« Vorheriger Artikel | Nächster Artikel »


Herren 8 bleibt auf Meisterschaftskurs!

Herren 8 11.2.20

Mit 6:1 unerwartet hoch gewann die achte Herren am Dienstagabend gegen ihren stärksten Konkurrenten und Tabellenzweiten in der Kreisklasse Gruppe 1, die Mannschaft von Allianz VII. Sie baute damit ihren Abstand als Tabellenführer auf 4 Punkte aus, die Meisterschaft dürfte ihr damit kaum noch zu nehmen sein. Mit zwei ihrer stärksten Spieler waren die Gäste angereist und hofften damit, im vorderen Paarkreuz zu punkten. Doch bereits nach den Doppeln lag unser Team 2:0 in Führung. Auch in den Einzeln zeigte die Mannschaft Kampfgeist und psychische Stärke. Gepaart mit dem nötigen Quäntchen Fortune wurden teilweise um 150 TTR-Punkte höher eingestufte Gegner bezwungen.

Herren 8 11.2.20
Einzelergebnisse:
8. Herren – Allianz 7

Martin Ahuja, Wolfgang Hini, Karlheinz Ehrlich und Alfred Hauber (Foto von links) sorgten in mannschaftlicher Geschlossenheit jeweils mit einem gewonnenen Einzel und Doppel für den verdienten Erfolg.

(Text und Foto von Karlheinz Ehrlich)

Vorheriger Artikel - «

Nächster Artikel - »


Kommentare sind geschlossen.