Vorschau:Sportbund-Jugend-Teams bei den Ba-Wü-Meisterschaften

Foto: Das Schüler-Team nach dem TTVWH-Titelgewinn vor 2 Wochen in Neckarsulm. Gibt´s Sonntag wieder Grund zum Jubeln?

Um 10 Uhr startet am Sonntag das Unternehmen Baden-Württ. Mannschaftsmeisterschaften in Reutlingen-Betzingen. Unsere U18-Jungs treffen auf den TTC Bietigheim-Bissingen, FT Freiburg und TTV GW Ettlingen. Die U15-Jungs haben es mit der TSG Heilbronn, FT Freiburg und TTV Weinheim-West zu tun. Wer mitfahren möchte: Wir treffen uns um 7:45 Uhr an der Ostheimer Halle (bitte anmelden!) Weiterlesen

Clickball-Turnier: schon 31 Anmeldungen – jetzt selbst melden!

64 Teilnehmer können am 19. Juli mitmachen, wenn es in der Sporthalle von 10 – 17 Uhr heißt: Tischtennis auf eine ganz besondere Art, beim Baden-Württ. Clickball-Turnier wird per “Brettchenschläger mit Sandpapier” gezockt. Acht 8er-Gruppen garantieren viel Spielspaß. Bisher gingen 31 Anmeldungen ein, jetzt auch die von „Hartbrett- und Noppenspezialist“ Dieter Klemann (Foto). Ein Video mit dieser Art und Weise des TT-Spiels ist auf Youtube zu finden. Auf der nächsten Seite gibt es weitere Einzelheiten zum Programm am 19. Juli.

Sportbund U15- und U18-Team beim Abschluss-Training

Noch drei Tage, dann ist es soweit: Die Sportbund-Teams U15 und U18 starten bei den Baden-Württ. Meisterschaften in Betzingen. Heute Morgen war das letzte gemeinsame Training mit einigen Übungen und viel Wettkampf im SpOrt Stuttgart. Mit dabei (von links): Mario Scheible, Nico Schlag, Hugo Lopes-Teixeira, Gabriel Gaa, Moritz Feucht, Lukas Haug, Marcel Trampitsch, Tom Gehring. Weiterlesen

4. Damen bei den Deutschen Pokalmeisterschaften

Fröndenberg ist das Ziel unserer 4. Damen, die seit heute bei den Deutschen Pokalmeisterschaften für Verbandsklassen an den Start gehen. Antje Schoknecht, Karin Hegenbart, Sandra Zink und Diana Schlebe vertreten den Sportbund in der Damen-B-Klasse. Heute hat das Team in seiner Gruppe spielfrei, morgen früh um 9:00 Uhr geht es dann gegen den TTC Richelsdorf. Weitere Infos auf der Homepage des Veranstalters.

Rückblick: Landessportbundtag in Schwäbisch-Gmünd

WLSB-Präsident Klaus Tappeser führte durch den Landessportbundtag

Vom Sportbund nahm Stefan Molsner an der ganztägigen Veranstaltung teil. Für den Sportbund von Interesse waren u. a. Auslassungen des Landesministers für Kultus und Sport, Andreas Stoch, der die Vereine ermutigte, sich mit hauptamtlichen Kräften in die Zusammenarbeit mit den neuen Ganztagsschulen einzubringen. Weiterlesen

Mitspielerin 4. Damen gesucht!

Seit 14 Jahren spielen Damen-Teams für den Sportbund. In dieser Zeit haben die Mannschaften mit ihren hoch motivierten Spielerinnen eine tolle Entwicklung genommen. Inzwischen spielen vier Damen-Teams für den Sportbund. In der 4. Damen-Mannschaft (Foto/Zweiter der Bezirksklasse), mit 7 Spielerinnen besetzt, kommt es dennoch manchmal zu Personalengpässen. Welche Spielerin hätte Lust, unser Team zu ergänzen? Gute Stimmung, genaue Terminabsprachen und gutes Training (Übungen + Balleimer) werden geboten. Bei Interesse einfach bis spätestens 31. Mai (Wechseltermin) mit den Verantwortlichen abstimmen!

Nachbetrachtung: Stuttgarter holen Bronze bei der Städteolympiade

Letztes Wochenende vertraten 7 Jugendliche unsere Stadt bei der Städteolympiade in Frankfurt. Die Teilnehmer selbst waren von ihrem Abscheiden völlig überrascht: Am Ende sprang ein absolut unerwarteter 3. Platz in der Gesamtwertung heraus. Bis zur Siegerehrung war dieser Ausgang absolut offen. Um diese kleine Sensation zu realisieren waren ein paar Tage Abstand nötig. Der Nachberericht zum Turnier gibt nun Aufschluss wie der Bronze- Erfolg zustande kam. Weiterlesen

Dennis Kleinbeckes neuer D-Trainer

„Ja, ich habe die Ausbildung bestanden!“ Dennis Kleinbeckes (Foto links) freute sich am Montag über seinen frisch erworbenen D-Lizenz-Trainerschein. Auch wenn keine Prüfung erforderlich war, darf sich Dennis nach der zweitägigen Ausbildung bei Referent Martin Keller nun D-Trainer nennen – herzlichen Glückwunsch! Damit wird er neue Impulse im Sportbund-Jugendtraining setzen, in dem er freitags seit einigen Wochen aktiv ist.