« Vorheriger Artikel | Nächster Artikel »


1. Herren: Andrej Semenov geht, Juan Perez kommt!

Personalplanungen auch in Corona-Zeiten: Die Sportbund-Bundesliga-Teams 2021/22 nehmen Gesicht an. Nachdem Andrej Semenov das Angebot eines Zweit-Bundesligisten angenommen hat, konnten wir umgehend Ersatz finden. Der 18-jährige Spanier Juan Perez (Foto: hier bei der Unterschrift) nimmt dessen Platz in der 1. Herren ein. Er passt ins Sportbund-Konzept, wird sich gemeinsam mit dem Team im Training auf die Spiele vorbereiten.
Juan lebt und trainiert seit zwei Jahren zweimal täglich im Trainingszentrum Grünwettersbach (bei Karlsruhe). Er spielte bei der TTG Kleinsteinbach/ Singen, zunächst in der Oberliga, in der abgelaufenen Saison Regionalliga vorne (5:1). Derzeit steht er bei 2.186 TTR, legte seit März 2019 um 180 Punkte zu.

Vorheriger Artikel - «

Nächster Artikel - »


Kommentare sind geschlossen.