Presse: DJK Sportbund Stuttgart – TTC Wirges 9:7

Sportbund mit glücklichem Heimsieg

Erneut dramatisches Spiel mit glücklichem Ausgang: Tischtennis-Regionalligist DJK Sportbund Stuttgart besiegte zum Rückrunden-Auftakt Tabellenschlusslicht TTC Wirges (liegt bei Koblenz) nach einem 4:7-Rückstand noch mit 9:7. Dabei mussten beide Teams ersatzgeschwächt in die Partie gehen. Die Gäste schienen die Situation nach drei Stunden Spielzeit genutzt zu haben, doch im Schluss-Spurt holte das Team aus dem Stuttgarter Osten alle fünf Zähler und sicherte sich damit wohl vorzeitig den Regionalliga-Klassenerhalt, bei jetzt 13:7 Punkten. Weiterlesen

Wochenende: Regionalliga-Teams mit toller Moral!

Mit 7 Siegen, 3 Unentschieden und 3 Niederlagen fiel die Bilanz der Sportbund-Teams zum Rückrunden-Auftakt recht positiv aus. Dazu gab es jede Menge Spannung bei den Heimspielen in der Halle Nord. Tolle Moral zeigten dabei die beiden Regionalliga-Teams: Die Damen (Foto) starteten nach einem 1:5 gegen Offenburg eine Aufholjagd und hatten im letzten Einzel sogar noch eine Siegchance – das 7:7 ist letztlich ein gutes Resultat. Die Herren lagen gegen den TTC Wirges 4:7 hinten, schafften mit einem fulminanten Endspurt einen glücklichen 9:7-Erfolg.

Ergebnisübersicht Sportbund-Teams

Wochenendvorschau: Teil 2 – Die Spiele

Nach dem Elterntreff in der Sporthalle Nord um 12:30 Uhr (siehe Extra-Bericht) geht es ab 13:00 Uhr in der Sporthalle Nord erstmals im Jahr 2018 „in die Vollen“. Insgesamt 8 Spiele von Sportbund-Teams stehen auf dem Programm. Im Mittelpunkt stehen diesmal die ersten vier Jungen U18-Teams sowie die beiden Regionalliga-Duelle,

um 14:00 Uhr: 1. Damen gegen Offenburg (Dritter gegen Zweiter) sowie

um 17:30 Uhr: 1. Herren gegen Wirges (Vierter gegen Zehnter, Vorrunde: 8:8).

Foto: Timo Beyer trifft mit seiner 2. Jungen U18 nach dem Auftakterfolg bei Allianz und einer erfolgreichen Ranglisten-Quali morgen auf die eigene 3. Jungen U18. Weiterlesen

Sportbund erneut Ausrichter des Regio-Cups!

Auch im Jahr 2018 wird der Sportbund des Regio-Cup des TTVWH ausrichten. Am Samstag, 8. September, pünktlich zum Saisonstart wird die Halle Nord erneut den Vergleich der 15 Bezirks-Jugend-Auswahl-Teams (je 3 Mädchen und Jungen der Altersklassen U13, U15, und U18) erleben. Die SportRegion Stuttgart fördert dieses beliebte Nachwuchs-Turnier seit 2009. Der Sportbund ist nun zum dritten Mal in Folge Gastgeber und freut sich dann wieder auf die insgesamt 16 Teams mit rund 100 Mädchen und Jungen sowie weitere rund 100 Betreuer und Zuschauer.

Mädchen-Team siegt 6:1 in Murrhardt, 2. Jungen U18 6:4 bei Allianz!

Gelungener Rückrunden-Auftakt für die Sportbund-Jugend-Teams: Die Landesliga-Mädchen um Mannschaftsführerin Mareike Spieß (Foto) siegten beim Tabellenzweiten TV Murrhardt mit 6:1. Neu-Mitglied Irena Dujomovic gab ihr Debut und punktete gleich dreimal. Mit 12:6 Punkten rückte das Team bis auf einen Punkt an die Aufstiegsplätze heran. Ebenfalls erfolgreich war die 2. Jungen U18, die beim Tabellenschlusslicht Allianz mit 6:4 gewann. Mit 14:6 Punkten dürfte der Landesklassen-Erhalt nun endgültig gesichert sein. Die Einzelergebnisse:

TV Murrhardt – 1. Mädchen 1:6      TSV Georgii Allianz – 2. Jungen U18 4:6

Städteolympiade 2018

Dieses Jahr findet erneut die Städteolympiade statt, und dieses Mal in München! Dabei handelt es sich um einen Städtevergleich für jugendliche Sportler und Sportlerinnen in unterschiedlichsten Disziplinen.

Für den Wettbewerb wurden Die Jahrgänge 2003, sowie 2004 festgelegt. Weiterlesen

Jugend-Bezirksranglisten-Quali: 16 Sportbundler in der Rangliste!

Große Jugend-Bezirksranglisten-Qualifikation am Wochenende in der Sporthalle Nord: Gleich 180 Mädchen und Jungen wurden von 13 (der 39) Stuttgarter Vereine gemeldet, davon starteten 170 schließlich. Der Sportbund war als Durchführer mit 29 Startern dabei. Zahlreiche Jugendliche (Carlos Dettling, Uros Bojic, Ramona Betz, Evdokia Yankova, Timo Brieske, Peter Waddicor, Andreas Goerke, Jannik Lippmann Jovana Nikolic, David Kessler) sind bereits in höhere Ranglisten bis auf Bundesebene qualiziert, andere wurden freigestellt (Hagen Ehrmann, Paul Kaiser;). Am Wochenende konnten sich 16 Sportbundler für die Bezirksrangliste am 11. März qualifizieren.      Weiterlesen

TTBW-Einzelmeisterschaften: Bronze für Ronja Mödinger, Anja Eichner und Marius Henninger!

In Iffezheim fanden am Wochenende die Baden-Württ. Einzelmeisterschaften der Damen/Herren statt – am Samstag die Quali, am Sonntag das Hauptfeld. Gleich drei Sportbundler auf dem Siegerpodest: Ronja Mödinger/Anja Eichner wurden Dritte im Damen-Doppel, ebenso wie Marius Henninger mit Manuel Mangold (Gröningen-Satteldorf) im Herren-Doppel. Vor allem die Youngster überzeugten im Einzel und Doppel, konnten einige „Riesen“ bezwingen.     Weiterlesen