Wochenend-Resultate: 8 Siege, 2 Niederlagen

Riesenjubel bei der 4. Jungen 15: Nach einem 0:2-Satzrückstand hatte Neo Ziolkowski soeben mit einem 12:10 im 5. Satz noch den 6:4-Siegpunkt für sein Team gegen das starke Team des SV Sillenbuch 2 erspielt. Ben und Neo Ziolkowski, Betreuer Christian Goerke und Anton Männle waren vor Begeisterung kaum zu bremsen, wie der gemeinsame Freudensprung (Fot0) zeigt. Auch sonst agierten die Sportbund-Teams recht erfolgreich. Lediglich die 3. Herren unterlag unglücklich mit 7:9 gegen den SV Plüderhausen 2, ebenso wie die 3. Damen mit 5:8 in Gnadental. Weiterlesen

Vorschau: Jugend-Bezirksmeisterschaften am kommenden Wochenende!

Jan Twardowski, der Leiter Einzelsport-Jugend des Bezirks Stuttgart, wird das Turnier ausrichten

Helfer in der Turnierleitung, beim Betreuen oder an der Theke melden sich bitte bei Johannes Horn (E-Mail: info@djk-sportbund-stuttgart.de).

Die Meldungen gehen  idealerweise über das Portal, siehe Ausschreibung BZM Jugend 2022. Ansonsten über Peter Waddicor. Weiterlesen

Vorschau Wochenende: 13 Sportbund-Partien

3 Spiele am heutigen Freitag, 10 am morgigen Samstag – so sieht das Sportbund-Programm am Wochenende aus. Dabei starten heute die 7. und 9. Herren mit Heimspielen in die Saison, die 6. Herren mit einem Auswärtsspiel. Gleich 8 Partien gibt es dann morgen in der Sporthalle Nord, beginnend um 10:00 Uhr mit zwei Spielen, vier Begegnungen um 13:30 Uhr und zwei am Abend (16:30 und 17:30 Uhr). Auswärts gehen die Mädchen (in Betzingen) und die 3. Damen (in Gnadental) an die Tische.

Foto: Mannschaftsführer Luca Pollich will mit der 5. Herren gegen den TSV Münster gerne den zweiten Saisonsieg landen.

myTischtennis: Spielplan DJK Sportbund Stuttgart

Video-Highligths 3.Bundesliga Sportbund – Neckarsulm

Unsere beiden BFD-ler Moritz Männle und Timo Beyer haben es getan: Aus dem Video der 3. Bundesliga-Partie DJK Sportbund Stuttgart – SU Neckarsulm erstellten sie einen Zusammenschnitt von 14 Minuten mit Top-Ballwechseln – zu sehen auf YouTube. Anschauen lohnt sich, alleine schon die Marathon-Ballwechsel gegen Florian Bluhm, den aktuell Dritten der Deutschen Einzelmeisterschaften!


Beim Klick auf das Youtube Video wird eine Verbindung zum Youtube-Server hergestellt. Weitere Infos hierzu in der Datenschutzerklärung.

1. Herren: Spiel in Effeltrich auf 9. Oktober verlegt!

Eigentlich sollte die Partie DJK Spvgg Effeltrich – Sportbund in der 3. Bundesliga Süd am 17. Dezember stattfinden. Nun haben sich beide Teams auf eine Vorverlegung geeinigt. Der neue Termin:

Sonntag, 9. Oktober 2022, 13:00 Uhr

Somit wird die Vorrunde für unser Team bereits am 26. November mit dem Auswärtsspiel bei Meisterschaftsfavorit TSG Kaiserslautern enden.

Rückblick: Die Spiele am letzten Wochenende

Die drei Jungen 19-Teams des Sportbunds in der Verbandsoberliga gingen am Wochenende und am gestrigen Dienstag erstmals in dieser Saison an den Start – jeweils mit drei Spielen. Wie schon im Vorjahr beeindruckten unsere Nachwuchsmannschaften mit starken Ergebnissen: Die 1. und 2. Jungen qualifizierten sich mit drei bzw. zwei Siegen für die Zwischenrunde um die Plätze 1 bis 16. Die 3. Jungen erspielte sich ein Unentschieden und findet sich nun in der Zwischenrunde um die Plätze 17 – 32 wieder.

Foto: Gleich viermal war unser neuer Bundesfreiwilliger, Moritz Männle (hier mit 2. Vorstand Julian Martucci), im Einsatz. Stark sein Auftritt in der 3. Herren (Verbandsliga) trotz knapper Niederlagen im Doppel und Einzel. Mit der 1. Jungen 19 siegte er am Sonntag gleich dreimal ! Weiterlesen

3. Liga Süd: Herren 1 – Neckarsulm 6:3, Damen 1 – TTC Weinheim 2 6:4

Foto: Volles Haus in der Halle Nord – die Tribüne war gut gefüllt, ein echtes Tischtennisfest in Stuttgart!

2:2 stand es nach 90 Minuten Spielzeit in beiden Partien der 3. Bundesliga zur Halbzeit, die Begegnungen wogten hin und her. Und bis zum Ende blieb es hochklassig und spannend – mit zwei knappen und auch glücklichen Siegen für die Sportbund-Damen und -Herren.

Auf der folgenden Seite gibt es zwei kurze Presseberichte sowie tolle Fotos … Weiterlesen

Wochenend-Resultate: 9 Siege, 1 Remis, 8 Niederlagen

Wie gewinne ich ein Spiel, obwohl ich 11 Punkte weniger als der Gegner mache? Nun, die 4. Damen hat es am Samstagabend gezeigt. Mit 474: 485 Einzelpunkten lag das Team im Vergleich zu Gastgeber TV Reichenbach im Landesliga-Duell am Ende hinten. Doch das Mannschaftsspiel ging – zahlenmäßig klar – mit 8:4 an das Sportbund-Team. Und Rückstände aufholen kann man/frau auch. Antje Schoknecht (Foto) lag in ihren drei Einzeln mit 0:2, 1:2 hinten, einmal stand es 2:2 – am Ende gewann sie alle drei Matches! Da machte sich das Team-Motto bezahlt: „Wir sind zuversichtlich!“

Großes Kino gab es in der Halle Nord am Sonntag mit Siegen der 1. Damen (6:4 gegen Weinheim 2) und 1. Herren (6:3 gegen Neckarsulm) vor weit über 100 Zuschauern – Bericht + Fotos folgen!

mytischtennis: Spielplan mit allen Sportbund-Ergebnissen

Vorschau Wochenende: 20 Sportbund-Spiele

Volles Spielprogramm für die SB-Teams am Samstag und Sonntag: 7 Heimspiele warten am Samstag in der Halle Nord, darunter das Oberliga-Match der 2. Herren gegen die Abwehrkünstler aus Birkmannsweiler. Auch der zeitgleiche Start der 3. Damen gegen Bietigheim verspricht Spannung.

Am Sonntag steht dann um 13:30 Uhr das Doppel-Heimspiel in der 3. Bundesliga Süd an, die Herren gegen Neckarsulm, die Damen gegen Weinheim 2. Tal Israeli (Foto) gibt sein Debut im Sportbund-Trikot und zeigt, dass Tischtennis auch Kunst ist. Bereits um 12:00 Uhr treffen sich die Ehemaligen in der Halle Nord. Dazu gibt es eine Menge Spiele in der Verbandsoberliga der Jugend für unsere 1. – 3. Jungen 19.

mytischtennis: Spielplan DJK Sportbund Stuttgart