« Vorheriger Artikel | Nächster Artikel »


8. Herren unterliegt Münster 5 mit 1:6 – 3. Herren verliert Punkte!

Der Tabellenführer war zu stark: In der Kreisklasse Gr. 2 unterlag die 8. Herren dem TSV Münster mit 1:6. Lediglich Teamchef Hermann Koch-Gröber (Foto) konnte ein Einzel gewinnen. Das Team steht mit 14:14 Punkten auf Rang 4. Die Einzelergebnisse:  8. Herren – TSV Münster 5  1:6

Ein Missgeschick passierte der 3. Herren am Samstag in der Landesklasse: Beim 9:2-Auswärtssieg in Vaihingen gegen Allianz wurde Marian Botor als Jugendersatz aufgestellt. Diese JES-Spielberechtigung erlaubt allerdings nur 5 Einsätze pro Halbjahr in der 5. Mannschaft, in der aufgestellt ist. Nun wird die Partie 9:0 für Allianz gewertet. Dennoch ist dem Team mit 31:5 Punkten Platz eins nicht mehr zu nehmen.

Kategorien: Allgemein

Vorheriger Artikel - «

Nächster Artikel - »


Kommentare sind geschlossen.