« Vorheriger Artikel | Nächster Artikel »


2. Jungen U15 unterliegt im „Endspiel“ der Kreisliga Gr. 1

2. Jungen U15 Saison 15-16

Schade, es hat nicht ganz gereicht: Im entscheidenden Spiel der Kreisliga Gruppe 1 der Jungen U15 unterlag Sportbunds 2. Mannschaft (Foto) nach großem Kampf und genau zwei Stunden Spielzeit mit 3:6. Damit wird das Team wohl im Endklassement dieser Herbstrunde (bei den U15ern werden Halbrunden gespielt) mit 8:4 Punkten wohl Dritter. Nach dem ersten Durchgang war die Partie noch völlig ausgeglichen, es stand 3:3, doch dann setzten sich die Stammheimer nach dem knappen Duell der Einser klar durch. Die Einzelergebnisse:   TV Stammheim – 2. Jungen U15 6:3      

2. Jungen U15 Saison 15-16Sportbunds 2. Jungen U15 mit (von links) Jakob Männle, Luca Pollich, Moritz Männle und Simon Männle

Vorheriger Artikel - «

Nächster Artikel - »


Hinterlassen sie einen Kommentar