« Vorheriger Artikel | Nächster Artikel »


Bezirkstag Stuttgart: Bezirksvorsitzender fehlt!

Beim Bezirkstag Stuttgart konnte am vergangenen Dienstag im Vereinsheim des TB Untertürkheim kein neuer Bezirksvorsitzender als Nachfolger für Karsten Arnold (Foto) gefunden werden. Folge: Am 22. September wird ein außerordentlicher Bezirkstag durchgeführt, an dem erneut alle Vereine mit einem Vertreter anwesend sein müssen – so will es das Vereinsrecht. Schließlich muss der Bezirk geführt werden. Sollte ein Sportbund-Mitglied diese Aufgabe reizen, die vom Gesamtaufwand (4 Vorstandssitzungen, 2 Verbandsausschuss-Sitzungen und neue Ideen für das Tischtennis in Stuttgart einbringen) überschaubar ist, bitte melden!

Bericht Bezirkshomepage

Vorheriger Artikel - «

Nächster Artikel - »


Hinterlassen sie einen Kommentar