DJK Sportbund bietet im Sommer erstmals 3 Wochen Tischtennis für Daheimgebliebene!

TT-Feriensportwoche ist einzigartiges Erfolgsmodel und wird weiter ausgebaut

„Als wir vor ca. 25 Jahren zum ersten Mal eine ganze Woche Ferien-Tischtennis für Kinder anboten, haben wir und darüber gefreut, dass 10 Kinder mitmachten – an Pfingsten haben wir in diesem Jahr bereits den 150. Teilnehmer 2017 begrüßt und mussten in die größere Sporthalle Nord ausweichen.“, freut sich Jugendleiter Dominik Hini vom Tischtennisverein DJK Sportbund Stuttgart.      Weiterlesen

Ferientischtennis

Moritz nahm an der Faschingsferiensportwoche teil und ist auch an Ostern mit dabei

Wie immer, ist montags, mittwochs und freitags Training – Ausnahme: Feiertage! Wir haben  daher wie folgt Training (immer Bergerhalle)!

Montag, 10. April: 17:15 bis 21:45 Uhr

Mittwoch, 12. April 17:15 bis 21:45 Uhr

Freitag, 14. April Karfreitag und Montag, 17. April Ostermontag

Mittwoch, 19. April 17:15 bis 21:45 Uhr

Freitag, 21. April 17:15 bis 21:45 Uhr

Die beiden Feriensportwochen finden jeweils von montags bis freitags 9.00 bis 16:00 Uhr statt. An den beiden Feiertagen ist Beginn jedoch erst um 11:00!

Feriensportwochen 2017

Auch dieses Jahr bieten wir in Kooperation mit der Sportkreisjugend Stuttgart wieder Tischtennis in den Ferien für Jugendliche von 8 bis 16. Jahren an.

Ein Flyer auf der nächsten Seite:

Weiterlesen

Feriensportwoche

Die Feriensportwoche in den Pfingstferien (23. – 27.05.) ist parktisch so gut wie voll. Wer also Interesse hat soll sich bitte für die FSW Sommer 1 (22. – 26.08.) anmelden. Zur Erinnerung, Sportbund-Mitglieder und Teilnehmer, welche sich zum 2. Mal anmelden, zahlen nur 90 € pro Kind.

Training in den Pfingstferien

Training in der 2. Woche Pfingsferien – in der Bergerhalle!

Mo. 23.05. 17:15 – 19:15 Jugend / 19:15 – 21:45 Aktive

Mi. 25.05. 17:15 – 19:15 Jugend / 19:15 – 21:45 Aktive

Fr. 27.05. 17:15 – 19:15 Jugend / 19:15 – 21:45 Aktive

Zudem findet die Feriensportwoche vom 23.05. bis zum 27.05. ebenfalls in der Bergerhalle statt.