« Vorheriger Artikel | Nächster Artikel »


4. Jungen U15 im Pokal-Achtelfinale ausgeschieden

Es war nach der Auslosung zu erwarten: Die 4. Jungen U15 zog gestern Abend in der Ostheimer Halle gegen Allianz 1 klar mit 0:4 den Kürzeren und schied aus dem Pokal aus. Allianz hatte bereits in der 1. Runde in einem Krimi Sportbund 1 mit 4:3 besiegt. So wehrten sich die vier Sportbund-Youngster (alle 9 – 10 Jahre jung) gegen die routinierten Gäste sehr ordentlich. Andi Goerke gelang gar ein Satzgewinn gegen das Bezirksklasse-Team. Die Einzelergebnisse:

4. Jungen U15 – TSV Georgii Allianz 0:4

Vorheriger Artikel - «

Nächster Artikel - »


Hinterlassen sie einen Kommentar