« Vorheriger Artikel | Nächster Artikel »


9. Herren unterliegt nur knapp 4:6 in Feuerbach

Wilfried Seuberth

Fast hätte es gereicht: Die 9. Herren unterlag in ihrem ersten Spiel in der Motivationsrunde in Feuerbach, gegen die dortige 3. Mannschaft mit 4:6. Mannschaftsführer Mario Neukirch kommentiert: „Ich denke, wir haben uns zumindest verteidigt.“ Wilfried Seuberth (Foto) punktete dreimal. Die Einzelergebnisse sind hier zu finden:

Spvgg Feuerbach 3 – 9. Herren 6:4

 

Vorheriger Artikel - «

Nächster Artikel - »


Hinterlassen sie einen Kommentar