« Vorheriger Artikel | Nächster Artikel »


8 Partien am Samstag

Tim Erbst U13

Nach einem freien Oster-Wochenende stehen morgen wieder 8 Spiele von Sportbund-Teams an. Kurios: Alle vier Damen-Mannschaften spielen innerhalb von vier Stunden jeweils auswärts. Da ist ein Balance-Akt personeller Hinsicht gefragt. Zudem treten 3 Jugend-Teams ebenfalls auswärts an, u. a. die 3. Jungen U18 (mit Tim Erbst/Foto) in Murrhardt, die 3. Herren am Abend im wichtigen Spiel beim TSV Mühlhausen.    Übersicht SB-Spiele am Wochenende   

Tim Erbst U13Jugend

Zweimal Jungen-Bezirksliga heißt es bereits am Mittag. Während die 3. Jungen U18 (mit Tim Erbst/Foto) in Murrhardt klarer Außenseiter ist, dürfte die 2. Jungen U18 in Schnait leichter Favorit sein. Jedoch, Vorsicht ist geboten: In der Vorrunde gab es eine knappe Niederlage.

Ungewöhnlicher Spiel-Termin für die 5. Jungen U15: Um 18:30 Uhr muss das Team beim ASV Botnang antreten.

2. Damen Jasmin Antje Simone DeniseDamen

Schwierige Personalplanung, weil alle vier Damen-Teams praktisch zeitgleich antreten müssen und einige Spielerinnen ausfallen. Die weitere Reise nach Mühlheim (300 km) steht für die 1. Damen auf dem Programm. In der Vorrunde gelang ein sensationelles 7:7 gegen den Tabellenvierten. Realistischer weise hängen die Trauben in Rheinland-Pfalz jedoch sehr hoch. Große Chance für die 2. Damen: Beim Auswärtsspiel in Gröningen-Satteldorf könnte mit einem Sieg beim nach Minuspunkten gleichen Tabellenzweiten der Sprung auf den Relegationsplatz gelingen. Entsprechend wurde im Training intensiv geübt. Auf geht´s, Mädels!

Die 3. Damen muss zum Landesliga-Konkurrenten VfL Kirchheim, während die 4. Damen einen Auswärtstermin bei Allianz 2 hat.

Christian LeinsHerren

Letzter Strohhalm für die 3. Herren beim Auswärtsspiel in Mühlhausen. Mit zwei Punkten könnte die Mannschaft den Anschluss an Platz 8 der Bezirksliga herstellen. Bezirksranglistensieger Christian Leins (Foto) angesichts der Tabellensituation am Mittwoch im Training: Das Spiel müssen wir gewinnen.“

 

 

Vorheriger Artikel - «

Nächster Artikel - »


Hinterlassen sie einen Kommentar