« Vorheriger Artikel | Nächster Artikel »


BaWü-Rangliste U18: Irena Dujmovic Achte, Timo Brieske 13.!

Wehr in Südbaden war am Sonntag der Austragungsort der Baden-Württ. Jahrgangsrangliste der Mädchen und Jungen U15 und U18. Zwei Sportbundler hatten sich aufgrund der Vorjahresergebnisse qualifiziert. Irena Dujmovic (Foto) wurde unter den 20 Teilnehmerinnen Achte, hat damit Chancen, für die Top 16-Rangliste am 21./22. Juli in Stuttgart nominiert zu werden. Timo Brieske belegte Platz 13, kam somit nicht weiter.

Irena Dujmovic
Sensationelle Vorrunde für Irena: Platz eins in der Gruppe C vor der späteren Siegerin Lisa Klett (TSV Betzingen/3. Liga), gegen die sie ihr einziges Spiel verlor – hauchdünn mit 9:11 im 5. Satz. Damit war sie für die Endrunde um die Plätze 1 – 8 qualifiziert, die Luft war allerdings auch leider raus. Betreuer Sven Happek: „Bei der Hitze hat es Irena dann nicht mehr geschafft, noch mal auf diesem Niveau zu spielen. Nach vier Niederlagen gegen allerdings auch starke Konkurrenz (Hofmann und Nguyen/beide Neckarsulm sowie Merz/Abstatt und im Platzierungsspiel Hinterberger/Weinheim-West) landete Irena schließlich auf dem 8. Platz. Die ersten sechs qualifizieren sich für das Top 16-Ranglistenturnier in drei Wochen in der Halle Nord. Da weitere Nominierungsplätze zur Verfügung stehen, hat Irena noch eine Chance für die Qualifikation.

Timo Brieske
Es war nicht das Turnier von Timo. In der Vorrunde belegte er mit 2:2 Siegen Rang drei. Siegen gegen Amann (3:1/Iffezheim) und Neumaier (3:2/Hohberg) standen Niederlagen gegen Pham (2:3/Kleinsteinbach-Singen) und Vogt (0:3/Böblingen) gegenüber. In der Endrunde um die Plätze 9 – 16 gewann Timo einmal gegen Weiler (3:1/Ottenau) und unterlag Rowinski (0:3/Freiburg) und Rath (1:3/Bietigheim). Das Platzierungsspiel um Platz 13 ging dann erneut gegen Amann mit 3:1 an Timo.

TTBW-Homepage: Bericht und Einzelergebnisse

Kategorien: Allgemein

Vorheriger Artikel - «

Nächster Artikel - »


Kommentare sind geschlossen.