« Vorheriger Artikel | Nächster Artikel »


Neue Corona-Landesverordnung ab 1. Juli: Lockerungen!

Am morgigen Mittwoch, 1. Juli, tritt die neue „Corona-Verordnung für den Sport“ des Landes Baden-Württemberg in Kraft. Die Bestimmungen im Einzelnen sind über die TTBW-Homepage hier zu finden. Für das Sportbund-Tischtennis bedeutet dies u. a., dass die Anzahl der Trainingstische erhöht werden, wieder Doppel gespielt und wieder geduscht werden kann sowie wieder Wettkämpfe erlaubt sind. Weiterhin bitten wir um größte Vorsicht und Einhaltung des Abstandsgebots sowie das Tragen von Schutzmasken außerhalb der Spielboxen. Zudem muss weiterhin die Trainingsteilnahme registriert werden. Die Mitglieder wurden über ein Rundschreiben umfangreich informiert.

Vorheriger Artikel - «

Nächster Artikel - »


Kommentare sind geschlossen.