« Vorheriger Artikel | Nächster Artikel »


Wochenende: 9 Auswärtsspiele und Jugend-Bezirksmeisterschaften

4. Jungen U15

Einen Heimspieltag gibt es am kommenden Wochenende nicht, stattdessen von heute (Do.) an gleich neun Auswärtsspiele für die Sportbund-Teams. Dass die Sporthalle Nord belegt ist, hat einen Grund: Am Samstag und Sonntag spielen die Jugendlichen aus den Stuttgarter Vereinen ihre Einzelmeister in den Jahrgängen U18, 15, 14, 13, 12 und 11 aus. Mit dabei sind auch rund 40 Sportbundler. Foto: Gleich zweimal dabei – die 4. Jungen U15 trifft auf den VfB Stuttgart und die vier Jungs gehen bei den Jugend-Bezirksmeisterschaften am Samstag an den Start.

Meldung: 4. Jungen U15 (6:4 beim VfB) und 5. Jungen U15 (6:3 in Vaihingen) siegen! – Mit Bericht auf der nächsten Seite …     2017-18 Erster Heimspieltag inkl. Elternnachmittag Paul Kaiser Saison 2017-18 (5)Punktspiele

Bereits heute, am Donnerstag, starten unsere U15-Teams mit zwei Auswärtspartien: Die 5. Jungen U15 gastiert bei ihrem Saisondebut beim SV Vaihingen, fast zeitgleich geht die 4. Jungen U15 (Foto: mit Paul Kaiser) beim VfB Stuttgart an die Tische.

Aktuell: VfB Stuttgart – 4. Jungen U15 4:6:

Die neu formierte IV. Jungen U 15 (Foto von links: Felipe Friebertshaüser, Viktor Rondin, Noah Spajc, Paul Kaiser) hat nach einer geschlossenen Mannschaftsleitung den VfB Stuttgart auswärts mit 6:4 besiegt, nachdem die IV. Mannschaft im Frühjahr gegen den VfB noch mit 1:6 in eigener Halle unterlag. „Mann des Abends“: Viktor Rondin; er gewann sein Doppel zusammen mit Paul Kaiser und seine beiden Einzel. Das 2. Einzel bei 0:2-Satzrückstand und einer 5:4-Führung seiner Mannschaft. Nach dem 12:10 Match- und Spielpunkt im 5. Satz brach bei ihm und seinen Mitspielern ein unbeschreiblicher Jubel aus. Ebenfalls stark: Mannschaftsführer Paul Kaiser, der seine beiden Spitzeneinzel siegreich bestreiten konnte und Felipe Friebertshäuser mit einem Sieg am hinteren Paarkreuz. Auch Noah Spajc konnte an Position 2 mit einer couragierten Leistung überzeugen.

Magnus Kaiser

Aktuell: SV Vaihingen – 5. Jungen U15 3:6:

Starker Auftritt auch von der 5. Jungen U15 bei ihrem allerersten Auftritt in einem Punktspiel! Die Mannschaft um Teamchef Sky Reck siegte in 75 Minuten. Anton Brombach gewann im vorderen Paarkreuz gleich zweimal, Sky einmal, dazu zwei Punkte von Jona Wagner im hinteren Paarkreuz. Herzlichen Glückwunsch, Jungs!

Vielleicht kommt Paul auch am Freitag in der 2. Jungen U15 zum Einsatz, wenn diese bei Eichenkreuz spielt. Am Abend stehen dann zwei Herren-Spiele an: Die 6. Herren um Mannschaftsführer Jürgen Knuplesch (Foto) gastiert beim TSV Heumaden, während die 5. Herren mit Käptn Kilian Gröber in der Bezirksklasse beim SV Sillenbuch 2 antritt.

 

Am Samstag ist „Landesklassen-Tag“: Die 3. Herren gastiert bei der SG Bettringen – ein Duell, das Sportbunds Routiniers Matthias Stradinger (Mannschaftsführer/Foto) und Thomas Walter (damals 1. Herren) an die heißen Duelle dort vor 30 Jahren in Erinnerung schwelgen ließ. Übermorgen geht unser Team – mit bisher 4:0 Punkten gut gestartet – als leichter Favorit ins Spiel. Eher als Außenseiter geht dagegen die 4. Damen in Hohenacker ins Rennen. Nach dem 1:8 gegen Münster hofft das Team um Chefin Bianca Rehm (Foto: links) jedoch diesmal auf ein engeres Spiel.

Zwei schwere Auswärtsspiele folgen auch am Sonntag: Die 4. Herren geht in der Bezirksliga beim Aufstiegsaspiranten TB Untertürkheim 2 an die Tische, während die 2. Herren (Foto) beim SSV Reutlingen in der altehrwürdigen Oscar-Kalbfell-Halle ein recht bedeutsames Verbandsliga-Duell bestreitet. Beide Teams werden in dieser Saison lediglich den Klassenerhalt als Ziel ansteuern können.

Sportbund-Spiele am Wochenende

 

Jugend-Bezirksmeisterschaften

2016-12-22-Jugend-Weihnachtsfeier 844 Rote ScharDer Sportbund ist wie seit Jahren Durchführer der Jugend-Bezirksmeisterschaften in der Sporthalle Nord. Am Samstag beginnt es mit dem Aufbau um 8:00 Uhr. Um 9:30 Uhr starten die Jungen U11/12, ab 14:00 Uhr dann die Jungen U14/15. Der Sonntag bietet dann ab 9:30 Uhr die Wettbewerbe der Jungen U13 und U18, um 12:30 Uhr folgen die Mädchen-Klassen. Der Sportbund wird mit rund 40 Mädchen und Jungen dabei sein und hofft auf zahlreiche Medaillen. Weitere Informationen sind in der Ausschreibung zu finden:

Homepage: Bezirksmeisterschaften

 

Vorheriger Artikel - «

Nächster Artikel - »


Kommentare sind geschlossen.