« Vorheriger Artikel | Nächster Artikel »


LOTTO Sportjugend-Förderpreis 2014 – Bericht im TV

Europa Park Rust Sportbund

Vor gut 2 Wochen fand im Europa Park Rust die Preisverleihung des Lotto Sportjugend-Förderpreises statt. Fünf Sportbund-Mitglieder vertraten unseren Verein und nahmen unseren Preis entgegen.  Inzwischen wurde auch ein Bericht zur Preisverleihung im Fernsehen ausgetrahlt: Möglichkeiten, sich den Beitrag anzuschauen, sind der Livestream auf www.baden-tv.com oder die Mediathek auf der Internetseite. Die Zeiten, in denen auf Baden TV der Beitrag zur Verleihung des Förderpreises gesendet wird, sind über die nächste Seite abrufbar, ebenso wie der SB-Bericht von Alfred Bauer

Toller Tag im Europapark – LOTTO Sportjugend-Förderpreis 2014

DJK Sportbund Stuttgart – Abteilung Tischtennis –   wird als Bezirkssieger ausgezeichnet

Lotto Sportfoerderpreis Europa ParkTim, Marius und Hannes hatten am Samstag einen tollen Tag im Europapark.  Doch sind unsere drei diesjährigen Bezirksklassenmeister der U 15,  begleitet von Michael Erbst und Alfred Bauer, nicht nur wegen den Achterbahnen in Rust gewesen. Anlass war die Verleihung des LOTTO Sportjugend-Förderpreis 2014. Eine Jury wählte aus über 400 Bewerbungen insgesamt 127 Vereine aus, die nun für ihre gute Jugendarbeit ausgezeichnet wurden. Schon 2012 hatte der DJK Sportbund Stuttgart einen Sonderpreis erhalten. Aus zwölf Regionen des Landes wurden je zehn Gewinner für ihr ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet.  Die Hauptpreise sind mit 2.000 Euro (Bezirkssieger), 1.500 Euro (Platz zwei) und 1.000 Euro (Platz drei) dotiert. Sieben weitere Vereine können sich über Anerkennungspreise von je 400 Euro freuen. Unter den zwölf Erstplatzierten wird ein Landessieger ermittelt, der noch eine zusätzliche Prämie von 4.000 Euro erhält.  In diesem Jahr  war sicher, dass es für den DJK Sportbund einen Hauptpreis gibt. Aber welchen?

Europa Park Rust SportbundAchterbahn gab es  schon im Vorfeld der Preisverleihung. „Robeat“, Europameister im Beatboxing zeigte unter begeistertem Applaus, was er mit Mund und Nase zustande bringt. Orchester mit Echo. Die Moderatorin Petra Klein entlockte den Verantwortlichen der Veranstaltung wie auch den eingeladenen Sportlern die ein oder andere Info. Schließlich zeigten Sportakrobatinnen und Jongleure ihr Können. Dann wurde es spannend. Der Bezirkssieger für den Bezirk Stuttgart wurde vorgestellt. DJK Sportbund Stuttgart. Ab auf die Bühne hieß es so für unsere Drei, um die gerahmte Urkunde entgegen zu nehmen. Weitere 11 Erstplatzierte gesellten sich zu unseren Jungs. Die zwölf Bezirkssieger warteten auf die Verkündung des Landessiegers. Auf einmal wurde es dann bei den beiden Vätern  hektisch. Nachdem immer mehr  Vereine nicht mehr als Landessieger in Fragen kamen, versuchten wir Stefan anzurufen. Vergeblich. Mit welcher Aktion hatten wir uns denn nochmal genau  beworben? Doch wir mussten (irgendwie leider) nicht mehr Rede und Antwort stehen.

Zum offiziellen Fototermin der Gewinner  des Bezirks Stuttgart haben unsere Drei noch schnell ihre Sportbund-Trikots angezogen, um mit der sportlichen Prominenz (Guido Buchwald und Marcel Nguyen) und den Verantwortlichen von Lotto, Europapark und Sportoffiziellen abgelichtet zu werden. Und danach ging es endlich zu den Achterbahnen….

Ach so, der Titel unserer Bewerbung lautet „Jugendliche fördern Jugendliche“ und es geht um die vielfältigen Ansätze, mit denen wir erfolgreich unseren Jugendlichen ehrenamtliche Aufgaben übertragen.

Alfred Bauer

 

Sendeplan Lotto- Sportförderpreis  auf Baden TV

Fr 29.05.2015, 10:54:05
Fr 29.05.2015, 11:54:05
Fr 29.05.2015, 12:54:05
Fr 29.05.2015, 17:54:05
Di 02.06.2015, 10:25:55
Di 02.06.2015, 11:54:05
Di 02.06.2015, 12:25:55
Di 02.06.2015, 17:54:05
Di 02.06.2015, 20:54:05
Mi 03.06.2015, 10:25:55
Mi 03.06.2015, 11:54:05
Mi 03.06.2015, 12:25:55
Mi 03.06.2015, 17:54:05
Mi 03.06.2015, 20:54:05

Vorheriger Artikel - «

Nächster Artikel - »


Hinterlassen sie einen Kommentar