Wochenende: 13 SB-Spiele – Carlos Dettling beim DTTB Top 12

Ein Spiel am heutigen Freitag, 11 am Samstag und eines am Sonntag – die SB-Teams sind am Wochenende wieder im vollen Einsatz. Highlights sind die Spiele der überregional antretenden Teams:       Die 1. Damen trifft am Sa, 14 Uhr, auf Mülheim (bei Koblenz), die 2. Herren auf den traditionsreichen SSV Reutlingen (Sa, 18 Uhr) und die 2. Damen spielt bei Reichberghausen (So, 14:30 Uhr). Foto: Carlos Dettling spielt im Konzert der 12 Besten Deutschlands mit.

Weiterlesen

8. Herren unterliegt Tabellenführer TV Stammheim 4

In der Kreisklasse C musste die 8. Herren (Foto: mit Jan Michel sowie Wolfgang Hini und Alexander Foehl/rechts) gestern Abend eine klare 2:9-Niederlage beim TV Stammheim 4 hinnehmen. Im Spitzenspiel des Tabellen-Ersten gegen den -Zweiten gingen unsere Herren zwar 2:0 in den Doppeln in Führung, doch anschließend war nichts mehr zu holen. Mit 10:10 Punkten bleibt es bei Rang zwei. Die Einzelergebnisse:  TV Stammheim 4 – 8. Herren 9:2  Weiterlesen

Wochenende: 8 Siege, 1 Unentschieden, 4 Niederlagen

Erfolgreiches Auftakt-Wochenende für die Sportbund-Teams mit nur einem Wermutstropfen: Zwei wichtige Siege auf dem Weg zum Klassenerhalt holten beide Regionalligateams (1. Herren – Kerpen-Illingen 9:4, 1. Damen 8:3 gegen Sindelfingen 2), die 2. Damen in der Verbandsliga beim 8:5 gegen TTC Reutlingen sowie die 3. Herren mit einem 8:8 in Birkmannsweiler – eine Pleite gab es für die 1. Jungen U18 in Heilbronn.

Foto: Spielerin des Wochenendes – Simone Wenninger siegte in 4 von 5 Einzeln – und verhalf damit sowohl der 1. Damen als auch der 2. Damen zu wichtigen Siegen.    Weiterlesen

Wochenende: 10 SB-Spiele!

Ab morgen Abend stehen wieder die Mannschaftsspiele im Mittelpunkt – einmal am Freitag (8 Herren mit einem Heimspiel gegen TSV Stuttgart-Münster 4), 9 mal am Samstag. Am Samstag bestreitet, die neu zusammengestellte 4.U15 ein Pokalspiel gegen Eichenkreuz Stuttgart, dabei feiern unsere jüngsten Spieler, Marius Jäger und Mete Duman, ihr Debut. Neben den internen Bezirklasse-Duell der 4. gegen die 3.U18 und 1. gegen 2.U15, feiert die 1.U18 in Heilbronn ein Comeback von Moritz Feucht! .

Weiterlesen

Wochenende: 1. Jungen U18 und 4. Damen siegen

Neben dem Regionalliga-Spiel startete die Rückrunde am Samstag mit weiteren Sportbund-Spielen, außerdem gingen einige Sportbundler bei den Baden-Württ. Einzelmeisterschaften der Damen/Herren an den Start. Die 4. Damen siegte im internen Duell gegen die 5. Damen klar mit 8:0, die 2. Jungen U18 unterlag dem SV Sillenbuch mit 4:6 und die 1. Jungen U18 siegte 6:1 gegen Zell. Sven Happek und Carlos Dettling erreichten das Achtelfinale bei den BaWü-Meisterschaften.    Weiterlesen

Pressemitteilung: Sportbund – TTC Wöschbach 6:9

Regionalliga Südwest Tischtennis: DJK Sportbund Stuttgart unterliegt dem Tabellenführer erst nach 3,5 Stunden

Tischtennis-Regionalligist DJK Sportbund Stuttgart unterlag am Samstag beim Rückrunden-Auftakt gegen den Tabellenführer TTC Wöschbach denkbar knapp mit 6:9. Mit 12:10 Punkten liegt die Mannschaft aus dem Stuttgarter Osten weiterhin auf Platz vier. Nächsten Samstag könnte im Heimspiel gegen den Neunten Kerpen-Illingen ein entscheidender Schritt zum Klassenerhalt gemacht werden.

Tolles Signal der Sportbund-Jugendlichen: Auf Plakaten hatten sie Sven Happeks Gala-Vorstellung quasi herbeigeschworen.    Weiterlesen

Wochenende: Punktspiel-Auftakt und Baden-Württ. Einzelmeisterschaften Damen/Herren

Am morgigen Samstag beginnt mit vier Heimspielen in der Halle Nord die Rückrunde und damit das TT-Jahr 2017. Neben dem internen Bezirksklasse-Duell der 5. gegen die 4. Damen sind die ersten beiden Jungen U18-Teams Gastgeber: Die 2. Jungen empfängt Sillenbuch, die 1. Jungen den TTV Zell – zwei offene Spiele. Um 17:30 Uhr folgt dann der Regionalliga-Auftakt. Die 1. Herren empfängt Tabellenführer TTC Wöschbach – Zuschauen lohnt sich!

Foto: Gleich zweimal im Einsatz – Sven Happek startet mit der 1. Herren am Samstag in die Rückrunde, am Sonntag ist er bei den BaWü-Meisterschaften am Start, ebenso wie Gabriel Gaa und Carlos Dettling. Dazu: Ausschreibung Baden-Württ. Einzelmeisterschaften Damen/Herren

Wochenende der Unentschieden – Carlos Dettling für DTTB Top 12 qualifiziert!

Foto: Die 6. Herren spielten 8:8 gegen SV Sillenbuch 3 – ein Unentschieden wie fünf weitere Sportbund-Teams am Wochenende.

8 Siege, 6 Unentschieden, 3 Niederlagen – ein kuriose Bilanz der Wochenend-Ergebnisse angesichts der vielen Remis-Ergebnisse. Um ein Haar hätte auch die 2. Herren gegen Kuppingen 8:8 gespielt, doch trotz vieler Möglichkeiten im Schlussdoppel hat es am Ende nicht gereicht. Gereicht hat es für Carlos Dettling: Beim DTTB Top 24 in Wiesbaden qualifizierte er sich als Sechster für das Endranglisten-Turnier der 12 besten Schüler in Deutschland. Herzlichen Glückwunsch!

alle Ergebnisse der Sportbund-Teams      Weiterlesen

Wochenende: 18 Sportbund-Spiele! Carlos Dettling beim TOP 24

Foto: Gleich zweimal ist die 4. Herren (von links: Oliver Duffner, Chris Kälberer, Salvatore Rendine, Kristian Sakac, Dominik Hini und Dennis Kleinbeckes) am Wochenende am Start – heute am Freitag beim VfB und tags darauf in der Halle Nord gegen Mühlhausen 2. Da sind einige Punkte drin.

Tischtennis satt gibt es am morgigen Samstag in der Halle Nord zu erleben: gleich 13 SB-Teams empfangen Gäste im „Sportbund-Wohnzimmer“. Sportliche Highlights werden am Abend die beiden Verbandsliga-Partien sein, wenn die 2. Herren im Aufstiegsduell den TSV Kuppingen empfängt, während die 2. Damen gegen Lützenhardt Punkte für den Klassenerhalt sichern möchte.   Weiterlesen