« Vorheriger Artikel | Nächster Artikel »


Turnierergebnisse (2): etwas Schweiß, großer Preis

Bereits am 2. Weihnachtsfeiertag ging es in Bettringen bei Schwäbisch Gmünd um Punkte. Beim Sparkassen-Cup 2017 der SG Bettringen starteten Andreas Goerke (Foto: Mitte) und Hagen Ehrmann (rechts) in der Jungen U15-Konkurrenz. Im Doppel spielten sich die beiden bis ins Finale, wurden Zweite. Im Einzel gelang Andi die Überraschung, als er den etwas 100 TTR besser eingestuften Levin Loss vom Landesklasse-Konkurrenten Schechingen recht deutlich 3:1 bezwang. Hagen machte es ihm nach und konnte ebenfalls ein Match gegen einen deutlich besser Bewerteten erzielen und am Ende stand auch er mit Platz drei auf dem Podest. Ausführlicher Bericht:   Homepage SG Bettringen     

Trainingsrangliste SB

Foto links: Freitags leitet Dominik Hini (mit Laptop) die Jugend-Ranglisten-Spiele – ein großer Ansporn jede Woche für die Sportbund-Youngster. Auch Andi Goerke und Hagen Ehrmann sind häufig dabei.

 

Foto rechts: Toller Jahresabschluss für Andi Goerke mit dem Turniersieg in Bettringen. Jetzt geht es mit seiner 3. Jungen U18 in der Rückrunde um den Klassenerhalt – eine spannende Aufgabe.

 

 

2017-10-21 Heimspieltag in der Halle Nord (27) David Kessler und Hagen Ehrmann

Foto links: heimlich, (fast) still und leise – Hagen Ehrmann (rechts, hier mit David Kessler, seinem Mannschafts-Doppelpartner) wurde Dritter in Bettringen, zeigte wieder einmal, dass er sich im Wettkampf steigern kann. In der Rückrunde ist er Spitzenspieler der 1. Jungen U15.

 

Kategorien: Allgemein

Vorheriger Artikel - «

Nächster Artikel - »


Kommentare sind geschlossen.