Wochenende: 13 Sportbund-Spiele, BaWü-Rangliste und Jugend-Bezirksrangliste II

Großer Spieltag für die Sportbund-Cracks von Freitag bis Sonntag: Dreimal geht es für Herren-Teams (4., 6. und 8.) am heutigen Freitag an die Tische, am Samstag folgen dann 9 weitere Mannschaftsspiele, davon 6 in der Sporthalle Nord. Dort wird dann am Sonntag auch die Jugend-Bezirksrangliste II mit zahlreichen Sportbundlern ausgetragen – in den Wettbewerben Mädchen und Jungen, jeweils U15 und U18. Mit Ronja Mödinger (Foto), Ramona Betz, Marius Henninger und Sven Happek sind gleich vier Sportbundler am Wochenende bei der Baden-Württ.-Rangliste Top 12 in Iffezheim qualifiziert.
Weiterlesen

Presse: Sportbund Stuttgart – FSV Mainz 05 II 9:5

Sportbund gelingt Saisonstart

Saisonauftakt 2018/19 gelungen: Tischtennis-Regionalligist DJK Sportbund siegte am Samstag vor 50 Zuschauern in der Sporthalle Nord mit 9:5 gegen die Zweitliga-Reserve des FSV Mainz 05 und sicherte sich damit die ersten beiden Punkte. Dreieinhalb Stunden lang musste das Team aus dem Stuttgarter Osten kämpfen, um dieses wichtige Auftakt-Match knapp zu seinen Gunsten zu entscheiden. Entscheidend war dabei, dass drei der vier Fünf-Satz-Partien an die Stuttgarter Gastgeber gingen. Nach einer scheinbar klaren 7:2-Führung verkürzten die Mainzer Gäste auf 7:5, als Sportbunds „Mann des Tages“ Marius Henninger im Schlüsselspiel nach seinem ersten Einzel erneut mit 11:9 im Entscheidungssatz die Oberhand behielt und die Weichen endgültig auf Sieg stellte. Erst in vier Wochen folgt die zweite Begegnung dieser Spielzeit, am 13. Oktober beim TTC Bietigheim-Bissingen. Weiterlesen

Saisonstart: 6 Siege, 1 Unentschieden, 6 Niederlagen

Gemischte Ergebnisse zum Auftakt der neuen Saison 2018/19: Während der 1. Herren ein toller 9:5-Heimsieg gegen Mainz gelang (siehe Extra-Pressebericht), musste die 2. Damen (Foto: mit Anja Eichner) eine überraschend hohe 3:8-Niederlage gegen Amtzell hinnehmen und die 2. Herren teilte ersatzgeschwächt bei Aufsteiger Murrhardt mit 8:8 die Punkte. Eine gute Basis für die Saison bedeutet der 6:1-Heimsieg der 1. Jungen U18 gegen Musberg, während die 1. Mädchen U18 ebenfalls in der Verbandsklasse das deutlich höhere Niveau der höchsten Spielklasse beim 2:6 in Abstatt zu spüren bekam.
alle Sportbund-Spiele in der Übersicht Weiterlesen

Wochenende: 11 Sportbund-Spiele zum Auftakt + Eltern-Nachmittag

8 Heimspiele in der Halle Nord, 2 Auswärtsspiele am Samstag, eines am Sonntag – die Sportbund-Teams haben gleich ein umfangreiches Programm zum Saisonstart 2018/19 zu absolvieren. Highlight ist um 17:00 Uhr des Heimspieltages die Regionalliga-Partie gegen den FSV Mainz 05 II (siehe Pressemitteilung). Um 15:00 Uhr lädt Elternvertreter Rainer Michel zum Eltern-Nachmittag ein, um über die Abläufe der Vorrunde zu informieren. Schließlich gilt es, die insgesamt 14 Nachwuchsteams gut durch die Runde zu bringen.
Foto: Die Regionalliga-Mannschaft (hier am vergangenen Montag beim Foto-Shooting) freut sich auf Euch, die Fans! Weiterlesen

Training eingeschränkt: Do. nur EIN Hallendrittel, Fr. kein Training!

Achtung Mitglieder: Einschulungs-Veranstaltungen führen zu diesen Trainingsbetrieb-Einschränkungen:
– Donnerstag (heute): Wir haben nur ein Hallendrittel zur Verfügung!
Freitag (morgen): Das Training fällt aus!
Bitte berücksichtigt diese Informationen und weicht auf andere Tage aus, auch am Samstag in der Halle Nord gibt es einige Spielmöglichkeiten.

Rückblick: Tischtennis-Feriensportwochen in der Sportalle Nord


Die neue Saison steht vor der Tür. Da gab es für daheimgebliebene Kinder aus Stuttgart und Umgebung zwei passende Angebote: in den letzten beiden Ferienwochen hatten motivierte Neueinsteiger und auch motivierte Vereinsspieler die Möglichkeit jeweils von Montag bis Freitag Tischtennis zu spielen.

Weiterlesen

Regio-Cup: Bezirk Stuttgart Sechster – Turnier gelungen!

8 Stunden duellierten sich am Samstag in der Sporthalle Nord die 16 Bezirks-Mannschaften beim Regio-Cup. Am Ende hatte wie im Vorjahr die Bezirksauswahl Heilbronns die Nase vorn und konnte den Pokal mitnehmen. Das Stuttgarter Bezirksteam mit den Sportbundlern Irena Dujmovic (ohne Einzel-Niederlage/Foto), Timo Beyer, Tim Erbst, Andreas Goerke und Jovana Nikolic erspielte sich den 6. Platz. Das Turnier wurde vom Sportbund sowie den Turnierleitern Jürgen Mohr, Anastasios Thomaidis und Marcel Seidl-Walter reibungslos und im Rahmen des Zeitplans durchgeführt. Ein ausführlicher Bericht von Thomas Holzapfel sowie die Ergebnisse:   Bericht TTVWH-Homepage

Wochenende: Start der Saison mit dem Regio-Cup in der Halle Nord!

Wettkampf-Auftakt in der Halle Nord am morgigen Samstag – oder wie TTVWH-Redakteur Thomas Holzapfel titelt: „Tischtennis erwacht aus der Sommerpause“. Insgesamt 16 Bezirksteams mit je 3 Mädchen und Jungen, also rund 100 Nachwuchsakteure werden an 20 Tischen den Regio-Cup-Sieger ermitteln. Dabei gilt es für jedes Team, ab 10:00 Uhr vier Mannschaftskämpfe zu absolvieren, bevor das Resultat um ca. 18 Uhr feststeht. Wie jedes Jahr wird der Regio-Cup eine stimmungsvolle Atmosphäre in der Halle erzeugen, einfach deshalb weil, es ein Team-Wettbewerb ist – das Zuschauen lohnt sich!

Vorschau TTVWH-Homepage

Foto: Irene Dujmovic (links) wird im Team Bezirk Stuttgart die Position des Mädchen U18 besetzen), ihre Schwester Marija betreut als neue Sportbund-FSJ-lerin das Team der SportRegion Stuttgart.