« Vorheriger Artikel | Nächster Artikel »


Da ist das Ding – D-Trainerschein für Lara Engel und Lisa Kerelaj

Lara Engel und Lisa Kerelaj haben sich vergangenes Wochenende in der Spitalwaldhalle in Sillenbuch die D-Trainer Lizenz erarbeitet. Von insgesamt acht motivierten Teilnehmern, waren nur die Beiden der einzige weibliche Nachwuchs und hatten die Jungs voll im Griff. Unter der „Leitung“ von Andreas Leinenbach, welcher schnell zum Hasi wurde, war die zweitägige Ausbildung ein unvergessliches Erlebnis. Zum Bericht der beiden Teilnehmerinnen

Lara Engel und Lisa KerelajAm Samstag um 7.30 Uhr machten sich Lisa, völlig übermüdet und Lara, vollkommen unvorbereitet (ohne TT-Ausrüstung) unter perfekten Bedingungen auf den Weg. Sie erhofften sich ein spaßiges und abwechslungsreiches Wochenende. Nach der ersten Theorie-Einheit waren Lisa und Lara komplett überwältigt und ausgeknockt. Man könnte meinen die Beiden traten als unschlagbares Doppel an, stattdessen wurden sie aufgrund von „ständigem Geschwätz“ über den Tag getrennt. Später wurde Ihnen die ehrenvolle Aufgabe erteilt, Pizza für Alle (8 Personen) zu bestellen. Die Leistung der Beiden spiegelt sich daran wider, dass aus 8, schließlich 9 Pizzen wurden. Nach der Mittagspause ging es mit Praxis und Theorie in Kombination weiter, welche sehr lehr-/ und aufschlussreich für unseren Trainernachwuchs waren. Nach 11 Stunden in der Halle ging es am Sonntag wieder halb so fit weiter. Im Allgemeinen wurden ihre Hoffnungen auf spaßiges Lernen mehr als erfüllt, weshalb ein positives Feedback besonders über den Referenten (Hasi ;)) nicht zu Umgehen war. Mit dieser positiven Erfahrung steuern die Beiden die C-Lizenz an. Wir freuen uns auf zwei hilfreiche Verstärkungen im Jugendtraining, deswegen preisen und ehren wir im Namen vom DJK unsere zwei D-Lizenz Königinnen.

Vorheriger Artikel - «

Nächster Artikel - »


Kommentare sind geschlossen.