« Vorheriger Artikel | Nächster Artikel »


Bernd Müller auf „Australian Open“

Bernd Müller

Ab morgen müllert und ruled es in Down Under! Denn morgen macht sich unser Sportbund- Jugendleiter, stellvertretende TT- Jugendleiter, DJK- Jugendteammitglied und zuverlässige Leistungsträger unseres Herren- Verbandsligateams Bernd Müller (Foto) auf den Weg die Welt zu erobern. Erstes Ziel ist Seoul, von dort geht es nach Brisbane, um sich beim Work & Travel die Zeit zu vertreiben und Australien kennen zu lernen. Über ein halbes Jahr wird uns Bernd schmerzlich fehlen…

Bernd Müllerdenn die Rückkehr ist erst Anfang Juni geplant. Dazu Bernd: „Kassel werde ich leider verpassen!“ Die Zusage seine DJK- Ämter auch nach seiner Rückkehr fortführen zu wollen, hat er schon gegeben – auf Bernd ist eben Verlass! Im Namen aller Sportbundler: Wir wünschen dir viel Spaß und unvergessliche Erfahrungen bei deiner „Australian Open“;)

Vorheriger Artikel - «

Nächster Artikel - »


Hinterlassen sie einen Kommentar