« Vorheriger Artikel | Nächster Artikel »


Landessportfest 2016

Bild Landessportfest 2016

Hallo Sportbundler!
Die aktuelle Saison neigt sich dem Ende, aber ein großes Highlight zum Abschluss der Saison steht noch an!!!
Das Landessportfest des DJK-Sportverbandes.

Diesen Sommer (1.-3.7.) ist der DV Freiburg verantwortlich für die Ausrichtung in Eppelheim (bei Heidelberg). Das Landessportfest ist eine gute Gelegenheit,
die Saison mannschaftsübergreifend schön ausklingen zu lassen. So gibt es neben den TT-Wettbewerben ein Rahmenprogramm für jung und alt.

Die Daten im Überblick:
-WO? Eppelheim

-WANN? 1.7.-3.7 (Anreise Samstag morgens, Abreise Sonntag nachmittags nach Turnierende)

-ANREISE: je nach Teilnehmerzahl, am liebsten mit einem gemieteten Reisebus.

-ÜBERNACHTUNG: erfolgt in einer Gemeinschaftsunterkunft in Klassenzimmern einer Grundschule.
Schlafsäcke sollte jeder selbst mitbringen. (Unterkunft in Hotel zur Not auch möglich)

-KOSTEN? Unser DJK-Verband übernimmt sowohl Startgelder, Übernachtungskosten, als auch Fahrtkosten. Eine geringe Eigenbeteiligung wäre aber möglich.

-TT? Das Turnier findet auf den Samstag und Sonntag verteilt statt. Dabei wird nur in U18 und Aktive unterteilt, wobei unser Verband pro Spielklasse ca. 16 Teilnehmer melden soll/ darf.

– ANMELDUNG: Meldeschluss ist Ende April. Tragt euch zur Anmeldung am besten in der Liste ein, die ihr mit dem unten stehenden Link findet oder gebt mir einfach kurz Bescheid. Ich werde dann alle Sportbundler gesammelt anmelden.
Teilnehmerliste

Bei weiteren Fragen könnt ihr gerne auf Bernd Müller zukommen!
Der DJK hat ausdrücklich begrüßt, dass unser Verein mit einer möglichst großen Teilnehmerzahl unseren Verband (Rottenburg-Stuttgart) vertritt!!!
Um auch in Zukunft Zuschüsse vom Verband für diverse Veranstaltungen zu erhalten (Saisonvorbereitung Tailfingen, Bundeschampionat), wäre eine große Sportbund-Delegation wünschenswert!

Ausschreibung DJK Landesportfest 2016

Ursprüngliche Email von Bernd Müller

Vorheriger Artikel - «

Nächster Artikel - »


Hinterlassen sie einen Kommentar