« Vorheriger Artikel | Nächster Artikel »


Jugend-Bezirksmeisterschaften: Orga geglückt, 9 SB-Goldmedaillen

22 Stunden Spielzeit dürften Rekord bedeuten – die Jugend-Bezirksmeisterschaften in der Sporthalle Nord mit insgesamt 199 Teilnehmern aus 15 Vereinen (davon 48 Sportbundler!) waren eine Mammut-Veranstaltung. Gold-Medaillen für den Sportbund gab es in 9 der insgesamt 17 Wettbewerbe: für Sarhad Noori/Marian Botor (Jungen U18-Doppel), Lara Engel (Mädchen U18), Timo Beyer (Jungen U15), Lidija Nikolic (Mädchen U15), Andreas Goerke (Jungen U12), Jovana Nikolic (Mädchen U12) sowie zweimal Luca Pollich/Jonathan Fuchs (Jungen U13 und Jungen U12) und Lara Engel/Lisa Kerelaj (Mädchen U18 Doppel).

Bezirks-Homepage: Ergebnisss und ausführlicher Bericht

Foto: Auch Jannik Lippmann wurde mit zweimal Bronze (Jungen U12) zum „Medaillen-Hamster“.

Kategorien: Allgemein

Vorheriger Artikel - «

Nächster Artikel - »


Kommentare sind geschlossen.