« Vorheriger Artikel | Nächster Artikel »


15 SB-Spiele und Jugend-Schwerpunkt am Wochenende!

Foto: Gleich zweimal gehen die 2. Damen (mit von links: Simone Wenninger, Antje Schoknecht, Jasmin Hagdorn und Anja Eichner) am Wochenende an die Tische – am Samstag zu Hause gegen Rechberghausen, am Sonntag in Gröningen-Satteldorf

3 Freitag-Abend-Spiele, 11 Samstag-Spiele und 1 Sonntag-Spiel, dazu die Organisation der Jugend-Schwerpunkt-Rangliste II (mit Lara Engel und Tim Erbst) in der Halle Nord – der ganz normale Sportbund-TT-Wahnsinn setzt auch die nächsten drei Tage wieder ein.4-herren-saison-vorrunde-2016-17Freitag

Heute Abend gehen die 4. Herren ((Foto/in Sillenbuch), die 7. Herren (bei Schneeschuh 3) und die 8. Herren (gegen Stuttgarter Kickers 2) an den Start. Die 4. Herren könnte mit einem Sieg sogar kurzfristig die Tabellenführung in der Bezirksklasse übernehmen. Das gleiche Ziel hat die 8. Herren, die allerdings auf die punktgleichen Kickers trifft. Anders die Situation für die 7. Herren, die bei den ebenfalls punktlosen Schneeschuh-Cracks auf erste Punkt(e) hoffen.

2016-10-08-jugend-bezirksmeisterschaften-18 Hugo Lopes TeixeiraSamstag

Gleich morgens um 10:00 Uhr beginnt in Hoffeld ein umfangreiches Programm unserer U15-Teams. Aufgrund von Personalknappheit werden 9 Spieler gleich drei Team-Spiele abdecken: Die 2. Jungen U15 beginnt also in Hoffeld, um 14:30 Uhr folgt der Saisonauftakt (!) der 3. Jungen U15 gegen SportKultur 2 und um 15:30 Uhr spielt die 1. Jungen U15 gegen Eichenkreuz. Foto: Unser Bundesfreiwilliger Hugo Lopes-Teixeira hat die U15-Teams und deren Spieltermine im Griff.

Freundschaftsspiel 3. Jungen U18 vs LeonbergAuch zwei U18-Teams sind am Start: Die 1. Jungen U18 muss ersatzgeschwächt gegen Birkmannsweiler die Tabellenführung der Verbandsklasse verteidigen. In der Bezirksklasse trifft die 3. Jungen U18 (Foto – das Team rechts) auf Allianz 3 und kann mit einem Sieg zu den beiden Führenden aufschließen.

2-damenBei den Damen stehen neben der 5. Damen, die nach ihrem ersten Saisonsieg (siehe Extra-Bericht) morgen auf Allianz 2 treffen, die 2. Damen (Foto) im Mittelpunkt des Interesses. Gleich gegen zwei Konkurrenten im Kampf um den Verbandsliga-Klassenerhalt geht es um wichtige Punkte: Am Samstag geht es um 18:00 Uhr in der Halle Nord gegen die noch punktlosen Damen aus Rechberghausen. Nach einer kurzen Nach geht es dann am Sonntagmorgen um 10:00 Uhr bei Gröningen-Satteldorf zum einem guten Team des Mittelfelds (4:4 Punkte bislang).

2-herren-mannschaftsfotoUm 15.00 Uhr ist am Samstag Anpfiff für die 2. Herren (Foto) in Altshausen. Ein Sieg vorausgesetzt, könnte nach dem parallel stattfindenden Spitzenspiel der beiden noch verlustpunktfreien Teams aus Tuttlingen und Kuppingen, die Verbandsliga-Tabellenführung übernommen werden. Ein hoch interessantes Lokalderby wartet auf die 3. Herren gegen den Überraschungs-Tabellenführer der Bezirksliga, den TSV Mühlhausen.

5-herren-mannschaftsfotoAm Abend warten dann noch zwei Auswärtsspiele auf Sportbund-Teams: Die 5. Herren (Foto) ist als Vorletzter der Bezirksklasse zwar krasser Außenseiter beim Zweiten Zuffenhausen, hofft aber auf ein enges Spiel. Ein solches will die 6. Herren bei SportKultur 3 vermeiden, um nicht in die hinteren Regionen der Kreisliga gezogen zu werden. Die Chancen dafür stehen nach dem bisherigen Saisonverlauf gut.

SONY DSCSonntag

Neben dem Sonntag-Spiel der 2. Damen in Gröningen steht die Ausrichtung der Jugend-Schwerpunkt-Rangliste im Mittelpunkt. Auf dem Plan stehen jeweils 12-er-Ranglisten der Wettbewerbe Mädchen und Jungen U15 sowie U15, also 4 x 12 Spieler/innen. Tim Erbst U13Mit dabei: Lara Engel (Foto) bei den Mädchen U18 und Tim Erbst (Foto) bei den Jungen U15. Carlos Dettling und Timo Brieske sind bereits vorqualifiziert.

Sportbund-Spiele am Wochenende

 

Vorheriger Artikel - «

Nächster Artikel - »


Hinterlassen sie einen Kommentar