Jugendarbeit besonders am Herzen.
Wir sind sehr dankbar für sein großes Engagement und in Gedanken bei seiner Familie.

Einladung Förderverein: SB-Mannschaftsführer beim final four!

Foto (von links): Hermann Koch-Gröber, Rainer Michel, Melina Schruff, Gisela Gaa, Wolfram Auch, Thomas Walter, Myrna Frosch, Maximilian Saiger, Andi Goerke, Timo Beyer, Matthias Stradinger, Julian Martucci, Andi Beyer. Nicht im Bild: Lucas Handrick.

Insgesamt 12 Mannschaftsführer und Helfer der Sportbund-Tischtennisabteilung waren der Einladung des Fördervereins gefolgt: Als kleine Geste und Dankeschön für die Arbeit während der Saison gab es eine Freikarte für das Deutsche Pokalfinale final four am 4. Januar in Neu-Ulm samt Pizza-Essen zum Mittag. Unter den 4.600 Zuschauern in der ratiopharm-Arena erlebten die Sportbundler einen super-spannenden Wettkampf mit drei 3:2-Matches und den sensationellen Pokalsieg des ASV Grünwettersbach.

Hauptversammlung Förderverein: Vorstand bestätigt

Die Sitzung fand bereits vor der Sommerpause statt. Am 19. Juli trafen sich 8 Mitglieder des Fördervereins zur jährlichen turnusmäßigen Hauptversammlung in der Ostheimer Sporthalle. Auf der Tagesordnung standen auch wie alle zwei Jahren die Wahlen für die Vorstandsaufgaben. Einstimmig wiedergewählt wurden Claudia Büttel (Kassiererin), Alex Goerke (Kassenprüfer), Stefan Molsner (Schriftführer), Thomas Walter (1. Vorsitzender) und Rainer Michel (2. Vorsitzender). Weiterlesen