8. Herren unterliegt Tabellenführer Büsnau

Wie immer hoch motiviert ging Sportbunds 8. Herren (Foto) gestern Abend beim Tabellenführer TSV Jahn Büsnau an den Start. Am Ende gab es eine 2:9-Niederlage mit Einzelpunkten von Gerd Rückert und Wolfgang Hini. Vier Fünfsatzsspiele und eine Spieldauer von 2:20 h dokumentieren, dass unser Team starken Widerstand leistete. Die Einzelergebnisse: TSV Jahn Büsnau – 8. Herren

3 Sportbund-Spiele am Montag

Foto: Die 6. Herren kämpfte gestern bis kurz vor Mitternacht beim Schneeschuhverein. Im 4. Satz des Schlussdoppels wurde offenbar die alte Zählweise wieder ausgekramt: 20:22. Am Ende gab es ein 8:8-Unentschieden.

Mit einem Sieg, einem Unentschieden und einer Niederlage endeten am Montag die Spiele der SB-Teams. Weiterlesen

Pressemitteilung: Sportbund – TTC Wehrden 9:0

Foto: Max Foehl zeigte als Ersatzmann eine tolle Leistung im Regionalliga-Team, besiegte mit Alex Frank das Doppel 1 und gewann sein Einzel in fünf Sätzen.

Tischtennis-Regionalliga: 9:0 – DJK Sportbund Stuttgart lässt Tabellenletztem Wehrden keine Chance –Sportbund springt auf Platz 4

Kantersieg: Das saarländische Team vom TTC Wehrden hatte beim Tischtennis-Regionalligisten DJK Sportbund Stuttgart nicht den Hauch einer Chance. Das Team aus dem Stuttgarter Osten siegte trotz des Fehlens von Andreas Escher mit 9:0. Die jungen Sportbundler beeindruckten die knapp 100 Zuschauer mit einer starken Vorstellung. Mit 19:11 Punkten kletterte die Mannschaft auf Platz vier der Tabelle. Weiterlesen

Wochenend-Resultate: 7 Siege, 1 Unentschieden, 6 Niederlagen

Foto: Riesen-Leistung von Daniel Knuplesch im Abstiegsduell der 7. Herren – mit drei klaren Siegen (Doppel und zwei Einzel) leistete er einen entscheidenden Beitrag zum 9:5-Sieg. Der Klassenerhalt ist jetzt ganz nah.

Ereignisreiche Tage liegen hinter den SB-Teams und den -Jugendlichen bei der Rangliste. Das Wichtigste: Herren 7 gewinnen Schlüsselspiel im Abstiegskampf gegen den MTV 9:5, Damen 1 bleiben nach 8:2 gegen Herrlingen 3 an der Verbandsliga-Spitze, Herren 1 mit fulminantem 9:0 gegen Wehrden jetzt auf Platz 4, Herren 2 trotz 8:8 in Kirchheim jetzt mit schlechterer Ausgangsposition für den Klassenerhalt: Und: Hugo Lopes-Teixeira, Titus Anderer und Tim Erbst gewinnen Rangliste. Weiterlesen

Bezirksrangliste der Jugend: DJK Sportbund vorne bei U11, U15 und U18

Sportbund-Erfolge bei  der Bezirksrangliste der Jungen U11 bis U18 am 23. März 2014:

U11: Platz 1 für Tim Erbst (im Foto in der Mitte )  mit sensationellen 11:0 Siegen, nur je ein Satzverlust gegen den Zweitplatzierten Abdullah Hassan vom SV Sillenbuch, gegen den er eine Woche zuvor noch im Punktspiel verloren hatte und gegen den Vereinskameraden Hannes Bauer (3. Platz), auf dem Foto rechts. Weiterlesen

1. Jungen U18 bleibt trotz kleinerer Turbulenzen weiterhin auf Kurs

Das war ein hartes Stück Arbeit: Spannender, als ihnen lieb war, machte es die 1. Jungen U18 (Foto) am gestrigen Samstag gegen die Abstiegskonkurrenz unserer 2. Jungen U18, den TTV Burgstetten: Am Ende stand ein mühsamer 6:4 Auswärtssieg und damit 2 weitere wichtige Punkte auf dem Konto. Unsere 1. Jungen U18 wahrt somit ihre Chance auf die Qualifikation zu den Württembergischen Mannschaftsmeisterschaften. Weiterlesen