« Vorheriger Artikel | Nächster Artikel »


Rückblick: Einteilungsbesprechung für die Sporthalle Nord 2014/2015

Thomas Walter

 Für den Bezirk Stuttgart und DJK Sportbund nahm unser Sportwart Thomas Walter teil

Am letzten Montag fand die Vorbesprechung im Schulverwaltungsamt statt. Weshalb dies für uns wichtig ist …

Traditionell findet die Belegung der Stuttgarter Sporthallen (Dreifachhallen) für die Wochenenden der kommenden Saison immer im Juni beim Sportamt statt. Für Tischtennis (Bezirk Stuttgart ca. 10 Tage, DJK Sportbund Stuttgart ca. 30) kam dafür in den letzten Jahren nur die Sporthalle Nord in Frage, da dort die Tische des Bezirks stehen.
Wie wichtig es ist, dass dies gut vorbereitet wird, sahen wir vor gut 2 Wochen, als unsere Belegung auf der Kippe stand. Grund; im Wust des Genehmigungsverfahrens war uns entgangen, dass wir die Belgungsbestätigung mehrfach geändert hatten, so dass wir letztlich keine gültige Einweisung nachweisen konnten.
Nur dank einer (zufällig) spielfreien Halle und des Verständnisses der Hallenwartin Frau Kluth war eine kurzfristige Nutzung möglich – an dieser Stelle unser Dank für das gezeigte Entgegenkommen.
Bei der Besprechung diesmal ging es konkret um die Feriennutzung (in den Schulferien kann die Sporthalle Nord in der Saison 2014/2015 nur an 4 von 14 Terminen genutzt werden), das Terminvergabeverfahren (die sich aus Sicht der Stadt bewährt hat) und um die Terminfestlegung für die endgültige Einteilung (2. Juni, 14.00 Uhr).

Vorheriger Artikel - «

Nächster Artikel - »


Hinterlassen sie einen Kommentar