« Vorheriger Artikel | Nächster Artikel »


3. Jungen 15 unterliegt bei Eichenkreuz mit 2:6

Eineinhalb Stunden haben sie gekämpft, zum Punktgewinn hat es dennoch diesmal noch nicht gereicht: Mit 2:6 unterlag die 3. Jungen 15 bei Eichenkreuz am Montagabend. Die Punkte holten Raphael Holzer/Burak Kabak (Foto) im Doppel sowie Florian Henning im Einzel. Die Jungs hatten auch bei den Bezirksmeisterschaften am Wochenende mitgespielt. Die Einzelergebnisse:

mytischtennis: Eichenkreuz Stuttg. – 3. Jungen 15

Vorheriger Artikel - «

Nächster Artikel - »


Kommentare sind geschlossen.