« Vorheriger Artikel | Nächster Artikel »


14 Spiele am Wochenende + Bezirksrangliste

1. Jungen U18 Saison 2015-16

Wieder volles Programm am Wochenende – auch eine Woche vor Ostern: 2 Spiele heute Abend, 12 am morgigen Samstag, davon 10 in der Halle Nord, dort am Sonntag dann auch die Jugend-Bezirksrangliste mit dem Sportbund als Ausrichter. Die 1. Jungen U18 (Foto) hat morgen die große Chance, mit einem Sieg über Tabellenführer TSG Heilbronn noch einmal an die beiden Spitzenteams heranzukämpfen.    Sportbund-Spiele in der Übersicht 

8. Herren MannschaftsfotoFreitag

Weiterhin Tabellenführer? Wenn die 8. Herren (Foto) heute Abend in der Ostheimer Halle gegen Jahn Büsnau 2 antritt, besteht die Chance, Platz eins in der Motivationsliga weiter auszubauen. Ob das Team um Käptn Mario Neukirch ihre Erfolgsserie fortsetzt? Eine Stunde davor versucht die 2. Jungen U18, den Einzug ins Pokalfinale zu erreichen. Allerdings ist der Gegner ein großes Kaliber: das Verbandsklasse-Team vom SV Sillenbuch.

1. Jungen U18 Saison 2015-16Samstag

10 Heimspiele und der Aufbau der Halle Nord für den Spieltag plus die Bezirksrangliste. Ab 11:45 Uhr sind hilfswillige Mitglieder gesucht, um die Bühne für die SB-Spiele und den Stuttgarter Nachwuchs vorzubereiten. Sportliches Highlight dürfte der Auftritt der 1. Jungen U18 (Foto) werden. Mit 7 Minuspunkten belastet geht das Team als Dritter in die Begegnung mit Spitzenreiter Heilbronn (4 Minuspunkte). Mit einem Erfolg könnte der Anschluss geschafft werden. Daneben stehen vier Begegnung von Aktiven-Teams an: Die 6. Herren (gegen das starke Mühlhausen 3) und die 7. Herren (gegen Weilimdorf) spielen zeitgleich. Später folgen die 4. Damen mit dem Bezirksklassen-Duell gegen Plieningen sowie die 5. Herren in der gleichen Liga gegen den favorisierten TB Untertürkheim 3.

3. Jungen U18 zur RR 2015-16Die beiden Jungen U18-Bezirksliga-Teams haben Chancen, ihre Position zu verbessern. Die 2. Mannschaft trifft auf den Tabellenletzten TSV Lorch, während die Dritte (Foto) auf den unmittelbaren Abstiegskonkurrenten Allianz trifft – ein spannendes Duell. Abgerundet wird der Halle Nord-Tag von drei U15-Heimspielen: Die 5. Jungen U15 versucht gegen Sillenbuch 3, ihren ersten Zähler einzufahren – ein schwieriges Unterfangen. Dagegen spielt die 3. Jungen U15 ganz vorne in der Tabelle mit, will auch gegen Eichenkreuz (bisher 4:0 Zähler) ohne Verlustpunkt bleiben. Klarer Außenseiter ist die 1. Jungen U15 in ihrem Duell gegen Allianz.

3. Herren Saison 2015-16Auch auswärts fliegt an diesem Tag der Ball für SB-Teams: Die 3. Damen muss zum schwierigen Pokal-Halbfinale beim TSV Mühlhausen. Als ganz wichtig weist die Tabelle der Bezirksliga Herren das Auswärtsspiel der 3. Herren (10:18 Punkte/Foto) bei SportKultur (11:17 Punkte) um 18:30 Uhr aus. Fans zum Anfeuern sind erwünscht!

BZM Jungen U11 Goerke Kessler Pollich Knuplesch FuchsSonntag

Foto: Sechs Sportbund-Dreikäsehochs (von links: Andy Goerke, Julian Kessler, David Kessler, Luca Pollich, Kevin Knupplesch und Jonathan Fuchs) – alle am Sonntag am Start.

Ab 9:30 Uhr geht es am Sonntag in der Halle Nord erneut zur Sache. Diesmal stehen die Jungen des Bezirks im Blickpunkt des Interesses. In den Jahrgängen U11 bis U18 spielen jeweils die besten 12 um je zwei freie Plätze für die Schwerpunkt-Rangliste. Der Sportbund ist in den Jahrgängen U18, U15 und U14 dünn besetzt, hat dort nach der Absage von Jannis Hartmann (U18) nur Mark Zambo (U14) am Start, wenn er nachrücken kann. Ins U18-Feld sind nun doch noch die Sportbundler Mostafa Alobusi und Jonathan Gröber nachgerückt. Besser sieht es in den jüngeren Jahrgängen aus: Im U13-Feld sind gleich die Hälfte der 12 Teilnehmer Sportbundler (Marius Gehring, Tim Erbst, Dominic Kaczmarek, Moritz Männle, Hannes Bauer, Johann Schimpf). Im U12-Feld stehen mit Julian Kessler, Zhang Guohong, Hagen Ehrmann und Kevin Knuplesch gleich vier Sportbundler, ebenso wie im U11-Feld mit Luca Pollich, Andreas Goerke, Jonathan Fuchs und David Kessler. Eine spannende Rangliste wartet – für die meisten Sportbundler die erste.

Jugend-Bezirksrangliste – Ausschreibung und Teilnehmer-Übersicht

 

 

 

Vorheriger Artikel - «

Nächster Artikel - »


Hinterlassen sie einen Kommentar