« Vorheriger Artikel | Nächster Artikel »


14 SB-Spiele am Wochenende

3. Jungen U18 zur RR 2015-16

Großer Spieltag – vor allem in der Sporthalle Nord am morgigen Samstag. Nach den beiden vereinsinternen Duellen der 2. und 3. Jungen U18 (Foto) sowie der 8. und 9. Herren heute Abend in der Ostheimer Halle heißt es morgen ab 13:30 Uhr high live in der Halle Nord. Gleich 7 Spiele beginnen zu diesem Zeitpunkt, später folgen drei weitere. Da ist ein gemeinsamer Aufbau ab 12:00 Uhr gefragt! Am Abend startet dann die 1. Damen die 350 km weite Reise nach Altenkirchen zum Regionalliga-Spiel am Sonntag, 11 Uhr.

U18.3 am 2016-01-23Freitag 

Ab 18:30 Uhr stehen sich die beiden Sportbund-Jugend-Bezirksliga-Teams (2. und 3. Jungen U18/Foto) gegenüber. Anschließend gehen die beiden SB-Teams der Motivationsliga in die Rückrunde.

Samstag

3. Herren Saison 2015-16Zwei Aktiven-Mannschaften eröffnen den Heimspieltag in der Halle Nord: Die 2. Damen könnte mit einem Erfolg gegen NSU Neckarsulm 2 den Klassenerhalt praktisch eintüten. Klassenerhalt ist auch das Stichwort für die 3. Herren (Foto): Das „Vierpunktespiel“ gegen den FC Schechingen steht in der Bezirksliga auf dem Plan. Die 7:9-Niederlage aus der Vorrunde gilt es zu korrigieren. Am Abend folgen dann noch die 3. Damen mit ihrem Landesliga-Auswärtsspiel beim SV Remshalden und die 5. Herren mit ihrem Rückrunden-Auftakt-Duell gegen den PSV Stuttgart. Viele „(Ex)-Sportbundler“ werden sich da in der Box tummeln …

1. Jungen U18 Saison 2015-163 Spiele Jungen U18: Anschluss halten an die Tabellenspitze – das sollte das Motto der 1. Jungen U18 (Foto) im Spiel gegen den Siebten der Tabelle, das Team des VfR Birkmannsweiler, sein. Mit 15:5 Punkten hat die Mannschaft zwar drei Punkte Rückstand auf die beiden führenden Teams der Verbandsklasse, aber alle entscheidenden Spiele stehen noch aus. Die 3. Jungen U18 hofft gegen das Bezirksliga-Spitzenteam aus Schechingen auf eine Überraschung, um vielleicht einen Punkt gegen den Abstieg „klauen“ zu können. Der sollte für die 4. Jungen U18 in der Bezirksklasse kein Thema sein, auch wenn mit Allianz 2 morgen sicherlich ein starker Gegner in die Halle Nord kommt.

4. Schüler4 Spiele Jungen U15: Die 1. Mannschaft trifft in der Bezirksklasse auf den Meister der Herbstrunde, den SV Sillenbuch, und ist dabei in der Außenseiter-Rolle. Gleich zweimal darf die 4. Jungen U15 ran. Nach dem Aufstieg in die Kreisliga trifft sie dabei zunächst im internen Duell auf die 2. Jungen U15, bevor anschließend SportKultur der Gegner ist. Die 5. Jungen U15 trifft bei ihrem zweiten Einsatz überhaupt auf das Team des SV Hoffeld 3 – mit der Hoffnung zumindest auf einzelne Spielgewinne.

 

Zuschauer 1. DamenSonntag

11:00 Uhr ist der Hallo-Wach-Termin für die 1. Damen bei der TSG Altenkirchen (Rheinland-Pfalz, kurz vor Bonn). Das Team wird bereits am Samstagabend anreisen, Ronja Mödinger kommt aufgrund einer Klassenfahrt am Sonntag nach. Beim Tabellenletzten erwartet uns ein heißer Tanz. In der Vorrunde gab es zum Saisonauftakt nach knapp drei Stunden einen hart erkämpften 8:4-Sieg (nach 6:1-Zwischenstand, siehe Foto). Weitere Punkte wären die Basis für den Klassenerhalt.

Übersicht SB-Spiele am Wochenende

 

Vorheriger Artikel - «

Nächster Artikel - »


Hinterlassen sie einen Kommentar