1. Jungen U15 findet keinen Ersatz … und punktet dennoch klar

Die neu formierte 1. Jungen U15 (im Foto v.l. mit Tim Erbst, Manuel Mergenthaler, Benjamin Schönhofen und Jannis Hartmann) machte es bisher ihren Vorgänger-Teams aus den vergangenen 3 Halbrunden nach und blieb bisher ohne Punktverlust. Die letzten 2 Tage stand Betreuer Rainer Michel dennoch unter erhöhtem Stress. Warum, das könnt ihr hier nachlesen.  Weiterlesen

Tischtennis International: Leonie Hartbrich besiegt in Schweden die Nr. 4 der Europarangliste!

Bei den Internationalen Meisterschaften von Schweden erreicht Leonie Hartbrich (Foto) im Schülerinnen-Einzel-Wettbewerb das Viertelfinale, nachdem sie im Achtelfinale die Chinesin Zhang mit 3:2 besiegt hatte. In den Gruppenspielen gab es zwei 3:0-Erfolge gegen die Schwedin Jonsson und die Ägypterin Hesham, gefolgt von einem 3:1-Sieg über die Dänin Walloe. Als Tabellenerste zog Leonie damit  in die erste Hauptrunde ein. Weiterlesen

Pressemitteilung: NSU Neckarsulm – Sportbund 7:9

Foto: Alles Fasching oder was? Dennis Wiese frisch geduscht und modesicher nach dem Marathon-Match in Neckarsulm

Sportbund immer stärker – nach 9:7 in Neckarsulm 2014 weiter ungeschlagen

7:1 Punkte in der Rückrunde: Das Tischtennis-Regionalliga-Team des DJK Sportbund Stuttgart blieb beim 9:7-Auswärtssieg gegen NSU Neckarsulm im neuen Jahr weiterhin ungeschlagen. In über vier Stunden Spielzeit zeigte das Team aus dem Stuttgarter Osten eine starke Teamleistung. Alle sechs Spieler gewannen ein Einzeln, Alexander Frank sogar beide. Mit jetzt 17:9 Punkten zog der Sportbund nach Minuspunkten mit den auf Rang drei liegenden Neckarsulmern gleich. Weiterlesen

Wochenend-Resultate: 2. Herren dem Klassenerhalt immer näher!

Foto: Drei Punkte holte sich die 2. Herren am Wochen-ende (8:8 gegen Mössingen, 9:4 in Eislingen) und hat jetzt 5 Minuspunkte Vorsprung auf den Abstiegsplatz 9.

4 Siege, 2 Unentschieden und 4 Niederlagen – das sind die Resultate der zehn Sportbund-Mannschaftsspiele vom Wochenende. Mit zwei Siegen am Sonntagnachmittag komplettierte die 1. Herren (9:7 in Neckarsulm) und die 2. Herren (9:4 in Eislingen) die Reihe der Erfolge. Weiterlesen

Tag 2 der Bezirksranglisten-Quali der Jugend

Dennis Kleinbeckes spielte sich in gewohnt lässiger Manier ganz nach vorne.

Am Samstag waren schon einige Sportbundler erfolgreich (Tim Erbst mit 9:0 Siegen und Hannes Bauer mit 8:1 Siegen bei U11, Manuel Mergenthaler mit 8:0 bei U15), der Sonntag war aber zumindest bei den Jungen U18 deutlich in Sportbund-Hand. Von 10 Qualifikanten für die Bezirksrangliste U18 sind 8 Sportbundler!

zu den Ergebnissen auf der Bezirkshomepage

Tag 1 der Bezirksranglisten-Quali der Jugend

.. Keinen, der ihn in den letzten Wochen spielen gesehen hat, wundert das: Glückwunsch an Tim Erbst (Bester der U11 ) und die anderen erfolgreichen Sportbundler in den Altersklassen der Jungen U11, U12, U13 und U15!

Hier geht es zu den Ergebnissen des 1. Turniertages der Bezirksranglisten- Quali und einer kleinen Bildergalerie vom Samstag. Heute sind die Jungen U18 und alle Mädchen in der Halle Nord an der Reihe!

Programm am Wochenende: 11 SB-Spiele und Jugend-Bezirks-Ranglisten-Quali

 Foto: Jan Rahle ist seit seinem Wechsel zum Sportbund im Team ungeschlagen und will heute Abend mit seiner 4. Jungen U18 beim direkten Verfolger SV Remshalden wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt sammeln.

4 Spiele am heutigen Freitag, 4 am Samstag und 3 am Sonntag, dazu die Jugend-Bezirksranglisten-Qualifikation in der Sporthalle Nord – für Sportbunds Tischtennis-Begeisterte gibt es am Wochenende wieder viel zu erleben. Weiterlesen

3. Jungen U15 gewinnt Punkt bei SportKultur

Spannendes Spiel in der Kreisliga Gr. 2: Die 3. Jungen U15 erkämpfte beim 5:5 in Wangen (SportKultur) nach zwei Niederlagen den 1. Punkt in der Frühjahrsrunde! Simon und Jakob Männle gingen im vorderen Paarkreuz gegen starke Kontrahenten trotz Kampf zwar leer aus, doch Luca Dokic und Hannes Bauer zeigten im hinteren Paarkreuz mit 5 Punkten: Sportbund stellte das ausgeglichenere Team. Hier der Spielbericht SportKultur – 3. Jungen U15