« Vorheriger Artikel | Nächster Artikel »


4. Damen unterliegt Spitzenreiter Neuwirtshaus!

„Nix für schwache Nerven!“ Hermann Koch-Gröber schnauft kurz vor Mitternacht in Neuwirtshaus tief durch. Sein Sohn Kilian (Foto) spielt gerade das Schlussdoppel mit Jens Neubert, 5. Satz, Verlängerung. Doch es wurde nicht der Abend des Sportbunds. Dieses Schlussdoppel geht verloren – das 8:8 der 6. Herren bei Spvgg Neuwirtshaus in der Kreisklasse A steht fest. Ebenso unterlag die 4. Damen im Spitzenspiel der Bezirksklasse bei Neuwirtshaus mit 5:8. Die 6. Herren steht mit 5:9 Punkten im Mittelfeld, aber nur einen Punkt vor Abstiegsplatz 9. Die 4. Damen liegt jetzt zwei Punkte hinter Spitzenreiter Neuwirtshaus.   Bezirksklasse Damen (Tabelle) (Spielbericht folgt)  Spvgg Neuwirtshaus 2 – 6. Herren 8:8

Vorheriger Artikel - «

Nächster Artikel - »


Hinterlassen sie einen Kommentar