6. Herren: Punktgewinn um Mitternacht!

Großer Kampf der 6. Herren (Foto) in der Kreisliga B gestern Abend bis um 23:45 Uhr: Nachdem beim VfB Stuttgart 4 zunächst alle vier Fünfsatz-Matches verloren gingen, siegte das Schlussdoppel Jürgen Knuplesch/Claudia Büttel nach 0:2-Satzrückstand noch im Entscheidungssatz und rettete das 8:8-Unentschieden. Gerd Rückert und Janis Beule holten im hinteren Paarkreuz alle vier möglichen Zähler. Mit 8:2 Punkten bleibt das Team ungeschlagen, trifft u. a. noch auf Zuffenhausen 3 (13:1 Punkte) + Feuerbach 3 (11:3 Punkte) – es bleibt spannend. Ergebnisse:       VfB Stuttgart 4 – 6. Herren    Weiterlesen

6. Jungen U15 unterliegen beim tus Stuttgart 1:6

Foto: Unsere beiden FSJ-Mitarbeiter der Saison 2017/18 sind hoch beschäftigt: Bereits 8 Heimspieltage sowie 5 Turniertage galt es seit Saisonbeginn zu organisieren. Dazu leiten die beiden jede Woche zahlreiche Schul-AG-Stunden und Jugendtrainings-Einheiten. Mareike Spieß ist zudem Mannschaftsführerin der Landesliga-Mädchen, Jan Rahle Mannschaftsführer der 6. Jungen U15. Das Team verlor zwar bisher viermal so wie beim gestrigen 1:6 beim tus Stuttgart, trat aber immer komplett an – eine nicht zu unterschätzende Leistung bei einer 6. Mannschaft dieser Alterskatagorie! Einzelergebnisse: tus Stuttgart – 6. Jungen U15  6:1

8. Herren mit erstem Saison-Sieg!

Nach zwei Unentschieden hat es nun geklappt: Die 8. Herren siegte mit 6:1 beim TV/TTC Zuffenhausen 5 und holte sich das erste Mal in dieser Saison zwei Punkte! Spitzenspieler Michele Scigliuzzo (Foto) gab in seinen drei Spielen keinen Satz ab und legte so die Grundlage für den hohen Auswärtssieg. Das Team um Mannschaftsführer Hermann Koch-Gröber hat nun 4:6 Punkte in der Kreisklasse auf dem Konto. Ergebnisse:  TV/TTC Zuffenhausen 5 – 8. Herren 1:6

Wochenende: Wichtige Jugend-Team-Siege – Uros Bojic und Ramona Betz für DTTB Top 24 qualifiziert

Uros Bojic als Zehnter, Ramona Betz (Foto – links Peter Waddicor, der 42. wurde) als Fünfzehnte beim Deutschen Ranglisten-Turnier Top 48 der Jugend U15 in Westerburg (Rheinland) für das Top 24 qualifziert, sechs Mittelfeld-Plätze für die Sportbundler bei der Schwerpunkt-Rangliste in der Sporthalle Nord (5. Sarhad Noori, 9. Marian Botor, 6. Lidija Nikolic, 8. Jovana Nikolic, 5. Timo Beyer und 9. Andreas Goerke) sowie 10 Siege (bei 4 Niederlagen) in den Wochenend-Spielen für die Sportbund-Teams – das sind im Telegram-Stil die Resultate des Wochenendes aus Sportbund-Sicht.      Weiterlesen

TUS ohne ZIP ?!?

Fast schon Historisches trug sich für Kenner der Stuttgarter TT-Szene gestern auf der Waldau zu: kein(e) Zipperle in einer Herrenmannschaft des TUS Stuttgart! Ohne die drei TUS-Spitzenspieler hatte unsere 6. Herren es relativ leicht, einen 9:2 Auswärtssieg in der B-Klasse einzufahren. Stark auch die Kollegen der 7. Herren in der 2. Gruppe der gleichen Klasse: um 23:00 war der 9:6 Auswärtssieg bei Plieningen 3 erkämpft.
Weiterlesen

5. Herren unterliegt 5:9 bei TTC Stuttgart

Niederlage in der Bezirksklasse nach zwei Stunden: Die 5. Herren unterlag gestern Abend beim TTC Stuttgart mit 5:9. Entscheidend: Der Verlust aller drei Doppel. Im Einzel punkteten Kilian Gröber (2 x), „Jugend-Ersatz“ Marian Botor (2 x/Foto) und Abteilungsleiter Stefan Molsner (1 x). Das Team hat jetzt 2:4 Punkte. Die Einzelergebnisse:

TTC Stuttgart – 5. Herren 9:5

8. Herren unterliegt beim TSV Münster 5 mit 2:6

Nach dem 5:5 gegen DJK Süd musste die 8. Herren im2. Spiel der Kreisklasse C die erste Niederlage hinnehmen. Beim 2:6 in Münster (5. Mannschaft) konnte lediglich Wilfried Seuberth (Foto: 2. von links) zweimal punkten (Einzel + Doppel mit Elmar Lipp). Michele Scigliuzzo (2. von rechts) unterlag knapp. Die Einzelergebnisse: TSV Münster 5 – 8. Herren 2:6

Auswärtssieg der 4. Jungen U15

Die neu formierte IV. Jungen U 15 hat nach einer geschlossenen Mannschaftsleitung den VfB Stuttgart auswärts mit 6:4 besiegt, nachdem die IV. Mannschaft im Frühjahr gegen den VfB noch mit 1:6 in eigener Halle unterlag.

Weiterlesen