6. Herren mit 9:4 bei Eichenkreuz 2 weiter im Kreisliga B-Spitzenfeld

Auf Platz drei überwintert die 6. Herren in der Kreisliga B, Gruppe 1, nach ihrem 9:4-Auswärtssieg gestern Abend in Stuttgart-Hausen bei Eichenkreuz Stuttgart 2. Das Team um Mannschaftsführer Jürgen Knuplesch, der ebenso wie Gerd Rückert und Janis Beule ungeschlagen blieb, hat damit in der Vorrunde starke 15:5 Punkte gesammelt. Das Rekordergebnis lieferte Janis Beule (Foto), der 17:15 im 5. Satz gewann. Die Einzelergebnisse:

Eichenkreuz Stuttgart 2 – 6. Herren 4:9

6. Herren: Punktgewinn um Mitternacht!

Großer Kampf der 6. Herren (Foto) in der Kreisliga B gestern Abend bis um 23:45 Uhr: Nachdem beim VfB Stuttgart 4 zunächst alle vier Fünfsatz-Matches verloren gingen, siegte das Schlussdoppel Jürgen Knuplesch/Claudia Büttel nach 0:2-Satzrückstand noch im Entscheidungssatz und rettete das 8:8-Unentschieden. Gerd Rückert und Janis Beule holten im hinteren Paarkreuz alle vier möglichen Zähler. Mit 8:2 Punkten bleibt das Team ungeschlagen, trifft u. a. noch auf Zuffenhausen 3 (13:1 Punkte) + Feuerbach 3 (11:3 Punkte) – es bleibt spannend. Ergebnisse:       VfB Stuttgart 4 – 6. Herren    Weiterlesen

TUS ohne ZIP ?!?

Fast schon Historisches trug sich für Kenner der Stuttgarter TT-Szene gestern auf der Waldau zu: kein(e) Zipperle in einer Herrenmannschaft des TUS Stuttgart! Ohne die drei TUS-Spitzenspieler hatte unsere 6. Herren es relativ leicht, einen 9:2 Auswärtssieg in der B-Klasse einzufahren. Stark auch die Kollegen der 7. Herren in der 2. Gruppe der gleichen Klasse: um 23:00 war der 9:6 Auswärtssieg bei Plieningen 3 erkämpft.
Weiterlesen

6. Herren bleibt 2017 ungeschlagen!

Niederlage und Sieg für Sportbund-Teams am Dienstag: Chancenlos war die 4. Jungen U18 beim Bezirksklasse-Zweiten, TSV Georgii Allianz 2, unterlag 0:6. In der Rückrunde ungeschlagen bleibt dagegen die 6. Herren in der Kreisklasse A. Beim Zweiten SV Sillenbuch 3 gelang gestern ein 9:4-Sieg, das Team ist mit 18:14 jetzt auf Rang 4 geklettert. Foto: Kilian Gröber bleibt im vorderen Paarkreuz weiterhin ohne Niederlage, hat erstmals die 1.500 TTR erreicht (+ 150 in einem Jahr)!

TSV Georgii Allianz 2 – 4. Jungen U18  6:0              SV Sillenbuch 3 – 6. Herren 4:9

4. Damen unterliegt Spitzenreiter Neuwirtshaus!

„Nix für schwache Nerven!“ Hermann Koch-Gröber schnauft kurz vor Mitternacht in Neuwirtshaus tief durch. Sein Sohn Kilian (Foto) spielt gerade das Schlussdoppel mit Jens Neubert, 5. Satz, Verlängerung. Doch es wurde nicht der Abend des Sportbunds. Dieses Schlussdoppel geht verloren – das 8:8 der 6. Herren bei Spvgg Neuwirtshaus in der Kreisklasse A steht fest. Ebenso unterlag die 4. Damen im Spitzenspiel der Bezirksklasse bei Neuwirtshaus mit 5:8. Die 6. Herren steht mit 5:9 Punkten im Mittelfeld, aber nur einen Punkt vor Abstiegsplatz 9. Die 4. Damen liegt jetzt zwei Punkte hinter Spitzenreiter Neuwirtshaus.   Bezirksklasse Damen (Tabelle) (Spielbericht folgt)  Spvgg Neuwirtshaus 2 – 6. Herren 8:8

6. Herren unterliegt beim TV Stammheim 2 mit 5:9

Erste Niederlage der Saison für die 6. Herren: Nach zwei Erfolgen zum Auftakt unterlag das Team gestern Abend mit 5:9 beim TV Stammheim. Die Zähler holten Mannschaftsführer Jürgen Knuplesch (Foto) und sein Sohn Daniel sowie Kilian Gröber. Mit 4:2 Punkten steht die 6. Herren auf einem guten 3. Platz der Kreisklasse A. Die Einzelergebnisse:

TV Stammheim 2 – 6. Herren

Heute Besprechung Aufstellung Herren 4 – 6

„Wir wollen gut planen, damit es besser läuft als letztes Jahr!“ Christian Leins (Foto), als Sportwart für die Aufstellungen der 3. – 6. Herren zuständig, formuliert, was viele Sportbundler in der letzten Saison empfunden haben und im Rückzug der 4. Herren gipfelte. Nachdem die Planungen für die ersten drei Herren-Teams abgeschlossen sind, hat der deshalb für heute Abend eine Aufstellungs-Besprechung für die 4. bis 6. Herren angesetzt:

Mittwoch, 11. Mai, 19.15 Uhr, Berger-Halle

Alle Interessierten sind eingeladen. Die Frage: Wer steht als Stammspieler zur Verfügung? Weiterlesen

Bilder vom zweiten Heimspieltag online

Es war viel los in der Halle Nord – einige Bilder vom zweiten großen Heimspieltag gibt es in der Bildergalerie, ebenso sind viele Mannschaftsfotos aktualisiert: so präsentierte sich z.B. die 6. Herren mit Mandes Steinwand, Jan Bliefernicht, Jürgen Knuplesch, Stefan Molsner, Christian Scholz und Mannschaftsführer Matthias Kürner einheitlich im neuen Sportbund-Trikot (siehe Beitragsbild).