« Vorheriger Artikel | Nächster Artikel »


Wochenende: 7 Sportbund-Spiele

H9 und H8 am 2016-04-15

Reduziertes Programm an den nächsten zwei Tagen, weil die Herbstferien begonnen haben: Zweimal am heutigen Freitag (8. und 9. Herren/Foto) und fünfmal am morgigen Samstag gehen SB-Teams an die Tische. Besonderheit: Die ersten vier Herren-Teams müssen morgen fast zeitgleich ran, da müssen die kleineren Personalprobleme mit viel Engagement ausgeglichen werden. So wird das Spiel der 2. Herren auf 3 Tischen ausgetragen, um anschließend eine Ersatz-Gestellung beim Regionalliga-Auswärtsspiel am Abend im Saarland zu ermöglichen.H9 und H8 am 2016-04-15Freitag

Zunächst nochmals Achtung: Das Training wird wegen den beweglichen Feiertags von der Ostheimer Halle in die Berger-Halle verlegt!

Dort spielt dann ab 19:45 Uhr die 9. Herren in der Motivationsliga gegen den TSV Birkach 3. Fast zeitgleich geht die 8. Herren beim ASV Botnang 2 an die Tische. Beide Teams stehen an der Tabellenspitze bzw. punktgleich mit dem Tabellenführer. Foto: Die letztjährigen Teams der 8. und 9. Herren

ellen-wohlfart4Samstag

Für die ersten 4 Herren-Teams sowie die Regionalliga-Damen heißt es, hellwach zu sein. Die 1. Damen müssen ersatzgeschwächt (ohne Ronja Mödinger/Studienfahrt – dafür mit Ellen Wohlfart/Foto) gegen die übermächtigen Betzingerinnen mit der Baden-Württ. Einzelmeisterin Alexandra Schankula ran. Da muss das Ziel sein, möglichst viele Sätze und Punkte zu sammeln. Bereits eine halbe Stunde zuvor treffen die 2. Herren nach ihrer überraschenden Niederlage in Altshausen auf NSU Neckarsulm 2. Das Team ist heiß auf Wiedergutmachung und will den Anschluss an die Spitze halten. Dieses Ziel hat auch die 4. Herren (Foto), die in der Bezirksklasse auf Tabellen-Nachbar Georgii Allianz 3 (beide 4:2 Punkte) trifft. Diese drei Partien finden im Zeitraum zwischen 13:30 und ca. 17:00 Uhr in der Halle Nord statt. Zuschauer sind herzlich willkommen.

4-herren-saison-2016-17-mannschaftUm 16:00 Uhr gastiert die 3. Herren (mit Christian Leins und Matthias Stradinger/Foto) bei der Spvgg Feuerbach, dem überraschend starken Aufsteiger in der Bezirksliga. Das Lokalderby verspricht heiße Matches und ein ausgeglichenes Spiel, betrachtet man die bisherigen Ergebnisse. Bereits während des Verbandsliga-Spiels der 2. Herren wird das zweite Auto der 1. Herren zum Auswärtsspiel in Kerpen-Illingen (25 km nördlich Saarbrücken) aufbrechen. stradinger-leinsAb 19:00 Uhr wartet dort das spannende Duell mit dem Tabellenachten (Relegationsplatz). Vorentscheidende Weichen für den weiteren Saisonverlauf können gestellt werden.

Sportbund-Spiele am Wochenende

 

Vorheriger Artikel - «

Nächster Artikel - »


Hinterlassen sie einen Kommentar