« Vorheriger Artikel | Nächster Artikel »


4. Jungen U15 siegt nach Krimi in Zazenhausen

paul-kaiser-einzelfoto

Glanzstück: Sportbunds „unterste“ Mannschaft, die 4. Jungen U15 mit einem Durchschnittsalter von unter 10 Jahren, siegte gestern Abend mit 6:4 beim TV Zazenhausen. Laut Betreuer Karl-Heinz Ehrlich lieferte die Mannschaft eine echte Teamleistung, alle vier Jungs punkteten. Auch Paul Kaiser (Foto, 8 Jahre) war im 2. Einzel erstmals Sieger. Die neu gemeldete Mannschaft steht jetzt mit 5:1 Punkten ungeschlagen auf Platz 2.    TV Zazenhausen – 4. Jungen U15  4:6

Betreuer Karlheinz Ehrlich:

„Die 4. Jungen hat gegen Zazenhausen 6:4 gewonnen. Beide Doppel wurden gewonnen und jeder Spieler hat je ein Einzel gewonnen und verloren. Das heißt, auch unser Paul kann seinen ersten Einzelsieg verbuchen!“paul-kaiser

 

 

Vorheriger Artikel - «

Nächster Artikel - »


Hinterlassen sie einen Kommentar