« Vorheriger Artikel | Nächster Artikel »


Nachbetrachtung: 75-Jahr-Feier Sportbund (9. Teil)

Ehrungen waren der Inhalt des dritten „offiziellen“ Teils unserer großen Feier. Dabei standen zunächst die Sieger des 13. Kuno-Walter-Gedächtnisturnier im Mittelpunkt. Die Bedeutung der aktuellen ehrenamtlichen Mitarbeiter und Helfer wurde gewürdigt. Gleich 17 mal wurde ein Geschenk-Gutschein für ein Essen im Asiaworld verteilt. Auch die Spieler aller Meisterteams (2. Damen, 2. bis 8. Herren und 1. Jungen 15) erhielten eine Ehrung und ein Geschenk.13. Kuno-Walter-Gedächtnisturnier

1. Jürgen Weber

2. Elmar Schneider

3. Bernhard Wetzel, Janis Beule, Sascha Obradovic, Tom-Robin Herhofer

 

Ehrenamtliche Helfer aktuell

– Wolfram Auch (Mädchen für alles)

– Myrna Frosch (Fotografin, Mannschaftsführerin 4. und 5. Damen, Trainerin)

– Gisela Gaa (Schriftführerin)

– Alex Goerke (alles ohne Amt)

– Paul Hartlieb (für den Film)

– Dominik Hini (Jugendleiter)

– Hermann Koch-Gröber (Sportwart Herren 5 – 10)

– Rainer Michel (Jugendbetreuer)

– Stefan Molsner (1. Vorsitzender + Abteilungsleiter)

– Bernd Müller (Jugendleiter)

– Simone Trenkel (Sportwartin Damen)

– Steffen Neumann (Trainer Demenzgruppe)

– Claudia Büttel (Kassiererin)

– Julian Martucci (2. Vorstand)

– Thomas Walter (Vorsitzender Förderverein)

+ Vasilios Papadopoulos + Meron Lindner (SPIRIT/21-Helferfest)

 

Meisterehrungen

Alle Spieler/innen der 2. Damen, 2. bis 8. Herren und 1. Jungen 15 (Fot0)

 

Foto: 2. Damen mit Melina Schruff und Irena Dujmovic

Foto: 4. Herren mit Matthias Stradinge rund Kristian Sakac

 

 

 

 

Foto: 2. Herren mit Jonathan Fuchs, Gabriel Gaa und Bernd Müller

Foto: 5. Herren mit Felipe Friebertshäuser, Luca Pollich und Andreas Goerke

 

 

 

 

Foto: 3. und 4. Herren mit Moritz Männle und Timo Beyer

 

Foto (von links) mit Paul Hartlieb, Rion Dobrolouka und Luca Xu

 

 

 

Foto: 6. Herren mit Feng Xu und Dominik Hini

 

 

Foto: Ba-Wü-Ranglistenspieler Anton Männle, Jonathan Fuchs, Luca Xu und Rion Dobrolouka

Vorheriger Artikel - «

Nächster Artikel - »


Kommentare sind geschlossen.