Die Jahresuhr 2018 beim DJK Sportbund Stuttgart

In Kooperation mit der Sportkreisjugend Stuttgart bietet der DJK Sportbund Stuttgart, als einer von zwölf Stuttgarter Sportvereinen an, Grundschulkinder im Alter zwischen 6 und 10 Jahren Freude an der Bewegung im Sport zu vermitteln. An jeweils einem Samstag im Monat wird eine andere Sportart vorgestellt. Im Monat Juli, war Tischtennis an der Reihe. Am Samstag, den 14. Juli, kamen hierzu 20 Kinder in die Berger Halle an der Schwarenbergstraße.    Weiterlesen

Turnier des SV Sillenbuch in der Halle Nord: 3 Sportbund-Erfolge

Viktor Rondin (Jungen U12/Foto) und Andreas Goerke (Jungen U13) sowie Luca Pollich/Andreas Goerke (Jungen Doppel U13) heißen die Sportbund-Turniersieger vom Samstag in der Sporthalle Nord. Zudem wurden Moritz Männle (U14) Zweiter sowie Felipe Friebertshäuser (U12) und Luca Pollich (U13) im Einzel jeweils Dritte. Herzlichen Glückwunsch an die Jungs! Auf der nächsten Seite gibt es die Fotos von der Siegerehrung …        Weiterlesen

BaWü-Rangliste: 3 Sportbundler schaffen die Qualifikation!

Marius Henninger, Sven Happek und Ronja Mödinger (Foto) haben als Zweiter, Dritter und Vierte beim Baden-Württ. Ranglistenturnier der jeweils 24 besten Damen und Herren die Qualifikation für das BaWü-Endranglistenturnier am 22./23. Sept. in Iffezheim geschafft. Dazu herzlichen Glückwunsch an die drei! Daneben wechselten Licht und Schatten bei den insgesamt 9 Sportbundlern. Lediglich Ramona Betz konnte als Siebte ebenfalls voll überzeugen. Für Nico Wenger, Carlos Dettling, Uros Bojic, Ellen Wohlfart und Anja Eichner blieben nur einzelne Gruppensiege. Weiterlesen

Wochenende: TTBW-Rangliste Damen/Herren + Halle Nord-Turnier

Vorletztes TT-Wochenende der Saison 2017/18: Am Samstag gehen gleich 9 Sportbundler bei der Baden-Württ. Rangliste der Damen/Herren in Viernheim an den Start: Ronja Mödinger, Ramona Betz, Ellen Wohlfart und Anja Eichner bei den Damen, Sven Happek, Marius Henninger, Carlos Dettling (Foto), Uros Bojic und Nico Wenger bei den Herren – bei 48 Teilnehmern (je 24 Damen und Herren) sind das fast 20 %! Ebenfalls am Samstag spielen einige Jugendliche beim SV Sillenbuch-Turnier in der Halle Nord, ebenso am Sonntag die Aktiven.  Weiterlesen

Peter Waddicor Vierter beim TTBW Top 12 der Jungen U13 – Jovana Nikolic Neunte, Jonathan Fuchs Zehnter

Hochklassiges Schüler-Tischtennis der unter 13-Jährigen gab es bei der Baden-Württ. Rangliste Top 12 der Jugend U13 in Ulm zu sehen. Gleich drei Sportbundler waren am Start und kämpften in acht Durchgängen um die Platzierungen. Peter Waddicor erzielte mit Platz 4 im Jungen-Feld ein respektables Ergebnis, nachdem er mit einigem Glück (8 Bälle Vorsprung) die Endrunde um die Platz 1 – 6 erreicht hatte und vor der letzten Runde noch auf Rang 6 stand. Dies sollte für eine Nominierung zum TTBW Top 16 der Jungen U15 am 21./22. Juli in Freiburg ausreichen. Jonathan Fuchs, der sich überraschend qualifiziert hatte, erzielte zwei Siege und damit Platz zehn. Jovana Nikolic gelangen bei den Mädchen drei Siege und Rang neun. Weiterlesen

Wochenende: 3 Sportbundler bei der TTBW Top 12 der Jugend 13

Das hat es noch nie gegeben: Unter den insgesamt 24 besten Mädchen und Jungen unter 13 Jahren in Baden-Württemberg sind 3 Sportbundler: Am Samstag starten in Ulm Jovana Nikolic (Foto), Peter Waddicor und Jonathan Fuchs bei der TTBW Top 12-Rangliste. In jeweils zwei Sechser-Gruppen wird die Vorrunde ausgetragen. Die Endrunde wird von den drei Besten jeder Vorrunden-Gruppe um die Plätze 1 – 6 ausgespielt, die weiteren spielen um die Plätze 7 – 12. Die jeweils drei Ersten der Gesamtwertung qualifizieren sich für die TTBW Top 16-Rangliste der Jugend U15 zwei Wochen später in Freiburg.

TTVWH-Homepage: Ausschreibung und Teilnehmer

Sarah Kornau erneut Europameisterin bei den Transplantierten!

Tischtennis: Trotz Handicap EM-Titel verteidigt

In Cagliari auf Sardinien hat Sarah Kornau (35) aus Weilheim/Teck vergangene Woche eine Gold- und eine Silber-Medaille gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!

Hiervon hätte die begeisterte Tischtennisspielerin vor knapp vier Jahren nicht einmal zu träumen gewagt. Im November 2014 erkrankte sie von heute auf morgen schwer. Nur durch eine Lebertransplantation in Tübingen hat sie überlebt.

Weiterlesen