« Vorheriger Artikel | Nächster Artikel »


5. Herren mit Mitternachts-Krimi

Herren 5 Saison 2015-16 mit JES

Weiterhin auf Platz 8 und damit Mitkonkurrent Münster hinter sich gehalten hat gestern Abend die 5. Herren beim 8:8. Kurz vor Mitternacht stand das Resultat fest, nachdem beim Stand von 4:6 eine Niederlage gedroht hatte, bei 8:7-Führung im Doppel bis Ende des zweiten Satzes gar ein Sieg möglich war. Beide Kontrahenten bleiben damit punktgleich (jetzt 10 Punkte) auf den Rängen 8 und 9, die bessere Ausgangsposition hat Sportbunds 5. Herren. Keine Chance hatten die Senioren bei ihrer 1:6-Niederlage bei Allianz, Claudia Büttel holte den Ehrenpunkt. Die Einzelergebnisse: TSV Münster – 5. Herren 8:8     Allianz – Senioren 6:1

Vorheriger Artikel - «

Nächster Artikel - »


Hinterlassen sie einen Kommentar