« Vorheriger Artikel | Nächster Artikel »


Saison 2020/21 abgebrochen!

Die Corona-Pandemie zwingt den Tischtennissport in Deutschland nun endgültig in die Knie. Am heutigen Dienstag gaben sowohl der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) als auch Tischtennis Baden-Württemberg (TTBW) den sofortigen Saisonabbruch bekannt. Damit ist die Spielzeit 2020/21 für alle 29 Sportbund-Teams beendet. Die Saison wird nicht gewertet bzw. annuliert. Es gibt also auch keine Auf- und Absteiger. Weitere Einzelheiten zu den Hintergründen auf der DTTB-Homepage: Saisonabbruch Bundesspielklassen
auf der TTBW-Homepage: Saisonabbruch Verbands- und Bezirksspielklassen

Vorheriger Artikel - «

Nächster Artikel - »


Kommentare sind geschlossen.